ADVERTISEMENT

VeChain, IBM, SAP führend bei Blockchain-Lösungen für die Supply Chain

  • In einem Bericht von Data Bridge werden unter anderem die VeChain Foundation, Microsoft, IBM Corporation und SAP als die führenden Wettbewerber im Bereich der Blockchain für die Landwirtschaft und Lebensmittelversorgungskette angeführt.
  • Laut der Analyse besitzt der Markt ein massives Wachstumspotential, welches bis 2026 auf 1,375 Milliarden USD ansteigen wird.

Das in Großbritannien ansässige private Forschungsunternehmen Data Bridge hat einen Bericht über die Rolle der Blockchain im Bereich der Landwirtschaft und Lebensmittelversorgungskette veröffentlicht. In diesem stellt Data Bridge dabei die aus ihrer Sicht wichtigsten Akteure in diesem Bereich heraus. Der Marktforschungsbericht mit dem Titel „Blockchain in Agriculture and Food Supply Chain Market“ umfasst eine Analyse der Marktgröße, die Treiber und Beschränkungen, eine Segmentanalyse, einen geografischen Ausblick und untersucht zudem die Wettbewerbslandschaft.

Im Ergebnis kommt der Bericht zu dem Schluss, dass die VeChain Stiftung, Microsoft, IBM Corporation, SAP und einige andere als Schlüsselakteure bei der Einführung der Blockchain in der Landwirtschaft und der Lieferkette zu den führenden Schlüsselunternehmen gehören. Darüber hinaus führt der Bericht auch Ambrosus, arc-net, OriginTrail, Ripe Technology INC, Project Provenance Ltd., Chainvine Limited und Full Profile an. Alle Unternehmen bewegen sich in einem Markt mit massivem Wachstumspotential, wie es in dem Bericht heißt.

Data Bridge erwartet, dass die großflächige Einführung der Blockchain im Bereich der Landwirtschaft und Lebensmittelversorgungskette sowie das wachsende Bewusstsein für die Vorteile der Blockchain das Marktwachstum entscheidend vorantreiben werden. Aus diesem Grund erwarten die Analysten, dass der Markt auf der Grundlage der vorherigen Prognose von 58,4 Millionen USD im Jahr 2018, auf einen prognostizierten Wert von 1375,3 Millionen USD im Jahr 2026 wachsen wird.

Indes hält der Bericht auch fest, dass die Blockchain-Lösungen im Agrar- und Lebensmittel-Segment stark fragmentiert ist, weshalb die Hauptakteure verschiedene Strategien wie die Einführung neuer Produkte, Expansionen, Vereinbarungen, Joint Ventures, Partnerschaften und Übernahmen eingesetzt haben, um ihre Präsenz auf diesem Markt zu vergrößern.

Der bei Data Bridge käuflich zu erwerbende Bericht soll Unternehmen dabei helfen, ihre Herausforderungen zu erkennen, den Nutzen der Blockchain auf dem Beschaffungsmarkt zu verstehen und Lösungen für die Probleme anzubieten.

VeChain legt seinen Fokus auf China

Seit geraumer Zeit positioniert sich VeChain allen voran in China als gesetzeskonforme Blockchain-Lösung für die Supply Chain. So hat die VeChain Stiftung eine Partnerschaft mit der chinesischen General Council of Anhui Tea Industry Association geschlossen. Im Rahmen dessen können bis zu 670 chinesische Unternehmen aus der Teeindustrie die VeChain Thor Blockchain nutzen.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass VeChain seine Kooperation mit H&M weiter ausgebaut hat. COS, ein High-End-Label von H&M, verwendet in China die My Story™ Technologie von DNV GL und VeChain, um Produkte weltweit vom Produktionsort bis hin zum Endverbraucher lückenlos nachverfolgbar zu machen.

Unsere Top-Empfehlung: Bitcoin, Ethereum, XRP und IOTA bei eToro kaufen
Brokerddtrgegr
Etoro

✔️ 15 Kryptowährungen kaufen
✔️ Bitcoin CFD mit Hebel
✔️ Versichert bis 20.000 €
✔️ PayPal, SEPA, Kreditkarte

etoro
**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

About Author

Jake Simmons

Jake Simmons ist seit 2016 ein Krypto-Enthusiast. Seit er von Bitcoin und der Blockchain-Technologie gehört hat, beschäftigt er sich täglich mit dem Thema. Jenseits von Kryptowährungen studierte Jake Informatik und arbeitete 2 Jahre lang für ein Startup im Blockchain-Bereich. Bei CNF ist er für die Beantwortung technischer Fragen zuständig. Sein Ziel ist es, die Welt auf eine einfache und verständliche Weise auf Kryptowährungen aufmerksam zu machen.

Die Kommentare sind geschlossen.

Follow us to the moon!

Send this to a friend