ADVERTISEMENT

VeChain stellt Blockchain Showcase auf größter IoT Messe weltweit vor

  • VeChain präsentiert zusammen mit Avery Dennison Intelligent Labels neue Blockchain und IoT-Lösungen für den Unternehmensbereich auf der International Internet of Things Exhibition (IOTE).
  • Die IOTE 2020 ist die größte IoT Messe in Asien und zieht jedes Jahr mehr als 800 Fachleute und mehr als 130.000 Fachbesucher aus verschiedenen Industriebereichen an.

Derzeit findet vom 29. bis 31. Juli 2020 die IOTE 2020 in Shenzhen, China, statt und präsentiert die fortschrittlichsten Unternehmenslösungen im Bereich Blockchain und Internet of Things. Die Konferenz gehört zu den größten der Welt in diesem Sektor und zieht jedes Jahr mehr als 800 Fachleute und bis zu 130.000 Fachbesucher an.

VeChain und Avery Dennison stellen Blockchain Showcase vor

VeChain präsentiert in Kooperation mit Avery Dennison Intelligent Labels die neuesten Blockchain und IoT Lösungen in den unterschiedlichsten Industriebereichen wie Lebensmitteln, Einzelhandel, Automobil, Pharma oder auch der Logistikbranche. Vor allem die COVID19 Pandemie hat die Unternehmenslandschaft und das Verhalten der Konsumenten stark verändert.

Dadurch ist die Nachfrage nach sicheren und rückverfolgbaren Lebensmitteln auf E-Commerce Plattformen und das öffentliche Bewusstsein für eine nachhaltige Gesundheit und hohe Sicherheit gestiegen. Laut einer von IBM durchgeführten Studie sind 71 % der Verbraucher bereit für Unternehmen, die eine vollständige Transparenz und Rückverfolgbarkeit bieten, einen Preisaufschlag von bis zu 37 % zu zahlen.

Der Bericht führt weiter aus, dass mehr als 70% aller untersuchten Unternehmen ernsthafte „Verfolgungslücken“ zwischen den Systemen des Erstlieferanten und dem Endkunden im Bereich der Lebensmittelversorgung aufweisen. Besonders in der heutigen Zeit sollte die Gewährleistung der Rückverfolgung höchste Priorität haben.

Laut einem neuen Bericht von Cointelegraph Consulting wird geschätzt, dass Blockchain und IoT Lösungen Unternehmen weltweit mehr als 100 Milliarden USD an Kosten einsparen können. Weiterhin soll die Blockchain-Technologie bis zum Jahr 2023 von bis zu 10% aller Unternehmen in der Lebensmittelindustrie im Bereich der Rückverfolgung implementiert werden.

VeChain stellt mit der BaaS-Plattform VeChain ToolChainTM eine Komplettlösung für Unternehmen bereit, die alle Daten aus einer Hand liefert und schnell und sicher in die bestehende Lieferkette aller Arten von Lebensmittelherstellern, -lieferanten und -einzelhändlern integriert werden kann. Zuletzt konnte die Herausforderungen und die Zeit für die Implementierung von mehreren Monaten auf wenige Wochen reduziert werden, sodass laut VeChain CEO Sunny Lu der Weg für die Massenadaption frei ist.

Avery Dennison gehört zu den größten Anbietern von Verpackungslösungen weltweit und leistet Pionierarbeit bei IoT-Lösungen, die reale Produkte mit digitalen Identitäten verbinden. Durch die Implementierung von Smart-Label-Produkten und -lösungen von Avery Dennison mit der VeChain ToolChainTM können Unternehmen ein transparentes End-to-End Digital Lifecycle Management aus einer Hand angeboten werden.

VeChain und Avery Dennison wollen Adaption weiter vorantreiben

Die Bündelung dieser Kompetenzen ermöglicht eine 100% Verfolgung und Überwachung entlang der Lebensmittelversorgungskette und trägt damit entscheidend zu einer Vertrauensbildung zwischen Verbrauchern und Marken bei. VeChain und Avery Dennison werden Komplettlösungen für Unternehmen anbieten (frei übersetzt):

VeChain wird sich gemeinsam mit Avery Dennison Intelligent Labels dafür einsetzen, in Zusammenarbeit mit Partnern digitale Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette anzubieten, von der Bewertung, Beratung, Integration und Implementierung bis hin zu Optimierungsdiensten, um Lebensmittelunternehmen unterschiedlicher Entwicklungsstadien und Größe dabei zu unterstützen, ihre digitale Transformation problemlos zu beginnen.

Unsere Top-Empfehlung: Bitcoin, Ethereum, XRP und IOTA bei eToro kaufen
Brokerddtrgegr
Etoro

✔️ 15 Kryptowährungen kaufen
✔️ Bitcoin CFD mit Hebel
✔️ Versichert bis 20.000 €
✔️ PayPal, SEPA, Kreditkarte

etoro
**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

About Author

Collin Brown

Collin ist ein Bitcoin-Investor der frühen Stunde und ein langjähriger Trader im Krypto- und Devisenmarkt. Er ist fasziniert von den komplexen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie und versucht, die Materie für Alle zugänglich zu machen. Seine Berichte konzentrieren sich auf die aktuellen Entwicklungen der Technologie einzelner Kryptowährungen.

Die Kommentare sind geschlossen.

Send this to a friend