ADVERTISEMENT

2Invest Review 2020: Krypto CFDs kaufen | Der Broker im Test

In diesem Artikel stellen den CFD Broker 2Invest vor und untersuchen, ob der Broker eine vertrauenswürdige und sicherere Alternative zu etablierten Brokern, wie eToro oder Plus500 ist.

Über 2Invest

2Invest ist ein CFD Broker, der von dem Unternehmen Aronex Corporation LTD gegründet wurde und seinen Sitz auf den Seychellen hat. Der Broker ist auf dem Lateinamerikanischen Markt fokussiert und stellt seinen Service bereits Tausenden von Tradern in Lateinamerika zur Verfügung. Aufgrund des Sitzes auf den Seychellen wird der Broker durch die Financial Services Authority (FSA) auf den Seychellen, unter der Lizenznummer SD014, beaufsichtigt und reguliert.

2Invest bietet CFDs (Differenzkontrakte) aus den Bereichen Kryptowährung, Forex, Aktien, Rohstoffe und Indizes an. Ein großer Pluspunkt des Brokers ist, dass er mit dem altgedienten MetaTrader 4 verbunden ist. Was die Kontoarten anbelangt, so gibt es bei 2Invest drei Arten von Konten: das Silber-Konto, mit dem alle Benutzer beginnen, das Gold-und das Platin-Konto. Jedes von ihnen hat unterschiedliche Gebühren und Vorteile. Außerdem unterscheiden sich die verfügbaren Hebelwirkungen je nach der Konto-Art, wie nachfolgende Tabelle zeigt.

CryptoFXIndicesCommoditiesStocks/Equities
Silver1:21:2001:501:501:50
Gold1:21:4001:1001:1001:40
Platinum 1:21:5001:1251:1251:50

Wichtigste Infos

✅ Website-Adresse: https://www.2Invest.com
✅ CFDs: Kryptowährungen sowie Rohstoffe, Forex, Aktien, Indizes, Metalle
✅ Hebelwirkung: bis zu 1:200 (für Standard Silber-Konto)
✅ Mindesteinzahlung:  ab $100 (Banküberweisung ab $1.000)
✅ Demo-Konto: Ja, kostenlos
✅ Ein- und Auszahlungsmethoden: Überweisung, Kredit- und Debitkarten (Visa/MasterCard), Skrill, Neteller, Trustly

Wichtig zu beachten ist auch, in welchen Ländern 2Invest für Trader zur Verfügung steht. Zum Redaktionszeitpunkt waren dies die folgenden Länder in Südamerika:

  • Brasilien
  • Mexiko
  • Kolumbien
  • Argentinien
  • Peru
  • Venezuela
  • Chile
  • Guatemala
  • Ecuador
  • Kuba
  • Bolivien
  • Haiti
  • Dominikanische Republik
  • Honduras
  • Paraguay
  • El Salvador
  • Nicaragua
  • Costa Rica
  • Panama
  • Puerto Rico
  • Uruguay
  • Guadeloupe
  • Martinique
  • Französisch-Guayana
  • Sankt Martin
  • Sankt Barthélemy

**Risikowarnung: CFDs und Derivate sind gehebelte Produkte und mit einem hohen Risiko verbunden. Der Handel mit solchen Finanzinstrumenten kann zum Verlust Ihres gesamten investierten Kapitals führen. Die Performance von Finanzinstrumenten in der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Performance. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken vollständig verstehen, bevor Sie Handelsentscheidungen treffen. Unsere Risikoaufklärung finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 

Ist 2Invest vertrauenswürdig und sicher?

Nach unseren Recherchen kann der Broker 2Invest als vertrauenswürdig eingestuft werden. So ist der Broker von der Financial Services Authority (FSA) auf den Seychellen, unter der Lizenznummer SD014, beaufsichtigt und reguliert.

In Hinblick auf die Vertrauenswürdigkeit der Plattform ist ein weiteres gutes Zeichen, dass es viele Möglichkeiten gibt mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten. So bietet 2Invest einen Support per Telefon, per E-Mail sowie Live-Chat. Der Kundenservice ist montags bis freitags von 13 bis 22 Uhr aktiv.

In Bezug auf die Frage der Sicherheit bleibt festzustellen, dass 2Invest zahlreiche Maßnahmen unternimmt, um eine sehr hohe Sicherheit zu gewährleisten. Dabei sind die Maßnahmen in zwei Ebenen unterteilt: Software und Hardware. Software-seitig ist die Plattform durch Firewalls und zusätzliche Sicherheitsschichten (SSL) geschützt. Zudem werden alle übertragenen Daten verschlüsselt, um das Abfangen und den Diebstahl durch Hacker zu vermeiden.

Hardwareseitig kann 2Invest durch zwei Maßnahmen überzeugen: Einerseits befinden sich die Handelsserver in einem nach SAS 70 zertifizierten Rechenzentren, andererseits sind die unter Level 1 PCI-Compliance-Dienstleistungen moderiert. Alles in allem ist die Sicherheit der Handelsplattform als sehr gut einzustufen.

Kontotypen bei 2Invest

Du hast bei 2Invest die Auswahl zwischen drei Arten von Konten. Außerdem kannst du das kostenlose Demokonto ausprobieren, um dich mit der Plattform vertraut zu machen. Das Silber-Konto ist das Basiskonto, das alle Benutzer zu Beginn haben. Es gibt keine Einzahlungsgebühren (wie bei allen anderen typen auch) und es bietet eine Hebelwirkung von bis zu 1:200. Alle drei Konten bieten zudem einen exklusiven 24/7-Kundendienst. Die einzelnen Unterschiede und Vorteile haben wir nachfolgend aufgelistet.

Silber Konto

  • Leverage bis zu 1:200
  • Spread ab 0,07
  • kein Swap-Rabatt

Gold Konto

  • Leverage bis zu 1:400
  • Spread ab 0,05
  • Swap-Rabatt 25%
  • kostenloses VPS
  • Kundenkontomanager
  • Videos und Webinare

Platin Konto

  • Leverage bis zu 1:500
  • Spread ab 0,03
  • Swap-Rabatt 50%
  • kostenloses VPS
  • Persönlicher Kundenkontomanager
  • Videos und Webinare
  • News Alerts

Plattformen für den Handel auf 2Invest

Webtrader

Für den CFD-Handel bietet 2Invest den MT4 WebTrader an. Hierbei handelt es sich um eine beliebte Handelsplattform, die in der Finanz- und Handelsbranche weit verbreitet ist und für hervorragende Qualität und Benutzerfreundlichkeit steht. Den Webtrader kannst du über deinen Webbrowser aufrufen und Trades ausführen, sowie die Finanzmärkte analysieren und den automatisierten Handel nutzen.

MetaTrader 4

MetaTrader 4, auch bekannt als MT4, ist, wie vorab beschrieben, eine branchenübliche Handelsplattform. bei MT4 handelt es sich um eine Software, die heruntergeladen und installiert werden muss. Anschließend kannst du über deinen Desktop-PC oder dein Laptop auf 2Invest handeln. Sie ist zweifellos die beliebteste Handelsplattform auf dem Markt, die sowohl von professionellen Händlern als auch von Anfängern bevorzugt wird und wurde bereits 2005 von MetaQuotes Software erstmals veröffentlicht. Die Software bietet über 50 editierbare Marktindikatoren sowie Trading-Roboter, mit denen automatisierte Handelssitzungen einfach durchgeführt werden können.

Mobile App

Die mobile App von 2Invest ist für iOS- und Android Geräte verfügbar und soll ein schnelles und unkompliziertes Handeln ermöglichen. Über die App hast vollen Zugriff auf dieselben Features wie die Webplattform bietet und verbindet dich mit der MT4-Handelsplattform.

Verfügbare CFDs auf Kryptowährungen

Auf 2Invest stehen dir 21 verschiedene Kryptowährungen als CFD zur Auswahl, die entweder per US-Dollar (USD), Euro (EUR) oder das britische Pfund (GBP) handeln kannst. Der große Vorteil von CFDs besteht gegenüber „echten“ Kryptowährungen darin, dass du nicht das Risiko der Aufbewahrung trägst. Somit musst du dir keine Sorgen um die Aufbewahrung in einem Wallet machen. Nachfolgend findest du die Liste der verfügbaren Krypto-CFDs:

  • ADA vs. USD
  • BAB vs. USD
  • BSV vs. USD
  • BTC vs. EUR, BTC, USD
  • BTG vs. USD
  • DASH vs. EUR, BTC, USD
  • ETC vs. EUR, BTC, USD
  • ETH vs. EUR, BTC, USD
  • IOTA vs. USD
  • LSK vs. USD
  • LTC vs. EUR, BTC, USD
  • NEO vs. USD
  • QTUM vs. USD
  • SIA vs. USD
  • USDT
  • XEM vs. USD
  • XLM vs. USD
  • XMR vs. USD
  • XRP vs. EUR, BTC, USD
  • XVG vs. USD
  • ZEC vs. USD

Krypto CFDs auf 2Invest handeln

Gebühren

Für die Einzahlung werden keine Gebühren. Wir bei Brokern üblich wird ein Spread verlangt. Dieser ist die Differenz zwischen dem Geld- (Verkauf) und dem Briefkurs (Kauf). Die Differenz wird in Pips angegeben und spiegelt die Kosten für die Eröffnung der Position wider. Die Spread-Gebühren von 2Invest sind wettbewerbsfähig. Details findest du auf der offiziellen Website.

Zahlungsmethoden

2Invest bietet seinen Kunden diverse einfache und sichere Zahlungsmethoden. So ermöglicht die Plattform seinen Kunden die Zahlung über verschiedene Banking-Optionen:

  • Überweisung,
  • Kredit- und Debitkarten (Visa/MasterCard),
  • Skrill,
  • Neteller,
  • VPay

Für Banküberweisungen liegt der Mindesteinzahlungsbetrag bei 2invest bei 1.000 USD, während das Minimum bei allen anderen Zahlungsmethoden gerade einmal bei 100 USD liegt.

Wie kann ich bei 2Invest handeln?

Um bei 2Invest handeln zu können, musst du zunächst ein Konto eröffnen, indem du deine persönliche auf der Plattform hinterlegst. Nachfolgend findest du die Schritt-für-Schritt Anleitung, um dich zu registrieren:

  1. Der erste Schritt ist die Registrierung, die kein Problem darstellen sollte, da der Prozess sehr und verständlich umgesetzt wurde. Du musst deine persönlichen Daten angeben: Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Passwort.
  2. Im zweiten Schritt wirst du von 2Invest um zusätzliche Daten wie Wohnadresse, Geburtsdatum gebeten. Fülle dieser Felder aus, um dich zu registrieren.
  3. Jetzt gehst du auf die Deposit-Seite des Brokers, wo du deine Ersteinzahlung tätigen kannst. Alternativ kannst du diesen Schritt auch erst einmal überspringen und dir die Plattform genauer ansehen bzw. das Demokonto testen.
  4. Bevor du mit Handel richtig anfangen kannst, musst du außerdem noch einige Dokumente zur Beglaubigung deiner persönlichen Angaben vorlegen. Du kannst diesen Prozess auch erst einmal überspringen, allerdings ist es sehr wichtig, dass du dies irgendwann tust, um an dein Investment auszahlen zu können.

Fazit

Aus unserer Sicht handelt es sich bei 2Invest um einen Broker für Lateinamerika, der sowohl vertrauenswürdig als auch sicher ist. Auf der Plattform stehen 21 Kryptowährungen als CFD zur Verfügung, die mit einem Hebel 1:2 gehandelt werden können. Weitere Vermögenswerte können im Basiskonto (Silber) mit einem Hebel bis zu 1:200 getradet werden. Für den Handel bedient sich die Plattform dem altgedienten und branchenüblichen MetaTrader 4, sodass ein Einstieg für bereits erfahrenene Trader sehr einfach und schnell sein sollte. 

**Risikowarnung: CFDs und Derivate sind gehebelte Produkte und mit einem hohen Risiko verbunden. Der Handel mit solchen Finanzinstrumenten kann zum Verlust Ihres gesamten investierten Kapitals führen. Die Performance von Finanzinstrumenten in der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Performance. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken vollständig verstehen, bevor Sie Handelsentscheidungen treffen. Unsere Risikoaufklärung finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 

About Author

Jake Simmons

Jake Simmons ist seit 2016 ein Krypto-Enthusiast. Seit er von Bitcoin und der Blockchain-Technologie gehört hat, beschäftigt er sich täglich mit dem Thema. Jenseits von Kryptowährungen studierte Jake Informatik und arbeitete 2 Jahre lang für ein Startup im Blockchain-Bereich. Bei CNF ist er für die Beantwortung technischer Fragen zuständig. Sein Ziel ist es, die Welt auf eine einfache und verständliche Weise auf Kryptowährungen aufmerksam zu machen.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers