ADVERTISEMENT

VeChain wird zum Amazon Web Services der öffentlichen Blockchains: Bericht

  • Ein aktueller Bericht von CREAM, einem Blockchain-Inkubator, ging der Frage nach, inwiefern VeChain für Blockchains das tut, was Amazon Web Services für Software tat.
  • VeChain hat sich darauf konzentriert, seine Blockchain mit der ToolChain „plug-and-play-fähig“ zu machen, damit Unternehmen ohne große technische Kenntnisse die Blockchain einsetzen können.

Amazon Web Services hat sich zu einer der wichtigsten Grundlagen im digitalen Zeitalter entwickelt und ermöglicht es Unternehmen, effizient und zu einem Bruchteil der Kosten auf hochmoderne Tools zuzugreifen. Laut einem aktuellen Bericht eines Blockchain-Inkubators macht VeChain für öffentliche Blockchains genau das, was AWS für Software getan hat. Der Bericht hebt als wichtigste Funktion die ToolChain von VeChain hervor, die es Unternehmen ermöglicht, Blockchain-Technologie einfach zu integrieren.

Der König der Unternehmens-Blockchains

Bitcoin ist der König der Kryptowährungen, während Ethereum die am meisten genutzte Blockchain der Welt ist. Wenn es jedoch um Enterprise-Blockchains geht, entwickelt sich VeChain zu einem der wichtigsten Akteure. Einige der größten Unternehmen der Welt bauen auf VeChain, darunter Walmart, BMW, Bayer, H&M, LVMH und mehr.

In seinem Bericht schreibt der Blockchain-Inkubator CREAM den Erfolg von VeChain seiner Fähigkeit zu, die kritischen Bedürfnisse von Unternehmen zu erkennen und zu lösen. Einer der Wege, wie es dies erreicht hat, ist durch die ToolChain, seine Blockchain-as-a-Service (BaaS) Plattform. ToolChain ermöglicht es Unternehmen, die VeChain Blockchain mit wenig Kodierung zu integrieren.

In seiner einfachsten Form ist ToolChain eine „off-the-shelf“ low-code/no-code Plattform, die Vielseitigkeit und Flexibilität auf eine Art und Weise bietet, die schnell eingesetzt werden kann, in weniger als 30 Minuten. Plötzlich können Unternehmen ohne technisches Fachwissen oder interne Entwickler die zahlreichen Vorteile der öffentlichen Blockchain für ihr eigenes Unternehmen nutzen und so Vorlaufzeiten, Kosten und Komplexität massiv reduzieren.

ToolChain wird mit einer Reihe von Tools ausgeliefert, die eine einfache Integration der VeChain Blockchain ermöglichen. Dazu gehören leicht anpassbare mobile Anwendungen, IoT-Sensoren und -Chips sowie der Zugriff auf die einzigartige native Gebührendelegierungsfunktionalität von VeChain.

In einer Zeit, in der die Aufsichtsbehörden ein starkes Interesse an Blockchain zeigen, arbeitet ToolChain länderübergreifend. Das liegt daran, dass ToolChain-Benutzer nie direkt mit digitalen Währungen umgehen müssen. Vielmehr zahlen sie für den Service auf die gleiche Weise, wie sie ihren Internet-Service-Provider bezahlen würden. Das Gebührendelegationsprotokoll von VeChain wickelt die VTHO Bezahlung über den VIP191-Vertrag ab.

Das ToolChain-Paket ist für Unternehmen auch deshalb so attraktiv, weil VeChain Partnerschaften mit führenden Unternehmen eingegangen ist. So ist VeChain Partnerschaften mit PwC und DNVGL eingegangen, welche die Datenqualität für ihre Kunden sicherstellen. Diese Firmen verleihen den On-Chain-Daten mehr Vertrauen und wirtschaftlichen Wert.

Die Zukunft der öffentlichen Blockchains

Für viele globale Firmen ist die Individualisierung der Schlüssel. Firmen wollen, dass die von ihnen verwendeten Produkte, sei es Software oder Hardware, die Marke des Unternehmens widerspiegeln. ToolChain bietet ihnen genau dies, wie CREAM skizzierte.

Die erweiterte Version der ToolChain kann vollständig angepasst und vom Branding befreit werden. Channel-Partner können zum Beispiel ToolChain umgestalten und neu verpacken und „ihre“ BaaS/SaaS-Plattformen/Produkte aufbauen, während der besagte Service auf VeChainThor läuft.

Unternehmen, welche die ToolChain nutzen, haben dies bereits vorgemacht. Walmarts Food Safety Traceability System ist ein solches maßgeschneidertes System.

Der Bericht fügte hinzu: „Mit ToolChain 4.0, seiner jüngsten Iteration, hat VeChain eine Lösung entwickelt, die die Anforderungen der Unternehmen erfüllt und gleichzeitig die regulatorischen Hürden geschickt adressiert, um eine schnelle und schmerzfreie Einführung der öffentlichen Blockchain in der gesamten globalen Wirtschaft zu gewährleisten. VeChain ist in dieser Fähigkeit unübertroffen.“

About Author

Steven Msoh

Steve has been a blockchain writer for four years, and a crypto enthusiast for even longer. He is most excited by the application of blockchain to solve the challenges facing developing nations.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers