ADVERTISEMENT

Tron News: Justin Sun berichtet über Fortschritte – TRX verzeichnet Kursanstieg

  • Der Gründer des Tron-Netzwerks, Justin Sun, hat diverse Updates über die Fortschritte von Tron veröffentlicht.
  • Außerdem kündigte Sun eine neue Überraschungsankündigung für Tron an, möglicherweise in Bezug auf Poloniex.

Tron gehört zu den wenigen Gewinnern in der heutigen Baisse. Laut einer Veröffentlichung der Tron Foundation hat sich die Zahl der Transaktions auf der Tron Blockchain auf über 800 Millionen Transaktionen erhöht. Zudem wurde es auch zum beliebtesten Netzwerk in China gewählt.

Der Gründer von Tron, Justin Sun, feierte die Erfolge und kündigte an, dass mit Poloniex neue Fortschritte erzielt werden. Sun ist jedoch dafür bekannt, dass er eine Persönlichkeit ist, die gerne Aufmerksamkeit erregt und Hype um sein Projekt schafft. Ihm wurde sogar vorgeworfen, Daten zu manipulieren, um das Wachstum von Tron zu simulieren.

Poloniex könnte die Unterstützung für neue Tron-Handelspaare ankündigen

Innerhalb der Krypto-Community vermuten viele Investoren, dass Poloniex neue Trading-Paare für Tron (TRX) einführen könnte. Sun hat über seinen Twitter-Account auf diese Möglichkeit hingewiesen. Sollte sich dies bestätigen, könnte dies bedeuten, dass Poloniex Tron als Basispaar unterstützen wird.

Im vergangenen Monat wurde bekannt, dass Sun einer der Investoren war, die Poloniex mit frischem Kapital unterstützten. CNF berichtete über diese Tatsache, jedoch wurden keine weiteren Informationen über die Struktur der Investition veröffentlicht.

Damals nahm Poloniex auch den Handel mit Tron auf ihrer Plattform mit den Paaren TRX/BTC, TRX/USDT, TRX/USDC auf. Poloniex ist einer der wichtigsten Börsen für Kryptowährungen und erreichte zu einem gewissen Zeitpunkt 50% aller Transaktionen von Bitcoin weltweit.

Tron erhält Auszeichnung als beliebtestes Netzwerk in China

Andererseits war Sun dafür verantwortlich, die Auszeichnung zu veröffentlichen und zu feiern, die dem Tron-Netzwerk als populärste öffentliche Blockchain in China verliehen wurde. Überreicht wurde die Auszeichnung von Coin Voice, einer chinesischen Medienagentur, die sich mit Blockchain-Projekten im asiatischen Raum beschäftigt.

Zudem hat die Tron Foundation eine Mitteilung über die Entwicklung des Netzwerks veröffentlicht. Dort hebt sie den Anstieg hervor, den Tron in seiner Anzahl der Benutzer, seiner technischen Entwicklung und bezüglich des Wachstums der Anzahl der Transaktionen verzeichnet hat.

Interessanterweise enthüllen Sun und Poloniex die Möglichkeit, neue Handelspaare zu starten, zu einem Zeitpunkt, zu dem das Tron-Netzwerk eine Auszeichnung erhält und ein Update über seine Entwicklung herausgibt.

Der Gründer von Tron hatte in diesem Jahr umstrittene Augenblicke. Tron’s Konto wurde kürzlich vom beliebtesten chinesischen sozialen Netzwerk, Weibo, gesperrt, und Sun selbst wurde wegen seiner Marktstrategien in Frage gestellt, da er dazu neigt, den Fortschritt von Tron’s Netzwerk überzubewerten.

Tron bleibt jedoch trotz der aktuellen Marktlage einer der größten Gewinner und könnte bald wieder in die Top 10 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung vorstoßen. Tron’s Preis, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels, lag bei $0,0154 mit einem Anstieg von 8,39% in den letzten 24 Stunden.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

Anzeige
Last updated on

About Author

Avatar

Reynaldo Marquez hat das Wachstum der Bitcoin- und Blockchain-Technologie seit 2016 aufmerksam verfolgt. Seitdem arbeitet er als Kolumnist zu Kryptowährungen über Fortschritte, Stürze und Anstiege auf dem Markt, Verzweigungen und Entwicklungen. Er glaubt, dass Kryptowährungen und Blockchain-Technologie einen großen positiven Einfluss auf das Leben der Menschen haben werden.

Die Kommentare sind geschlossen.

Follow us to the moon!

Send this to a friend