ADVERTISEMENT

TRON implementiert Oracles und startet IEO am 15. September

  • Der Verkauf von TRC-20-Token auf der BW.COM-Plattform wird am 15. September für die Öffentlichkeit zugänglich sein.
  • TRON und Bridge werden das erste Oracle System im TRON-DeFi-Ökosystem lancieren.

Der DeFi-Sektor auf TRON befindet sich an einem entscheidenden Punkt in seiner zukünftigen Entwicklung als Konkurrent von Ethereum. Laut einer Pressemitteilung wird die Börse BW.COM für digitale Vermögenswerte zusammen mit TRON am 15. September ein IEO (Initial Exchange Offer) starten. Der Token BW.COM soll dazu dienen, für die Dienste des ersten öffentlichen Oracle Systems im TRON-Netzwerk bezahlen zu können.

BRG-Token werden als Bindeglied zwischen Smart Contracts auf TRON mit Daten aus der realen Welt auf sichere, dezentralisierte und zuverlässige Weise durch den Oracle-Dienst Bridge fungieren. Diese Daten werden die Smart Contracts speisen, welche die Protokolle auf dem DeFi-Sektor von TRON betreiben. Dem Artikel zufolge wird die Implementierung des Bridge Oracle-Dienstes folgende Auswirkungen haben (frei übersetzt):

(…) bietet Unternehmen und sogar Regierungen die Möglichkeit, Oracle-Verifizierungsdienste und hypersichere und dezentralisierte Oracle-Netzwerke zur Regulierung von Informationen anzubieten. Das Endergebnis? Vertrauenswürdige Smart Contracts, die Vereinbarungen auf der Grundlage „perfekter“ Datenbedingungen festlegen, regeln und ausführen.

Oracles im TRON Netzwerk und seine Anwendungsfälle

Der Bridge-Oracle-Dienst wird durch Hakan Estavi als CEO und dem Pionier in der Entwicklung dezentralisierter Finanzen Keyvan Abedi geleitet. Gemäß der im Bridge Oracles Whitepaper dargelegten Verteilungspolitik für Tokens, wird der IEO 20 % des Supplies der BRG-Token für den Kauf eines jeden Investors weltweit bereitstellen. Der Verkauf wird auf der Plattform BW.COM am 15. September ab 15:00 Uhr (UTC+8) beginnen und am 16. September um 15:00 Uhr (UTC+8) enden.

Der von BW.COM aufgestellte Verkaufsplan beschreibt, dass es eine Gesamtmenge von 10.000.000.000 BRGs geben wird. Davon werden insgesamt 2.000.000.000.000 CSDs zum Kauf angeboten. Jeder Token kostet 0,004 USDT/BRG bei einem Mindestkauf von 10 USDT und einem Maximalkauf von 200 USDT. Zusammen mit dem oben genannten Handelspaar USDT/BRG wird BR.COM ebenfalls das BRG/BTC-Handelspaar anbieten. Die Plattform wird weitere Informationen ankündigen, um Investoren über Einzahlungen und Auszahlungszeiten zu informieren.

Der Rest des Token-Supply wird gemäß der folgenden Politik verteilt: 15 % bei einem privaten Verkauf, 10 % an das Development von Bridge’s Orakel, 5 % an Consultants und Advisors. Darüber hinaus wurden 10 % der Token für die Entwicklung des Bridge-Orakel-Geschäftsmodells und das Marketing, weitere 10 % für die Software- und Hardware-Entwicklung. Die restlichen 20 % werden für Staking Pools bereitgestellt, die Oracle-Service bei BRG erbringen. In der untenstehenden Grafik, ist die Aufteilung des gesamten BRG-Angebots im Detail zu sehen:

TRON TRX

Quelle: https://bridge.link/Bridge_White_Paper.pdf

Mit den implementieren Oracles können folgende weitere Dienstleistungen erbracht werden: die Bezahlung des Dienstes bei Lieferungen (Post), Versicherungsansprüchen und Lieferverfolgung beim Versand für Trader, Unternehmen und Verbraucher.

About Author

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Comments are closed.