ADVERTISEMENT

Unstoppable Domains stürmt auf Platz 1 der Ethereum dApp Charts

  • Die dezentrale Anwendung (dApp) Unstoppable Domains ist an die Spitzenposition der dApp-Charts von Ethereum nach Transaktionszahl gestürmt.
  • Der Dienst ermöglicht es Nutzern Domains auf der Ethereum Blockchain zu registrieren und den Domain-Namen als Wallet-Adresse zu verwenden.

Wie die aktuellen Zahlen belegen, hat Ethereum womöglich seine nächste „Killer-dApp“ gefunden: Unstoppable Domains. Die dezentrale Anwendung (dApp) wird von einer Software Firma aus San Francisco entwickelt und stellt Domainnamen auf der Ethereum Blockchain bereit. Laut einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung hat sich Unstoppable Domains mit diesem Use-Case den Spitzenplatz als aktivste DApp auf der Ethereum Blockchain gesichert.

Nach CryptoKitties macht damit wieder einmal eine nicht Gambling oder DeFi Anwendung auf der Ethereum Blockchain auf sich aufmerksam. Nach dem Start der .crypto-Registrierungsstelle für Blockchain-Domains wurden über 30.000 .crypto-Transaktionen innerhalb der ersten 24 Stunden nach dem Start des Dienstes registriert. Insgesamt hat das Unternehmen bereits über 180.000 Blockchain-Domainnamen registriert, darunter über 100.000 .zil-Domains über die Zilliqa Blockchain, welche zuerst durch Unstoppable Domains unterstützt wurde.

Wie die Daten von Dapp.com zeigen, wurden zum Redaktionszeitpunkt, innerhalb der letzten 24 Stunden, 22.700 Transaktionen durch Unstoppable Domains auf der Ethereum Blockchain verzeichnet. Im Vergleich zum zweiten Platz (0xUniverse), 5.560 Transaktionen, konnte Unstoppable Domains damit eine vierfache Transaktionsanzahl erzielen.

Warum ist Unstoppable Domains so beliebt?

Unstoppable Domains hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Versenden und Empfangen von Zahlungen mit Kryptowährungen so einfach wie nur möglich zu gestalten. Hierfür können Benutzer eine .zil oder .crypto-Domain (auf der ETH Blockchain) erwerben. Das Besondere dabei ist, dass die Website mit einer Wallet-Adresse verknüpft wird.

Hierdurch können die Nutzer den Website-Namen beim Versenden der Transaktion einfügen und müssen nicht die komplizierte sowie lange Zeichenfolge der Wallet-Adresse nutzen. Dies vereinfacht die Art und Weise, wie Transaktionen versendet und empfangen werden können erheblich. Brad Kam, Mitbegründer von Unstoppable Domains, erklärte hierzu (frei übersetzt):

Dieser neue Standard für Zahlungen in Kryptowährungen verbessert die Benutzererfahrung, indem lange, komplizierte Adressen durch einen einzigen, leicht lesbaren, menschlichen Namen ersetzt werden. Benutzer können nicht nur mehr als 50 verschiedene Krypto-Adressen an ihre .crypto-Domain anhängen, um Zahlungen zu erhalten, sondern sie können dieselbe Domain auch verwenden, um zensurresistente Websites zu starten.

Das Unternehmen wird unter anderem auch von Tim Draper finanziert. Der bekennende Bitcoin Bulle machte erst kürzlich wieder auf sich aufmerksam, als er für Bitcoin einen Preis von 250.000 US-Dollar in den nächsten Jahren prognostizierte.

Zum Redaktionszeitpunkt handelt Ethereum bei rund 130 USD und verzeichnet über die letzten 24 Stunden ein leichtes Plus von 1,2%, wobei im Monatschart ein Minus von 20% steht.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

Unsere Top-Empfehlung: Bitcoin, Ethereum, XRP und IOTA bei eToro kaufen
Brokerddtrgegr
Etoro

✔️ 15 Kryptowährungen kaufen
✔️ Bitcoin CFD mit Hebel
✔️ Versichert bis 20.000 €
✔️ PayPal, SEPA, Kreditkarte

etoro
**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

About Author

Jake Simmons

Jake Simmons ist seit 2016 ein Krypto-Enthusiast. Seit er von Bitcoin und der Blockchain-Technologie gehört hat, beschäftigt er sich täglich mit dem Thema. Jenseits von Kryptowährungen studierte Jake Informatik und arbeitete 2 Jahre lang für ein Startup im Blockchain-Bereich. Bei CNF ist er für die Beantwortung technischer Fragen zuständig. Sein Ziel ist es, die Welt auf eine einfache und verständliche Weise auf Kryptowährungen aufmerksam zu machen.

Die Kommentare sind geschlossen.

Follow us to the moon!

Send this to a friend