VAE-Behörden geben grünes Licht für Kryptohandel in Dubai

  • Die Finanzaufsichtsbehörden der Vereinigten Arabischen Emirate haben sich darauf geeinigt, einen regulierten Handel von Kryptowährungen in einer Freihandelszone in Dubai zuzulassen.
  • Die Initiative ist eine von vielen, die das Land ergriffen hat, um ein globales Kryptozentrum zu werden.

Die Finanzaufsichtsbehörden der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) unterstützen nun Handel mit Krypto-Assets in einer Freihandelszone von Dubai. Freihandelszonen in Dubai sind Sonderwirtschaftszonen, die ausländischen Investoren Zoll- und Steuer-Vergünstigungen bieten. Derzeit gibt es in Dubai über 30 (!) solcher Zonen.

Nun hat die Dubai World Trade Centre Authority (DWTCA) eine Vereinbarung mit der UAE Securities and Commodities Authority SCA getroffen, um den Kryptohandel in der DWTCA-Freihandelszone offiziell zu erlauben und zu unterstützen.

Von nun an hat die DWTCA das Mandat, die erforderlichen Genehmigungen und Lizenzen für kryptobezogene Finanzaktivitäten zu erteilen. Als Aufsichtsbehörde für die Finanzmärkte hat die SCA die Aufsichtsbefugnis über kryptobezogene Aktivitäten wie Handel, Börsennotierung, Emission und Lizenzierungsverfahren.

Wie die DWTCA bekannt gab, waren die Unterzeichner des Konsenses die amtierende CEO der SCA, Maryam Al Suwaidi, der Generaldirektor der DWTCA, Helal Saeed Al Marri, und ein Mitarbeiter des Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing.

Die VAE-Regulierungsbehörden und der Kryptohandel

Die neue Initiative, so Al Suwaidi, ergänzt das Ziel der DWTCA, ihre Dienstleistungen als Freihandelszone zu erweitern. Der Schritt unterstützt auch zeitgemäße Innovationen wie nicht-fungible Token (NFTs). Er fügte hinzu;

„Im Zuge der Bemühungen Dubais um eine innovations- und digitalorientierte Wirtschaft will DWTCA Unternehmen unterstützen, die sich auf Blockchain- und Kryptotechnologien stützen.“

Dubai, die bevölkerungsreichste Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, hat mutige Schritte unternommen, um Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie einzuführen. Die Stadt unterstützt ihre Regulierungsbehörden dabei, die Einführung von Blockchain zu fördern und voranzutreiben. Bittrex Global Chef Stephen Stenberg sagte, dass Dubai von der Ausweitung seines Kryptomarktes profitieren werde.

Im Mai schloss die Dubai Airport Free Zone (DAFZA) eine Vereinbarung mit der SCA, um den Kryptohandel innerhalb der Zone zu ermöglichen. Die Partnerschaft ermöglichte es der DAFZA, ihre Geschäftslizenzen und kommerziellen Aktivitäten innerhalb der Freizone zu erweitern und mehr ausländische Investoren anzuziehen.

Die Kehrseite der Medaille

Die Dubai Financial Services Authority (DFSA) gab Anfang des Jahres ihren Plan zur Einführung eines Krypto-Regulierungsrahmens bekannt. Der Rahmen war Teil des Geschäftsplans 2021-2022 der Behörde, der am 18. Januar veröffentlicht wurde. Die Regelung würde ihre Regulierung auf verschiedene Emittenten digitaler Vermögenswerte und damit verbundene Austauschplattformen ausweiten, so die DFSA. Später im März rief die DFSA die Öffentlichkeit zu einer Stellungnahme zu den vorgeschlagenen Krypto-Gesetzen auf.

Die jüngste Vereinbarung unterstreicht das Engagement der VAE, ein kryptofreundliches globales Zentrum zu werden. Das Land plant außerdem, seine Wirtschaft in den nächsten zehn Jahren durch digitale Währungen und Tokenisierung von Vermögenswerten zu verdoppeln. Der Wirtschaftsminister der VAE, Abdulla Bin Touq Al-Marri, erklärte dies im April. Derzeit wird die Wirtschaft des Landes in der Weltrangliste auf Platz 34 verortet.

Inzwischen hat die NASDAQ Dubai im Juni einen öffentlichen Bitcoin (BTC)-Fonds des kanadischen Fondsmanagers 3iQ für digitale Vermögenswerte zugelassen. Wie DFSA-Chef Brian Stirewalt sagt, ist Dubai bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen regulatorischer Aufsicht und Innovationsförderung im Kryptobereich herzustellen.

About Author

A financial analyst who sees positive income in both directions of the market (bulls & bears). Bitcoin is my crypto safe haven, free from government conspiracies. Mythology is my mystery! "You cannot enslave a mind that knows itself. That values itself. That understands itself.”

Comments are closed.