ADVERTISEMENT

TRON (TRX) in 5 Minuten bei eToro kaufen: Anleitung und Erfahrung

Es gibt tausend verschiedene Möglichkeiten wie du die Kryptowährung TRON (TRX) erwerben und traden kannst. Einige Börsen setzen ein großes technisches Verständnis voraus, wohingegen andere sehr einfach zu bedienen und übersichtlich gestaltet sind. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem TRON Broker eToro gemacht, da die Plattform sicher, einfach gestaltet ist und einen mehrsprachigen Support anbietet.

Außerdem bietet eToro sowohl für Einsteiger als auch fortgeschrittene Trader zahlreiche Möglichkeiten und Strategien, um mit Kryptowährungen zu handeln. eToro bietet außerdem den entscheidenden Vorteil, dass du kein externes Wallet nutzen musst, sondern sich der Broker um die Aufbewahrung deiner TRX-Coins kümmert.

TRON (TRX) auf eToro kaufen in 5 Minuten

Wir haben dir nachfolgend eine kurze knackige Anleitung als auch ein ausführliches Schritt für Schritt Tutorial zusammengestellt. TRON kaufen auf eToro funktioniert in drei einfachen Schritten.

**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Schritt 1: Registrierung bei eToro

Im ersten Schritt musst du dir ein Konto bei eToro einrichten. Klicke dafür auf den obigen Button der dich direkt auf die Startseite von eToro führt. Hier findest du einen grünen Button „Jetzt anmelden“. Klicke darauf und dann auf „Registrieren“. Jetzt musst du einen Benutzernamen, E-Mailadresse und ein Passwort festlegen.

Wenn du alle Informationen erfolgreich eingetragen hast, musst du außerdem die Nutzungsbedingungen, die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien sowie die Risikoaufklärung akzeptieren. Klicke jetzt auf den blauen Button „Konto einrichten“. eToro wird dir jetzt einen Bestätigungslink per Mail zuschicken. Auf diesen musst du klicken, um deine Mailadresse zu verifizieren und dein Konto zu aktivieren.

eTOro TRON TRX

Schritt 2: Geld einzahlen um in TRX zu investieren

Wenn du das alles erfolgreich erledigt hast, kannst du Geld auf dein Konto einzahlen. Klicke dafür auf den Button „Geld einzahlen“. Du hast jetzt zwei Möglichkeiten um fortzufahren. Entweder du verifizierst deine Identität, das empfehlen wir dir, oder du fährst ohne weitere Verifizierung deiner Daten fort. Ohne Verifizierung kannst du bis zu 2.000 Euro auf dein Konto aufladen.

Um TRON (TRX) auf eToro zu kaufen musst du im ersten Schritt Geld auf dein Konto aufladen. Es öffnet sich jetzt ein Fenster auf der rechten Seite, wie die nächste Abbildung zeigt. Dort wählst du deine Zahlungsmethode und den Betrag aus, der deinem Trading-Konto gutgeschrieben werden soll.

etoro TRON TRX geld einzahlen

Eine schnelle und einfache Methode Geld zum TRON Kauf auf eToro einzuzahlen ist PayPal. Dein Guthaben wird dir bei der Zahlung über PayPal sofort gutgeschrieben, sodass du direkt loslegen und TRX erwerben kannst.

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rapid-Transfer
  • Skrill
  • Banküberweisung (SEPA)
  • Neteller
  • UnionPay

Klicke auf das Dropdown-Menü und wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode aus. Neben PayPal wird bei den Zahlungsmethoden Kreditkarte, Skrill und Sofortüberweisung das Guthaben sofort deinem Konto gutgeschrieben. Du kannst natürlich auch per Banküberweisung zahlen, jedoch dauert es dann 1 bis 2 Werktage, bis das Geld deinem Konto gutgeschrieben wird.

Schritt 3: TRON (TRX) auf eToro kaufen

Je nach gewählter Zahlungsmethode sollte das Geld schneller oder langsamer auf deinem Konto ankommen. Klicke im Menü auf „Märkte“ und dann auf „Krypto“. Wir haben Schritt für dich im Screenshot eingezeichnet.

Schnellanleitung TRON TRX kaufen

Es öffnet sich in der Mitte des Bildschirms eine neue Ansicht. Hier siehst du für TRON die Buttons „Verkauf“ und „Kaufen“ (Schritt 3 im Screenshot). Da du TRX erwerben möchtest, klickst du auf „Kaufen“. Jetzt öffnet sich ein neues Pop-Up Fenster. Hier kannst du verschiedene Einstellungen vornehmen. Da du echte TRX und keine Zertifikate (CFDs) kaufen willst, kannst du die Einstellungen einfach so lassen, wie sie standardmäßig eingestellt sind.

Gibt jetzt den Betrag ein, für den du TRX kaufen willst. Klicke jetzt auf „Trade eröffnen“ (Schritt 4). Dein Marktauftrag wird sofort ausgeführt und die TRX für dich gekauft. Diese erscheinen dann in deinem eToro TRON Konto.

Diese kurze Anleitung zeigt, wie du schnell und einfach in TRON (TRX) investieren kannst. Falls dir weitere Einzelheiten fehlen, empfehlen wir dir unsere ausführliche Anleitung zu lesen. Wir zeigen dir außerdem auf, welche smarten Funktionen eToro bietet und welche Vorteile eine Verifizierung bringt.

TRON auf eToro kaufen – ausführliche Anleitung

Wenn du dich bereits bei eToro angemeldet hast, kannst du den nachfolgenden Teil überspringen und dich direkt zu den Kosten, Gebühren und Sonderfunktionen auf eToro informieren. Egal ob du ein Demo-Konto oder ein Echtgeldkonto anlegen willst, musst du dir im ersten Schritt ein Konto bei eToro anlegen.

**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Auf eToro registrieren um TRON zu kaufen

Wie bereits weiter oben ,musst du ein Konto bei eToro anlegen. Klicke dafür entweder auf den von uns bereitgestellten Button oder rufe die Webseite von etoro.com auf. Danach musst auf den grünen Button „Jetzt anmelden“ klicken. Jetzt wird sich ein neues Fenster öffnen, wo du einen Benutzernamen, Mailadresse und ein Passwort vergeben musst.

etoro TRON TRX

Wenn du alle Informationen eingetragen hast, musst du im nächsten Schritt die Nutzungsbedingungen, die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie sowie die Risikoaufklärung akzeptieren. Wenn du das ebenfalls erledigt hast, kannst du auf den blauen Button „Konto einrichten“ klicken. eToro schickt dir sofort eine Mail, die einen Bestätigungslink enthält. Geh deswegen in dein Postfach und klicke auf diesen Link. Damit aktivierst du dein Konto und verifizierst deine Mailadresse.

Auf eToro verifizieren, um Geld ein- und auszuzahlen

Bis jetzt hast du deine Identität noch nicht verifiziert und unterliegst deswegen einer Einzahlungsgrenze von 2.000 Euro. Du kannst dieses Limit aufheben in dem du weitere Informationen zu deiner Person mit eToro teilst und dich verifizierst. Du kannst außerdem kein Geld abheben, wenn du dich nicht verifiziert hast.

Damit du größere Beträge einzahlen und Geld abheben kannst, musst du deine Identität, Adresse und eine Steuernummer nachweisen. Wir empfehlen dir unbedingt deine Identität zu verifizieren, da du nur dann den vollen Funktionsumfang der Plattform nutzen kannst.

Dieser Vorgang ist heute bei allen Börsen anzutreffen, da die neuen EU-Gesetze streng sind und diese Daten von jedem Börsenbetreiber anfordern. Die Verifizierung ist kostenlos und in sehr kurzer Zeit erledigt. Klicke auf den blauen Button unter deinem Profilnamen „Bearbeiten“ (siehe Screenshot).

etoro verifizierung

Jetzt wird sich ein Pop-Up Fenster „Erstellen Sie Ihr Profil“. Klicke jetzt einfach auf „Fortfahren. eToro wird dir jetzt 10 Fragen stellen, die du alle wahrheitsgemäß beantworten musst. eToro wird dich auch nach deiner Tradingerfahrung befragen. Sei dabei ehrlich und habe keine Angst, die Beantwortung der Fragen zu deiner Investmenterfahrung haben keinen Einfluss auf deine erfolgreiche Verifizierung.

Weiterhin musst du auch eine Telefonnummer angeben. eToro wird dir per SMS einen Verifizierungscode schicken, den du auf der Webseite eingeben musst um deine Telefonnummer zu bestätigen. Im vorletzten Schritt musst du eine Kopie deines Personalausweises oder deines Reisepasses hochladen. Dafür kannst du einfach ein hochauflösendes Foto mit deinem Handy machen und dieses bei eToro hochladen.

etoro verifizierung identität

Der letzte Schritt besteht darin, deine Adresse zu verifizieren. Dies kannst du über eine aktuelle Strom- oder Handyrechnung machen.

Euro einzahlen, um TRON zu kaufen

Wenn du diese Schritte erfolgreich gegangen bist, kannst du jetzt Geld auf dein Konto einzahlen. Klicke dafür einfach auf „Geld einzahlen“ und wähle deine favorisierte Zahlungsmethode aus. Je nach gewählter Option wird dir dein Geld schneller oder langsamer gutgeschrieben.

etoro TRON TRX geld einzahlen

Für deutsche Staatsbürger liegt der Mindesteinzahlungsbetrag bei 200 USD. Alle folgenden Einzahlungen müssen mindestens 50 USD betragen. Falls du per Banküberweisung Geld einzahlen möchtest, gilt ein Mindestbetrag von 500 USD.

TRON (TRX) mit PayPal kaufen

Die einfachste und schnellste Variante ist per PayPal Geld auf dein Konto aufzuladen. Der eingezahlte Betrag steht dir sofort zur Verfügung, sodass du direkt TRON kaufen kannst.

TRON (TRX per Kreditkarte kaufen

Du kannst TRON natürlich auch per Kreditkarte kaufen. Genauso wie bei PayPal steht dir der eingezahlte Betrag sofort zur Verfügung.

TRON per Überweisung kaufen

Wenn du per Banküberweisung bezahlen willst, musst du dir darüber bewusst sein, dass es ein bis zwei Werktage dauert, bis dein Geld bei eToro angekommen ist und du auch erst dann TRON kaufen kannst. Weiterhin gilt für Überweisungen ein Mindesteinzahlungsbetrag von 500 USD. Wenn du per Banküberweisung zahlen willst, wird dir eToro die entsprechende IBAN und BIC anzeigen, wo du dein Geld hinsenden musst.

TRON (TRX) per Sofortüberweisung kaufen

Die Sofortüberweisung bietet ebenfalls den großen Vorteil, dass dein Geld sofort bei eToro ankommt und du nicht mehrere Stunden warten musst, bis du TRON kaufen willst. Bei einer Sofortüberweisung wirst du bei deinem Online-Banking sicher angemeldet und bestätigst entweder über eine SMS-Tan oder ein anderes von dir gewähltes Mittel die Transaktion.

**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

TRON (TRX) kaufen auf eToro – Schritt für Schritt

Auf eToro kann sowohl die echte Kryptowährung TRON (TRX) aber auch TRON CFDs gekauft und gehandelt werden. CFD steht für Contract for Difference (Differenzkontrakt). Wenn du TRON auf eToro kaufst, musst du folgendes beachten. Alle Kauf-Positionen ohne Hebel für Kryptowährungen werden als echte Vermögenswerte gehandelt. Demzufolge wird dein Investment auf eToro mit dem realen Vermögenswert besichert. eToro kauft dann unter deinem Namen TRON und bewahrt diese auf einem separaten Konto auf.

Weiterhin werden alle Kauf-Positionen mit Hebel als CFD durchgeführt. CFDs sind sognannte Derivate bzw. Wertpapiere dessen Wert und weitere Wertentwicklung von mehreren Basiswerten abhängt. Der zugrundeliegende Vermögenswert, die Kryptowährung TRON, wird dabei nicht durch den Investor gekauft, sondern nur ein Zertifikat darauf.

So einfach geht’s: Wenn du nichts an den Grundeinstellungen von eToro änderst, kaufst du „echte“ Bitcoin.

„Echte“ TRON (TRX) auf eToro erwerben

Damit du die Kryptowährung und nicht das CFD kaufst, klickst du im Konto zunächst auf den Reiter „Märkte“ und dann auf „Krypto„. Jetzt öffnet sich auf der rechten Seite ein Fenster wo du TRON suchst. Klicke dann auf „kaufen (Schritt 3 im Screenshot markiert).

TRON TRX auswählen eToro

Im nächsten Fenster musst du keine weiteren Einstellungen vornehmen. Gib einfach den Betrag ein, für den du TRON kaufen willst. Wenn du z.B. 500 Euro eingegeben hast kannst du auf „Trade eröffnen“ klicken. Dein Kaufauftrag wird dann sofort ausgeführt.

 

TRON TRX kaufen Schritt2

Unter dem Reiter „Portfolio“ kannst du anschließend alle von dir gehaltenen digitalen Assets ansehen. Du kannst jederzeit, z.B. wenn der Kurs von TRON (TRX) fällt, deine TRX wieder verkaufen.

**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

TRON CFDs kaufen

Wenn du TRON CFDs kaufen willst, musst du der obigen Anleitung folgen und eine weitere Einstellung vornehmen. Klicke ebenfalls wieder auf TRON und dann auf den Button „Kaufen“.

Im nächsten Schritt musst du wie gewohnt den Geldbetrag eingeben. WICHTIG: Du musst den Hebelmultiplikator „X2“ einstellen, damit du TRON CFDs kaufen kannst. Derzeit bietet eToro keinen größeren Hebel an. Passe jetzt deine Stop-Loss und Take-Profit-Einstellungen an. Die Stop-Loss Einstellungen sind sehr wichtig, damit du dein Risiko einschränken kannst. Wenn du das alles eingestellt hast, kannst du den Trade eröffnen.

TRON TRX CFD kaufen

 

Die Formulierung „Hebel X2“ bedeutet, dass du mit einem doppelten Guthaben auf den TRON Kurs wetten kannst. Beträgt dein Einsatz z.B. 500€, dann wettest du mit einem Kapital von 1.000 Euro. Sollte der Kurs von TRX um 10 Prozent steigen, würde dein Gewinn 100 Euro, statt 50€, betragen. Beachte hierbei aber auch, dass natürlich auch eventuelle Verluste doppelt zu Buche schlagen.

Die Funktion Stop Loss beschreibt, dass dein Trade vollkommen automatisch geschlossen wird, sofern der TRX Preis einen von dir festgelegten Geldbetrag oder Marktpreis erreicht. In diesem Fall wird dir dein Geld umgehend auf dein Konto zurücküberwiesen.

Mit den Take Profit Einstellungen legst du fest, wann dein Trade automatisch geschlossen wird, sobald dein Trade den von dir festgelegten Gewinnbetrag eingefahren hat. Sowohl Stop Loss als auch die Take Profit Einstellungen sollten klug gewählt werden, um dein Risiko zu minimieren.

Wichtig ist außerdem, dass eToro sogenannte Übernacht-Gebühren, auch als Rollover-Gebühren bekannt, erhebt. Die Höhe dieser Gebühren werden dir in einem Pop-Up Fenster angezeigt, bevor du deinen Trade eröffnest.

**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Deswegen solltest du TRON (TRX) bei eToro kaufen

eToro ist innerhalb kürzester Zeit zu einer der bekanntesten und beliebtesten Börse in Deutschland und Europa aufgestiegen. Das Unternehmen bietet neben dem Handel mit Kryptowährungen auch den Handel mit Indizes, Aktien, ETFs sowie Zertifikaten und Rohstoffen an. Seit dem Jahr 2017 bietet eToro den Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und TRON (TRX) an. Bis heute hat eToro das Portfolio stetig erweitert, sodass heute mehr als 16 verschiedene Kryptowährungen auf der Plattform gehandelt werden können.

eToro wurde 2007 in Zypern gegründet und unterliegt damit der Aufsicht der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde, der „Cyprus Securities and Exchange Commission“ (CySEC). Einige Jahre später gründete eToro eine Tochtergesellschaft in Großbritannien und wird deswegen auch von der FCA kontrolliert und überwacht. In Deutschland wird eToro durch die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) kontrolliert und reguliert. Dementsprechend kann eToro als seriös und vertrauenswürdig eingestuft werden.

Neben einer guten Reputation bietet eToro jedoch auch zahlreiche Funktionen, die die Börse von der Konkurrenz abheben. Dazu gehören innovative Features wie Social Trading oder das CopyTrading, welche wir dir später genauer vorstellen.

Gebühren und Kosten auf eToro

Die Gebühren sind bei eToro sehr einfach und schnell zu finden. Seit dem 19. Juni 2019 erhebt eToro auf den Handel mit Kryptowährungen folgende Gebühren:

Kryptowährung/ HandelspaarSpreadVerkaufenKaufen
Bitcoin0.75 %-346.287-346.287
Bitcoin Cash1.90 %-0.17662-0.17662
Cardano2.90 %-0.000035-0.000035
Dash2.90 %-0.06574-0.06574
EOS2.90 %-0.003307-0.003307
Ethereum1.90 %-0.106451-0.106451
Ethereum Classic1.90 %-0.003456-0.003456
Litecoin1.90 %-0.045153-0.045153
NEO1.90 %-0.005319-0.005319
Stellar2.45 %-0.000053-0.000053
Ripple2.45 %-0.000176-0.000176
TRON6%-0.000013-0.000013
Binance Coin2.45 %-0.013288-0.013288
ZCASH3.45 %-0.036034-0.036034
EOS / Stellar2.90 %-0.003307-0.003307
Bitcoin / Stellar2.45 %-346.287-346.287
Bitcoin / EOS2.90 %-346.287-346.287
Ethereum / Bitcoin1.90 %-0.106451-0.106451
Ethereum / Stellar2.45 %-0.106451-0.106451
Ethereum / EOS2.90 %-0.106451-0.106451
Ripple / Japanese Yen2.45 %-0.000176-0.000176
EOS / Japanese Yen2.90 %-0.003307-0.003307
Bitcoin / Japanese Yen0.75 %-346.287-346.287
Ethereum / Japanese Yen1.90 %-0.106451-0.106451
Ripple / Pound (GBP)2.45 %-0.000176-0.000176
EOS / Pound (GBP)2.90 %-0.003307-0.003307
Bitcoin / Pound (GBP)0.75 %-346.287-346.287
Ethereum / Pound (GBP)1.90 %-0.106451-0.106451
IOTA2.90 %-0.000204-0.000204
Ethereum/Euro1.90 %-0.106451-0.106451
Bitcoin/Euro0.75 %-346.287-346.287

Die aufgeführten Gebühren gelten dabei nur für Kauf- und Verkaufsaufträge die mit einem Hebel ausgeführt werden. Für den Kauf von „echten“ Kryptowährungen gelten andere Gebühren.

Außerdem fallen Gebühren für Auszahlungen an. Die jeweilige Höhe siehst du im Kassenbereich, wenn du deinen Betrag eingegebenen hast, den du von eToro abheben willst. Bei allen Auszahlungen die größer als 50 USD betragen, beläuft sich diese Gebühr auf 25 USD. Da alle Trading-Konten in USD geführt werden, fällt außerdem eine Umrechnungsgebühr bei Ein- und Auszahlungen an. Dabei werden die Gebühren zum aktuellen Wechselkurs erhoben.

Wenn du das eToro Wallet nutzen möchtest, fallen dafür ebenfalls Gebühren an, wenn du deine Kryptowährungen von der eToro Plattform auf die App sendest. Eine ausführliche Beschreibung zur Nutzung der Wallet findest du weiter unten.

Kryptowährung Minimaler AuszahlungsbetragGebühren
Bitcoin0.0086 BTC0.0005 BTC
Ethereum0.3 ETH0.006 ETH
Ripple / XRP168 XRP0.25 XRP
Litecoin0.68 LTC0.001 LTC
Bitcoin Cash0.18 BCH0.001 BCH
Stellar Lumens534 XLM0.01 XLM

Wenn du dich länger als 12 Monate nicht in deinem Konto anmeldest und dein Guthaben größer als 50 USD ist, wird eToro eine Gebühr für Inaktivität in Höhe von 10 USD berechnen. Die Gebühren können sich ohne Vorankündigung ändern. Eine Übersicht zu allen Gebühren findest du auf dieser Seite.

**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Wie kann ich TRON (TRX) auf eToro verkaufen?

Du kannst dein Guthaben auf eToro jederzeit abheben. Dein Kapital wird bis zur vollen Höhe, abzüglich des Betrages der verwendeten Marge auf dein verifiziertes Bankkonto (das du auch für die Einzahlung genutzt hast) überwiesen.

Die Bearbeitung deines Auftrages zum Abheben des Geldes kann bis zu einem Werktag dauern. Je nachdem, welchen Zahlungsdienstleister du verwendest, kann dieser Zeitraum jedoch zwischen mehreren Tagen schwanken. Die folgende Tabelle zeigt die ungefähren Richtwerte, bis dein Geld auf deinem Konto ankommt:

ZahlungsdienstleisterGeschätzte Zeit bis zum Erhalt des Geldes
China Union Pay1-2 Arbeitstage
Kredit-/DebitkarteBis zu 8 Arbeitstage
Neteller1-2 Arbeitstage
PayPal1-2 Arbeitstage
Skrill Limited UK1-2 Arbeitstage
WebMoney1-2 Arbeitstage
ÜberweisungBis zu 8 Arbeitstage

Der Mindestbetrag pro Abhebung beträgt 50 USD. Dabei fallen Gebühren in Höhe von 25 USD an, sodass es sich eher lohnt größere Beträge abzuhaben. Falls du dein Geld in Euro abheben willst, fallen weiterhin Umrechnungsgebühren zum aktuellen Wechselkurs an. Diese variieren außerdem je nach verwendetem Zahlungsdienstleister.

Smarte Funktionen: Social Trading & CopyTrading

CopyTrading bei eToro

Die CopyTraing Funktion hebt eToro deutlich von der Konkurrenz ab. Die Funktion ist relativ schnell und einfach erklärt. eToro besitzt eine Nutzerbasis von mehr als 6 Millionen Menschen weltweit aus über 140 Ländern. Du kannst die Tradingstrategien von anderen Nutzern kopieren, um ebenfalls von dessen Gewinnen zu profitieren. Du musst dich dabei nicht einmal mit hochkomplexen Tradingstrategien auskennen.

Du musst einfach nur einen Betrag festlegen, den du investieren möchtest, um die Strategie des anderen Nutzers zu kopieren. Anschließend wird alles in Echtzeit kopiert, was der andere Trader macht. Das System von eToro übernimmt dabei vollständig die Erstellung und das Kopieren aller Orders. Hierbei gibt es einige Sachen zu beachten:

  • Der Mindestbetrag, um das CopyTrading nutzen zu können, beträgt 200 USD.
  • Der Höchstbetrag liegt bei 500.000 USD (pro kopierten Trader).
  • Der Mindestbetrag für das Eröffnen eines kopierten Trades ist 1 US-Dollar.

Während des kompletten Zeitraums können Nutzer jederzeit in das System eingreifen und die Strategie oder den Trade ändern. Dabei kann die Tradingstrategie auch leicht modifiziert und an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Wenn du einen kopierten Trade schließt, wird der jeweilige Betrag deinem Kopierbetrag gutgeschrieben und nicht dem Betrag, der in offenen Positionen investiert ist.

Weiterhin solltest du folgende Fakten beachten:

  • Die zu eröffnenden Positionen werden für dich zu Marktpreisen eröffnet und nicht zum Kurszeitpunkt als der Kopierer seinen Trade gestartet hat.
  • Deine kopierten Positionen besitzen die gleichen Stop Loss und Take Profit Einstellungen wie vom kopierten Trader.

Damit du jedoch deine eigenen Stop Loss Punkte definieren kannst, gibt es die Copy Stop Loss (CSL) Funktion. Dieses Features ermöglicht es dir eigene Einstellungen fernab des kopierten Trades zu definieren. Du kannst einen Maximal- und Minimalwert festlegen. Die Range des CSL-Wertes liegt dabei bei mindestens 5% und maximal 95.

eToro hat standardmäßig die CSL-Funktion auf 40 % des gesamten investierten kopierten Kapitals gesetzt. Dies bedeutet vereinfacht gesagt bei einem eingesetzten Kapital von 1.000 USD, dass dein Stop Loss aktiviert wird, wenn dein Kapital, einschließlich Gewinn/Verlust über alle Trades hinweg, auf 400 USD reduziert wird (40% von 1.000 USD). Sollte die CSL Funktion ausgelöst werden, wird der Trade sofort geschlossen und der Minimalwert von 400 USD wird deinem eToro Tradingkonto gutgeschrieben.

Das nächste Video zeigt dir im Detail wie CopyTrading funktioniert und wie du deine Copy Stop Loss Einstellungen richtig einsetzt.

CopyPortfolios von eToro erklärt

Das CopyPortfolio funktioniert ähnlich dem CopyTrading. Der Unterschied besteht darin, dass CopyPortfolios von Experten von eToro selbst erstellt und verwaltet werden und nicht von Nutzern der Plattform. Außerdem werden CopyPortfolios automatisch von intelligenten Algorithmen von eToro optimiert.

Die CopyPortfolios können dabei aus verschiedenen Vermögenswerten bestehen aus unterschiedlichen Segmenten oder auch nur aus verschiedenen Kryptowährungen wie z.B. TRON oder Bitcoin. Weiterhin gibt es das Top Trader CopyPortfolio, dass jeder nutzen kann. Darin sind die Portfolios der erfolgreichsten Trader der Plattform zusammengefasst. Um das Top Trader CopyPortfolio nutzen zu können, müssen mindestens 5.000 USD eingezahlt werden. Die Stopp Loss Einstellungen sind für CopyPortfolios standardmäßig bei 10 % festgelegt.

Die mobile eToro Wallet App

eToro hat sich dem Feedback der Community angenommen und stellt seit März 2019 eine mobile App bereit, mit der Kryptowährungen aufbewahrt werden können. Mit Hilfe der App ist es außerdem möglich Bitcoin und weitere Altcoins von eToro abzuheben und an ein externes Wallet zu senden.

Die App bietet zahlreiche Funktionen und kann kostenlos heruntergeladen werden. Leider unterstützt die Wallet bisher nur Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple und Stellar und nicht TRON (TRX!). Die sicherste Variante um Kryptowährungen aufzubewahren stellen nach wie vor Hardware Wallets dar.

Altcoins bei eToro kaufen

Du kannst neben TRON (TRX) 15 weitere Altcoins kaufen:

eToro im Praxistest

Sicherheit und Seriosität

Wenn du einen Broker aussuchst, solltest du dir dabei sicher sein, dass dieser seriös und vertrauenswürdig ist, da du deine Private Keys an eToro weitergibst und die Verantwortung damit in die Hände des Brokers legst.

Unseren Erfahrungen nach kannst du eToro zu 100% vertrauen. Kundengelder sind immer dann gut geschützt, wenn der jeweilige Broker von einer Regulierungsbehörde überwacht wird. Wie bereits weiter oben beschrieben, wird eToro gleich von zwei Aufsichtsbehörden kontrolliert, die als sehr genau und strikt in Fachkreisen gelten:

  • CySEC: Da eToro 2007 in Zypern gegründet wurde wird die Plattform durch die zypriotische CySEC überwacht und reguliert.
  • FCA: Da eToro auch eine Tochtergesellschaft in Großbritannien gegründet hat, ist auch die britische FCA für die Kontrolle von eToro zuständig.

eToro bewahrt Kundeneinlagen außerdem getrennt vom Unternehmensvermögen auf. Sollte eToro insolvent gehen, sind die Kundengelder geschützt und fließen nicht in die Insolvenzmasse des Brokers. Weiterhin bietet eToro eine Einlagensicherung pro Kunde bis zu einem Wert von 20.000 Euro.

Gebühren und Zahlungsmöglichkeiten

Jeder Broker und Börse können die Gebühren für jeden Trade selbst bestimmen. Deswegen lohnt es sich zu vergleichen, um den besten und günstigsten Broker zu finden. Auch eToro erhebt einen Spread, sowie Gebühren für jede Transaktion.

eToro arbeitet übersichtlich und transparent, sodass alle Gebühren in den FAQ der Webseite gefunden werden können. Hierbei muss jedoch konstatiert werden, dass eToro besonders für Langzeitinvestoren eher ungeeignet ist.

Die Gebühren liegen im internationalen Vergleich leicht über dem Durchschnitt. Jedoch bleibt festzuhalten, dass eToro über viele smarte Funktionen verfügt, die bei der Konkurrenz nicht vorhanden sind. Außerdem werden die Kundeneinlagen aktiv geschützt und es gibt eine Vielzahl an Einzahlungsmöglichkeiten.

Die Gebühren der besten Broker im Vergleich
LitebitCoinmerceBitpandaCoinmamaCoinbase
Litebitcoinmercebitpanda logoCoinmamaCoinbase

Verfügbar in:

Europa

Verfügbar in:

Europa

Verfügbar in:

Weltweit

Verfügbar in:

Weltweit

Verfügbar in:

103 Ländern

Gebühren:

ca. 1-2%

Gebühren:

ca. 1-3%

Gebühren:

1,49%

Gebühren:

5,9%

Gebühren:

1,49%

Zum Broker*

Zum Broker*

Zum Broker*

Zum Broker*

Zum Broker*

Der Support

Wir sind vom Support von eToro wirklich begeistert. Der Live-Chat sowie ein Ticketsystem steht jedem Kunden 24 Stunden am Tag montags, bis freitags, zur Verfügung. Wir konnten unsere Fragen in Deutsch, Englisch als auch Spanisch und Portugiesisch innerhalb weniger Minuten klären.

Hackerangriffe

Bis heute sind keine Hackerangriffe bekannt, bei dem Kryptowährungen von eToro gestohlen werden konnten.

Fazit

eToro bietet umfangreiche Funktionen und ist sowohl für Einsteiger als auch erfahrende Trader gleichermaßen geeignet. Egal, ob du TRON als echte Kryptowährung oder als CFD kaufen willst, eToro bietet umfangreiche Funktionen und starke Sicherheitsmaßnahmen, um dein Geld proaktiv zu schützen. Wir sind mit eToro als Broker für TRON (TRX) rundum zufrieden.

**= Risikowarnung: 62% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Rechtlicher Hinweis:
eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 62% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Kryptowährungen sind nicht reguliert und ihre Preise können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Last updated on

About Author

Collin Brown

Collin ist ein Bitcoin-Investor der frühen Stunde und ein langjähriger Trader im Krypto- und Devisenmarkt. Er ist fasziniert von den komplexen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie und versucht, die Materie für Alle zugänglich zu machen. Seine Berichte konzentrieren sich auf die aktuellen Entwicklungen der Technologie einzelner Kryptowährungen.

Die Kommentare sind geschlossen.

Follow us to the moon!

Send this to a friend