Reddit steigt in den NFT-Bereich ein und entwickelt ein Blockchain-gestütztes Avatar-System

  • Die Kunstwerke sollen auf der Polygon-Blockchain gespeichert werden, können aber mit lokalen Währungen gekauft werden.
  • Ungeachtet dieses Meilensteins sind Kryptowährungen derzeit nicht Teil des Prozesses, durch den die Sammlerstücke gekauft oder verkauft werden können.

Reddit, eine Website zum Sammeln, Bewerten und Diskutieren von Inhalten, hat angekündigt, ein neues Avatar-System einzuführen, das auf der Blockchain-Technologie basiert. Reddit nannte kein genaues Datum, doch es soll in den nächsten Wochen verfügbar sein. Sammelbare Avatare sind Kunstwerke in limitierter Auflage von bestimmten unabhängigen Künstlern und Reddit-Nutzern. Vorerst wird Einsicht in die limitierte Auflage nur denen gewährt, die der r/CollectibleAvatars-Community beitreten.

Laut Ankündigung werden die Kunstwerke auf der Polygon-Blockchain gespeichert, können aber mit lokalen Währungen gekauft werden. Polygon wurde aufgrund seiner niedrigen Transaktionskosten und seines Engagements für Nachhaltigkeit ausgewählt.

Das Avatar-Sammelalbum soll über Vault abgewickelt werden, also über die Blockchain-gestützte Wallet der Website, die auf Ethereum-kompatiblen Chains läuft. Mit diesem Schritt sollen die Künstler, die die Website nutzen, gestärkt werden, heißt es:

„Von Anfang an war es unser Ziel, Künstlern die Möglichkeit zu geben, ihre Werke zu kreieren und zu verkaufen. Künstler werden für jeden Sammel-Avatar, der auf Reddit verkauft wird, abzüglich aller Gebühren, bezahlt und haben außerdem Anspruch auf Tantiemen aus Zweitverkäufen ihrer Sammel-Avatare auf offenen Marktplätzen.“

Reddit will den Nutzen des Konzepts testen

Darüber hinaus können Reddit-Nutzer auf die neuen Sammlungen zugreifen, in denen die Nutzer normalerweise ihre Avatare erstellen. Diejenigen, die sie kaufen, können sie dann als ihren Avatar auf der Website verwenden. Als Incentive wurde den Schöpfern von Sammel-Avataren mitgeteilt, dass sie in Zukunft einen Prozentsatz von allen Zweitverkäufen erhalten werden. Auch die Eigentümer der Sammler-Avatare haben Anspruch auf einzigartige Vorteile.

Ungeachtet dieses Meilensteins sind Kryptowährungen derzeit nicht Teil des Prozesses, durch den die Sammlerstücke gekauft oder verkauft werden können. Im Übrigen handelt es sich nicht um echte NFTs, sondern um einen Schritt, mit dem der potenzielle Nutzen des Konzepts auf der Website getestet werden soll. Die Plattform hat im Februar mit der Einführung von CryptoSnoos einen großen Schritt in Richtung Non-Fungible Tokens (NFTs) gemacht. Man ist der Meinung, dass Blockchain eine Schlüsselrolle bei der Ermächtigung und Unabhängigkeit ihrer Communities spielen könnte.

„In Zukunft sehen wir Blockchain als eine Möglichkeit, den Reddit-Communities mehr Macht und Unabhängigkeit zu geben. Reddit war schon immer ein Modell dafür, wie Dezentralisierung im Internet aussehen könnte. Unsere Communities sind Teil unserer Mission der ständigen Optimierung, und deswegen arbeiten wir an Tools zur Verbesserung unserer Fähigkeiten und unserer Selbstverwaltung.“

About Author

John ist seit Jahren ein begeisterter Krypto- und Blockchainjournalist. Besonders fasziniert ist er von aufstrebenden Startups und den versteckten Mächten hinter Angebot und Nachfrage. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Geographie und Wirtschaft.

Comments are closed.