ADVERTISEMENT

TRON vs. Steem: Community macht Ernst – Hard Fork am Freitag

  • Die Auseinandersetzung zwischen der TRON Foundation rund um Justin Sun und der Steem Community spitzt sich weiter zu.
  • Eine Gruppe innerhalb der Steem Community hat die Hive Blockchain entwickelt und wird an diesem Freitag, den 20. März, einen Hard Fork von der Steem Blockchain durchführen.

Die Saga Justin Sun vs. die Steem Community geht in die nächste Runde. Nachdem Sun vor rund einem Monat die Übernahme von Steemit Inc. öffentlich gemacht hatte, brodelt es unentwegt in der Steem Community. Zuletzt eskalierte der Streit zwischen beiden Parteien, als die Steem Community einen Soft Fork aktivieren wollte, der TRON CEO Justin Sun das Eigentum an der Pre-Mine von schätzungsweise 20 % aller Steem Token entziehen wollte.

Um den Soft Fork zu verhindern, nutzte Sun seine Beziehungen zu einigen großen Börsen aus. Diese stimmten im Rahmen des Delegated Proof of Stake (DPoS) für TRON nahe stehende Accounts als Zeugen. Damit entmachtete Sun die bisherigen, durch die Steem Gemeinschaft gewählten Blockproduzenten. Wie Sun erklärte, verhinderte er damit „einen böswilligen Angriff“ und einen Diebstahl seiner Steem Token „durch Hacker“.

Nunmehr hat die Steemit Community einen neuen Plan ausgeheckt, der in einem Hard Fork der Steem Blockchain gipfeln wird. Die Steem Gemeinschaft plant im Wesentlichen die aktuelle Plattform auf eine neue Blockchain zu verschieben, um die von Sun kontrollierte Blockchain verwaisen zu lassen. Laut einer Ankündigung der Steem Gemeinschaft wird Hive.io die geforkte Version der Plattform beherbergen.

In dem Blogbeitrag heißt es, dass Hive von einer großen Gruppe von Mitgliedern der Steem Gemeinschaft geschaffen wurde (frei übersetzt):

Hive ist eine leidenschaftliche Anstrengung, die von einer großen Gruppe von Mitgliedern der Steem Gemeinschaft ins Leben gerufen wurde, die seit langem versucht haben, eine echte Dezentralisierung zu erreichen und bei der Entwicklung der Code-Basis zu helfen. Die Jahre der Verteilungsfragen und des Vertrauens auf eine zentrale Einheit für den Code und die Infrastruktur waren das Herzstück einer Art Revolution, und die neue Hive Blockchain ist der Höhepunkt der Bemühungen. […]

Diese neue Richtung entfernt sich von der Last des Ninja-Pre-Mine der Steemit Inc., welches die langfristige Fähigkeit, auf weitere Entwicklung und Dezentralisierung hinzuarbeiten, seit Jahren beeinträchtigt hat.

Hive wird ein Hard Fork der Steem Blockchain sein und unabhängig von der bestehenden Steem Blockchain laufen. Zum Start wird Hive eine direkte Kopie der bestehenden Blockchain mit einigen kleinen Upgrades sein. Alle gültigen Konten auf der Steem Blockchain erhalten einen Airdrop auf Hive. Blocktrades, eine zentrale Persönlichkeit hinter dem Hard Fork, fügte auf Steemit hinzu:

Bald werden wir eine neue Münze herausbringen, die im Wesentlichen eine neu gebrandete Hard Fork von Steem ist, die auf alle Steemianer verteilt wird […]. Diese neue Chain wird alle unsere gesammelten Beiträge und unsere Transaktionsinformationen beibehalten und alle Dapps unterstützen, die wir kennen und lieben gelernt haben.

Die große Frage scheint jedoch, ob die große Mehrheit der Steem Gemeinschaft mit dem Vorschlag konform ist, auch wenn der Blogbeitrag von Blocktrades große Zustimmung erhalten hat. Eine Entscheidung hierüber wird bereits an diesem Freitag fallen. Dann ist der Hard Fork geplant.

Zum Redaktionszeitpunkt hat sich Justin Sun noch nicht zu dem Hard Fork geäußert. Insofern bleibt abzuwarten, wie TRON reagieren wird und wie sich die TRON-Steem Saga weiter entwickeln wird.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Jake Simmons has been a crypto enthusiast since 2016, and since hearing about Bitcoin and blockchain technology, he's been involved with the subject every day. Beyond cryptocurrencies, Jake studied computer science and worked for 2 years for a startup in the blockchain sector. At CNF he is responsible for technical issues. His goal is to make the world aware of cryptocurrencies in a simple and understandable way.

Comments are closed.