ADVERTISEMENT

TRON (TRX) CEO beschuldigt, Inhalte über Steems Hard Fork zu zensieren

  • Der CEO von TRON, Justin Sun, wird beschuldigt, den Inhalt von Mitgliedern der Steemit Gemeinschaft zu zensieren, die mit Steems Hard Fork, Hive, in Verbindung gebracht werden.
  • Der Preis von STEEM hat 24 Stunden vor dem Hard Fork einen deutlichen Anstieg erfahren.

In einigen Stunden, um 14:00 Uhr (UTC), wird Steems Hard Fork aktiviert, wodurch die neue Hive Blockchain entstehen wird. Aufgrund all der Ereignisse rund um den Hard Fork beschloss das Steemit Gemeinschaftsmitglied Girl Gone Crypto, ein Video zu drehen, das alles im Zusammenhang mit der neuen Hive Blockchain erklärt. Sie erhielt jedoch eine unangenehme Überraschung, als sie herausfand, dass ihr Video bei Steemit zensiert wurde.

Girl Gone Crypto zeigte einen Snapshot des Codes, der in die Plattform eingefügt wurde, um „bestimmte Inhalte“ zu zensieren. Darüber hinaus sagte die Influencerin:

Es ist offiziell, es ist passiert. Ich wurde zum ersten Mal zensiert. Ich muss einfach sagen, ich dachte, es wäre YouTube und nicht Steemit (…). Ich habe ein wirklich neutrales Erklärungsvideo gemacht, das einfach nur durch die Ankündigung läuft und zeigt, was passiert und was die Leute erwarten können, und dieser Beitrag wurde gerade von Steemit.com entfernt. Was wirklich ironisch daran ist, ist, dass Zentralisierungsfragen und Zensurprobleme genau der Grund sind, warum die Steem-Gemeinschaft die Chain forkt und zu Hive wechselt.

Unterschiede zwischen Hive und Steem

Das zensierte Video kann weiterhin auf der Steempeak Plattform angesehen werden. Dort erklärt die Influencerin die Gründe, warum sich die Gemeinde für einen Fork der Steem Blockchain entschieden hat. Das Hauptproblem, so Girl Gone Crypto, sei die Zentralisierung, die seit dem Verkauf von Steemit Inc. an TRON stattgefunden habe.

Die Spannungen zwischen TRON CEO Justin Sun und der Steem Gemeinschaft haben seitdem zugenommen. Der Höhepunkt trat ein, als die Steem Gemeinschaft versuchte, einen Soft Fork zu aktivieren, der Justin Sun den Besitz von schätzungsweise 20% aller Steem Token, die von Steemit Inc. vor dem Launch abgebaut wurden, entziehen sollte.

In der Folge nutzte Sun seinen Einfluss auf die Börsen Binance, Huobi und Poloniex, um die Kontrolle über die Zeugen des delegierten Proof of Stake (DPoS) zu übernehmen. So wurden die von der Steem Gemeinschaft gewählten Blockproduzenten gestürzt. Seitdem haben Binance und Huobi beschlossen, ihre Unterstützung für Sun zurückzuziehen und stattdessen den Hard Fork von Hive zu unterstützen. Beide Börsen kündigten an, dass sie die HIVE Token in einem Verhältnis von 1 STEEM = 1 HIVE verteilen werden.

In ihrem Video erklärte Girl Gone Crypto auch, was die Unterschiede zwischen Steem und der neuen Hive Blockchain sein werden. Da es sich um einen Fork handelt, sollten die Benutzer ihrer Meinung nach keine großen Unterschiede in der Bedienung feststellen. Allerdings müssen die Knoten, DApps und Token entscheiden, ob sie bei Steem bleiben oder nach Hive umziehen, wie Girl Gone Crypto erklärte:

Wenn man darüber nachdenkt, ist dies ein gutes Beispiel für den freien Markt. Eine Gruppe von Leuten mochte den Lauf der Dinge nicht und beschloss, etwas zu schaffen und etwas dagegen zu tun. Eine Plattform und eine Gemeinschaft zu schaffen, zu der sie wirklich gehören wollen (…). Der Markt wird über den Wert dieser Token (STEEM oder HIVE) entscheiden, je nachdem, wie die Menschen sich entscheiden, sie zu benutzen.

Der Preis von STEEM hat positiv auf die Ereignisse reagiert. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wird STEEM bei 0,28 Dollar gehandelt, hat jedoch in den letzten 24 Stunden einen Verlust von 3,77 % erlitten. Im Wochen-Chart verzeichnet der Token jedoch einen Gewinn von 168 %.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Comments are closed.