ADVERTISEMENT

Zukunft von Zcash entschieden: Entwicklungsfonds wird eingerichtet

  • Ab November 2020 wird die Weiterentwicklung des Zcash Ökosystems aus einem Entwicklungsfonds finanziert.
  • Dieser wird zu 7 Prozent an die Electric Coin Company, zu 5 Prozent an die Zcash Stiftung und zu 8 Prozent an Dritte gehen, die einen wesentlichen Beitrag zum Fortschritt von Zcash leisten.

Zcash wurde im Jahr 2016 lanciert. Seitdem wird die Weiterentwicklung aus dem Founders Reward finanziert, der bis Ende dieses Jahrs weiterhin ausgeschüttet wird. Von allen Zcash-Miner Rewards wurden 80% an die Miner und ca. 15% an eine ausgewählte Gruppe von Personen, zu denen die Gründer und Frühinvestoren zählen, ausgeschüttet.

Die übrigen 5% standen der Electric Coin Company (EEC), dem Unternehmen, das sich für die Entwicklung von Zcash verantwortlich zeichnet, zur Verfügung. Der Founders Reward läuft jedoch im November 2020 aus, sodass ein neuer Weg gefunden werden musste, um finanzielle Mittel zur Fortentwicklung von Zcash zu sammeln.

Die Community hat sich nun darauf geeinigt, dass der Founders Reward nicht verlängert wird. Nachdem zahlreiche neue Vorschläge in der Community diskutiert worden, konnte in einer Umfrage der Zcash Stiftung ein Ergebnis erzielt werden. Die Gemeinde stimmte für die Einrichtung eines neuen Entwicklungsfonds, der vorsieht, dass 20% des Miner Rewards in den Fonds fließen, während die Miner weiterhin 80% des Rewards erhalten.

Diese Regelung wird ab November 2020 (Block 1.046.400) in Kraft treten. Weiterhin wird zu diesem Zeitpunkt auch der Miners Reward halbiert, ähnlich dem Bitcoin Halving, dass im Mai diesen Jahres bevorsteht. Der Entwicklungsfonds wird zu 7% an die ECC, zu 5% an die Zcash Stiftung und zu 8% an Dritte, die einen wesentlichen Beitrag zum Fortschritt von Zcash leisten, ausgeschüttet.

Source: https://electriccoin.co/blog/dev-fund-poll-shows-consensus/

Die Teilnehmer, die finanziell unterstützt werden, müssen Bestimmungen zu formellen Rechenschaftspflichten und Berichtsanforderungen nachkommen, um nachzuweisen, für welche Bemühungen die gesammelten Gelder eingesetzt wurden. Hiermit soll sowohl die Dezentralisierung als auch die Transparenz erhöht werden.

Weiterhin hat die Zcash Foundation entschieden, dass die Marke Zcash von keiner der beiden Parteien unabhängig genutzt werden darf, sondern die Zustimmung beider Parteien notwendig ist. Die getroffenen Vereinbarungen werden in einem ZIP (Zcash Improvement Proposal), verfasst und im Netzwerk-Upgrade 4 kodifiziert werden. Der neue ZIP soll im November 2020 aktiviert werden.

Zcash hatte bereits in der Vergangenheit wichtige Entscheidungen mit der Community über Umfragen diskutiert, um die Dezentralisierung und eine gemeinsame Entscheidungsgrundlage zu finden, die dem Konsens der Community und nicht einiger weniger Zcash Wale entspricht. ZIP 1014 wurde bereits Mitte Dezember 2019 vorgestellt und beinhaltete bereits einige der von der Community vorgeschlagenen Ideen der Ergebnisse der letzten Umfrage.

Zcash treibt Entwicklung abgeschirmter Transaktionen voran

Kürzlich stellte die ECC ein Upgrade des Zcash Android SDK und ein neues iOS-Paket vor. Durch den Einsatz des SDK’s soll es für Wallet-Entwickler, wie Jaxx, Guarda, Trust Wallet, Coinomi und Atomic Wallet möglich sein, abgeschirmte Transaktionen mit den sogenannten „z-Adressen“ zu implementieren. Dadurch können die Zcash Transaktionsadressen sowie der Betrag und Notizen verschleiert werden.

Europol bestätigte zuletzt, dass es nicht möglich ist Transaktionen von Monero nachzuverfolgen. Die Nutzung von Privacy Coins hat in den letzten Monaten stark zugenommen, da immer mehr Nutzer von Kryptowährungen großen Wert auf Privatsphäre und Datenschutz legen. Dash verzeichnete in den letzten Wochen ein starkes Wachstum in Venezuela, da die Abwicklung von Transaktionen im Vergleich zum traditionellen Online-Banking günstiger und schneller abgewickelt werden können.

Der Preis von Zcash folgt dem aktuellen Markttrend und verzeichnet innerhalb der letzten 24 Stunden einen Anstieg von 10,95%, auf einen Preis von 61,67 USD.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Collin Brown

Collin ist ein Bitcoin-Investor der frühen Stunde und ein langjähriger Trader im Krypto- und Devisenmarkt. Er ist fasziniert von den komplexen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie und versucht, die Materie für Alle zugänglich zu machen. Seine Berichte konzentrieren sich auf die aktuellen Entwicklungen der Technologie einzelner Kryptowährungen.

Die Kommentare sind geschlossen.

Libertex ribbon

Follow us to the moon!

Send this to a friend