ADVERTISEMENT

Uniswap teasert v3 an, während das Team zu Uniswap Labs rebrandet

  • Das Team hinter dem Ethereum basierten Protokoll Uniswap hat einen Teaser für seine dritte Iteration veröffentlicht.
  • Protokoll-Erfinder Adams verriet auf Twitter die Gründe für die Umbenennung des offiziellen Teamnamens.

Uniswap Protokoll Erfinder Hayden Adams hat die Community geteasert, dass er bald neue Details über die dritte Iteration der dezentralen Börse bald bekannt geben wird. Der gestern veröffentlichte Teaser hat jedoch nichts Neues verraten, sodass im Moment noch immer sehr wenig über Uniswap v3 bekannt ist.

Das Team hat weder ein Veröffentlichungsdatum festgelegt noch irgendwelche Funktionen enthüllt. Dennoch ist der Hype innerhalb der Community extrem groß, wie die fast 700 Kommentare, 3.200 Retweets und 563.000 Aufrufe zeigen. Das Video zeigt lediglich 3 Einhörner in den charakteristischen Farben der Börse, während keine Details über die Funktionen der zukünftigen Iteration enthüllt worden.

httpss://twitter.com/Uniswap/status/1374069664297406467

Die hohen Gebühren schwächen Uniswap’s ehemalige Vormachtstellung

Obwohl es eines der meistgenutzten Ethereum DeFi-Protokolle ist, haben die hohen Transaktionsgebühren die Dominanz von Uniswap stark beeinträchtigt. Daher hofft die Community auf eine 2-Layer-Skalierungslösung, wie Optimistic Rollups, die in v3 implementiert wird.

Darüber hinaus erwarten einige User, dass neue Anreize integriert werden, um die Teilnahme von Liquiditätsanbietern zu fördern. Im Jahr 2020 airdroppte das Uniswap Team 400 UNI Token an alle Nutzer, die jemals mit dem Smart Contract interagiert haben. In der Tat ist die Forderung nach einem neuen Airdrop eine der am häufigsten wiederholten Forderungen in den Kommentaren des Teasers.

Einige Benutzer sind der Meinung, dass „zahlen und zahlen“ von Gebühren für jeden Trade eine hohe Belastung darstellen, die es verdient, belohnt zu werden. Auf die Möglichkeit eines neuen Airdrop sagte Investor Aftab Hossain (DCInvestor):

Es ist wahnsinnig, wie viele Leute Hayden jedes Mal, wenn er etwas postet, um (noch mehr) kostenloses Geld bitten.

Zum damaligen Zeitpunkt lag der Kurs von UNI noch bei 4 USD. Seitdem hat sich der UNI vervierfacht und es geschafft auf 32 USD zu klettern. Laut DeFi Pulse rangiert Uniswap derzeit auf Platz 6 der Top 10 DeFi-Protokolle, einen Platz unter Sushiswap, mit einem Gesamtwert (TVL) von 3,9 Milliarden USD.

Ethereum ETH Uniswap UNI

Quelle: httpss://defipulse.com/uniswap

Warum wurde Uniswap Labs gegründet?

Der Erfinder des Protokolls Adams gratulierte dem Künstler „pplpleaser1“ für die Animation des Videos und Isaac Sleator für die Musik. Außerdem nutzte er die Gelegenheit, um den Grund für die Namensänderung des offiziellen Uniswap Twitternamens zu erläutern, das nun in Uniswap Labs umbenannt wurde. Adams erklärte:

Der Begriff „Uniswap“ war zu überladen. Die Leute würden Uniswap sagen und meinen: das Protokoll, die Governance, unser Team (Uniswap Labs), das zum Protokoll beiträgt, aber auch Peripherieprodukte baut, die App/Schnittstelle. Wir versuchen, präziser zu sein, um Verwirrung zu vermeiden.

Auf die Kritik über den „übermäßigen Hype“, den das Projekt erzeugt hat, antwortete Adams, dass der Aufbau von „komplexen“ Protokollen Zeit braucht und betonte, dass Uniswap v2 erst Mitte 2020 gestartet wurde.

About Author

Reynaldo

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Die Kommentare sind geschlossen.