TRON kann ab sofort auf Sportsbet.io und Bitcasino.io genutzt werden

  • TRON ist eine Partnerschaft mit der Coingaming Group eingegangen.
  • TRX wird als Ingame-Währung auf allen Spielen und Seiten der Coingaming Group implementiert und damit die Adaption vorangetrieben.

Das Ökosystem von TRON konnte in der Vergangenheit bereits viele Partnerschaften knüpfen und damit das Vertrauen in TRX und die TRON Blockchain fördern. Der Einsatz von TRX im Alltag der Menschen ist maßgeblich für dessen Verbreitung sowie Akzeptanz in der Bevölkerung verantwortlich. Die neueste Zusammenarbeit treibt die Adaption erneut voran.

TRON kooperiert mit Coingaming Group

TRON ist eine Partnerschaft mit der Coingaming Group eingegangen. Die Coingaming Group ist ein Konglomerat das mehrere Webseiten betreibt, die Millionen von Besuchern pro Tag anzieht. Die bekanntesten Projekte der Firma sind Sportsbet.io und Bitcasino.io. Bitcasino.io ist vor allem im Kryptowährungsmarkt hinlänglich bekannt, da Werbung von Bitcasino.io auf vielen Krypto-Seiten vorzufinden ist.

Nutzer von Bitcasino.io und Sportsbet.io können ab sofort TRX mit dem niedrigsten Einzahlungsbetrag der Branche, von nur 1,80€, auf die Plattform einzahlen und aus einer Vielzahl unterschiedlicher Spiele auswählen. TRON hat sich bereits in der Vergangenheit im Gaming-Bereich einen Namen gemacht. Zuletzt migrierte das Spiel EOS Knights von der EOS Blockchain auf die TRON Blockchain.

Tim Heath, CEO der Coingaming Gruppe, beschreibt, dass TRX sich perfekt als Ingame-Währung eignet (frei übersetzt):

Wir arbeiten immer hart daran, unsere Kunden in den Mittelpunkt des Universums zu stellen, und durch das Hinzufügen von TRX-Gaming sind wir wieder einmal an der Spitze dessen, was in diesem Bereich möglich ist. Wir freuen uns besonders, eine niedrige Mindesteinzahlungsschwelle und keine Transaktionsgebühren anbieten zu können, um sicherzustellen, dass Bitcasino.io und Sportsbet.io Gaming zum ersten Mal von noch mehr Spielern genutzt werden kann.

Justin Sun, CEO von TRON, beschreibt weiterhin, dass die TRON Stiftung stets bemüht ist den Einsatz von TRX in der Industrie auszuweiten und zu fördern. Die Coingaming Group ist ein Paradebeispiel für den praxisnahen Einsatz von Kryptowährungen wie TRX und dessen potenzieller Einsatzbereiche (frei übersetzt):

Wir kennen die marktführenden Gaming-Marken der Coingaming Group schon seit einiger Zeit; Bitcasino.io und Sportsbet.io sind fantastische Beispiele dafür, was möglich ist, wenn kryptogestützte Produkte den Kunden über alles andere stellen. Es ist wirklich aufregend zu sehen, wie eine andere Weltklasse-Marke ihre Türen für die TRX-Community öffnet.

TRON weiter auf Expansionskurs

TRON verzeichnet einen starken Nutzeranstieg und vermeldete zuletzt, dass mehr als 4 Millionen Konten existieren. Außerdem ist das Netzwerk von BitTorrent auf mehr als 3.000 Nodes angewachsen. Dabei sind die meisten Nodes in Europa, Amerika und Asien vorzufinden. Außerdem wurde TRX in das Keystore Wallet von Samsung integriert. Darüber hinaus unterstützt der Opera Browser, der weltweit von mehr als 500 Millionen Menschen genutzt wird, jetzt auch TRX.

Justin Sun kündigte weiterhin an, dass TRX im Rahmen eines dezentralen Finanzprodukts eingesetzt werden wird. Jedoch verzichtete er an dieser Stelle darauf, weitere Einzelheiten zu nennen, sondern heizte wie immer damit die Stimmung innerhalb der Community an.

Der Kurs von TRON verzeichnet innerhalb der letzten 24 Stunden eine Seitwärtsbewegung (- 1,66%) auf einen Preis von 0,0189 USD.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Collin is a Bitcoin investor of the early hour and a long-time trader in the crypto and forex market. He's fascinated by the complex possibilities of blockchain technology and tries to make matter accessible to everyone. His reports focus on developments about the technology for different cryptocurrencies.

Comments are closed.