Ohio: Energy Harbor und Standard Power kooperieren zur Liefeung von Atomstrom zum Bitcoin-Mining

  • Energy Harbor will sicherstellen, dass alle seine BTC-Mining-Ambitionen auf erneuerbarer Energie basieren.
  • Bitcoin-Miner waren gezwungen, ihre Betriebe in kryptofreundliche Gefilde zu verlagern, etwa in die USA.

Die Energy Harbor Corporation (EHC), unterzeichnete kürzlich einen 5-Jahres-Vertrag mit Standard Power, um einen umweltfreundlichen Bitcoin-Mining-Betrieb zu starten. Standard Power ist ein führender Hosting-Anbieter für Blockchain-Mining-Unternehmen. Nach dem Start wird das CO2-freie Kraftwerk Strom für eine Bitcoin-Mining-Einheit in Coshocton, Ohio, liefern.

Die beiden Parteien haben noch nicht bekannt gegeben, wie groß die Mining-Farm sein wird und wie viel Energie sie verbrauchen wird. Allerdings hat Energy Harbor behauptet, man könne sicherstellen, dass der gesamte Strom für die anlage aus erneuerbarer Energie kommt. Laut einer Pressemitteilung von Energy Harbor soll die Stromlieferung später in diesem Jahr beginnen.

Hafen für Bitcoin-Mining

China hat sein hartes Vorgehen gegen Miner von Kryptowährungen weiter ausgeweitet. Das Land hat seine neuen Vorschriften durchgesetzt, angeblich, um internationale Vereinbarungen über Kohlenstoffemissionen zu erfüllen und um das „finanzielle Risiko“ einzudämmen. Aus diesen Gründen sind Bitcoin-Miner gezwungen, ihre Aktivitäten in kryptofreundlichere Gefilde zu verlagern, wie in die USA.

Für andere wiederum ist daraus ein Geschäftsmodell geworden, da sie mit erneuerbarer Energie betriebene Mining-Systeme entwickeln. Solche Operationen haben sich besonders intensiviert, nachdem Tesla CEO Elon Musk Bitcoin wegen seines hohen Energiebedarfs nicht mehr favorisiert. Musk lehnte von einem tag auf den anderen die Bezahlung von Tesla-Fahrzeugen in Bitcoin ab, was im Mai einen massiven Preisabsturz verursachte. Musk sagte, er könnte diese Entscheidung überdenken, sollten 51 Prozent des Bitcoin-Minings saubere Energie nutzen.

Der CEO von Standard Power, Maxim Serezhin, kommentierte diese Entwicklung mit den Worten:

„Wir haben uns für Ohio entschieden, weil dort die Stromkosten niedrig sind und CO2-freie Energiequellen zur Verfügung stehen. Durch die Partnerschaft mit Energy Harbor haben wir unsere Hosting-Kapazitäten proaktiv strukturiert, um sicherzustellen, dass 100% des mit dieser Anlage verbundenen Stroms CO2-frei ist.“

Der Staat Ohio ist ein strategischer Standort für Miner, da er eine freundliche Kryptowährungspolitik verfolgt. Gouverneur John Kasich unterzeichnete im August 2018 ein Gesetz, um Blockchain-Transaktionen vor staatlichen Gerichten anerkennen zu lassen. Außerdem hat Ohio im November desselben Jahres Bitcoin als Zahlungsmittel für Steuern legalisiert.

Streben nach grünem BTC

Der Proof-of-Work (PoW) Mining-Algorithmus hat den Glanz von Bitcoin und anderen Kryptowährungen, die die gleiche Belohnungstechnik verwenden, ramponiert. US-Finanzministerin Janet Yellen ermahnte die Bitcoin-Miner während einer Konferenz der New York Times DealBook mit den Worten:

„Es ist eine extrem ineffiziente Art, Transaktionen durchzuführen, und die Menge an Energie, die bei diesen Transaktionen verbraucht wird, ist atemraubend.“

Das Bitcoin Mining Council versucht, neben der Förderung nachhaltiger Mining-Methoden, auch ein besseres Image von Bitcoin zu erreichen. Die Gruppe wurde von mehreren nordamerikanischen Minern gegründet und wird von MicroStrategy CEO Michael Saylor unterstützt.

Mit dem Ziel, ein Referenzpunkt für die Bitcoin-Mining-Industrie zu werden, hat der Rat Statistiken veröffentlicht, die die von Politikern zitierten alarmierenden Daten in Frage stellen. Eine ihrer Statisken, die von Saylor getwittert wurde, besagt, dass „der Strommix für das Mining im zweiten Quartal 2021 auf 56% nachhaltig ist, was Bitcoin zu einer der saubersten Branchen der Welt macht.“

About Author

A financial analyst who sees positive income in both directions of the market (bulls & bears). Bitcoin is my crypto safe haven, free from government conspiracies. Mythology is my mystery! "You cannot enslave a mind that knows itself. That values itself. That understands itself.”

Comments are closed.