TRON CEO Justin Sun kündigt DLive BTT Staking an

  • Der CEO von TRON, Justin Sun, hat für den BitTorrent Token (BTT) eine Stacking-Funktion auf der DLive-Streaming-Plattform angekündigt.
  • Das Feature belohnt Nutzer, die ihre BTTs einsetzen, mit 25% der täglichen Spenden und Abonnements, die auf DLive getätigt werden.

Justin Sun, der CEO von TRON, kündigte über seinen Twitter-Account die BTT-Token-Staking-Funktion auf der DLive-Streaming-Plattform an. Die Ankündigung ist Teil einer Initiative, die darauf abzielt, die Nutzer der Plattform direkt zu belohnen und mehr Nutzer auf die Plattform zu ziehen. Nach Angaben von TRON werden die Nutzer des Features 25% der täglichen Einnahmen von DLive erhalten.

DLive ist eine Streaming-Plattform, die ursprünglich auf der Lino-Blockchain lanciert wurde. Seit Dezember 2019 ist DLive Teil des BitTorrent- und TRON-Ökosystems. Die Plattform wurde geschaffen, um die Ersteller von Inhalten über ein Belohnungssystem direkt zu belohnen. Im Rahmen der Partnerschaft mit BitTorrent begann DLive, das BitTorrent File Sharing System (BTFS) zu verwenden.

Der CEO von TRON vergleicht den BTT-Staking mit US-Staatsanleihen

Laut der Ankündigung ist das Staking auf DLive einzigartig für diese Plattform. Inhaber von BTT-Token, die diese Funktion nutzen, werden ihre Belohnungen immer einen Tag nach dem Staking erhalten. Die Belohnungen werden laut DLive auf der Grundlage des Durchschnittspreises der letzten 24 Stunden des BTT-Tokens berechnet. Um das Feature nutzen zu können, müssen Benutzer die TronLink Browser-Erweiterung installiert haben. Darüber hinaus erklärt DLive die genaue Verteilung der Token wie folgt (frei übersetzt):

Wenn an einem Tag LEMON im Wert von 10.000 USD auf DLive gespendet wird, werden am nächsten Tag TT-Token im Wert von 2.500 USD an die BTT-Stakeholder verteilt.

Der CEO von TRON sagte, dass bereits „eine Milliarde BTTs gestaked worden“. Sun verglich die Rendite des Stakings mit US-Staatsanleihen:

$BTT 14 Tage jährlicher Staking-APR-Rendite bei @OfficialDLive beträgt 3655,32%. JA! Das ist kein Fehler. 3655.32%! Die Rendite von US-Staatsanleihen für 3 Monate beträgt 0,01%. Die Differenz beträgt das 365532-fache.

Wie Crypto News Flash bereits berichtete, ging YouTube letztes Jahr gegen unzählige Kanäle vor, die Videos über Kryptowährungen veröffentlichten. Obwohl YouTube viele Konten wiederherstellte, forderten unter anderem Ethereum Gründer, Vitalik Buterin, und andere wichtige Mitglieder der Gemeinschaft eine schnelle Änderung dieser Maßnahmen. DLive war eine der Plattformen, die als Alternative zu Youtube angsehen wurde. YouTube änderte nicht, sodass weiterhin viele Kanäle über gesperrt bleiben. Damit DLive zu einer brauchbaren Alternative wird, muss die Plattform jedoch bekannter werden und mehr Besucher anlocken.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Comments are closed.