Transaktionsvolumen von Ripple (XRP) wird um 600% im Jahr 2020 steigen – Brad Garlinghouse

  • Brad Garlinghouse spricht in einem neuen Interview über das Wachstum, welches das Ripple-Netzwerk im Jahr 2020 haben wird.
  • Es wird ein 600%iges Wachstum der Transaktionen und ein 30-40%iges Wachstum der Kundenbasis erwartet.

Ripple-CEO Brad Garlinghouse spricht über Ripple’s Ausblick für 2020. Das Unternehmen konnte in einer Finanzierungsrunde 200 Millionen Dollar Risikokapital einsammeln. Die Finanzierung wurde von einem der größten Partner von Ripple in Asien, SBI Holdings und anderen Investmentfirmen wie Tetragon und Route 66 Ventures, geleitet.

Wachstumspotenzial des Ripple-Netzwerks im Jahr 2020

In einem Interview „Balancing the Ledger“ gab der CEO von Ripple ein Update über die Errungenschaften und was man im kommenden Jahr von Ripple und seinen Produkten erwarten kann. Garlinghouse sprach außerdem über die Vorteile von XRP gegenüber dem traditionellen Finanzsystem und anderen Krypto-Währungen wie Bitcoin.

Garlinghouse beschreibt, dass Ripple eine 600%ige Steigerung des Transaktionsvolumens erleben würde. In diesem Jahr berichtete das Unternehmen, dass es weltweit über 300 Partner und Kunden zählt. Dieser Kundenstamm könnte im Jahr 2020 um 30 bis 40 % wachsen und zu mehr Transaktionen führen.

Einer der Partner von Ripple ist Moneygram. Garlinghouse gab weiter an, dass Moneygram in 15% seiner Transkaktionen On Demand Liquidity (ODL), früher bekannt als Xrapid, einsetzt. ODL ist eines der Produkte für sofortige grenzüberschreitende Überweisungen, das den nativen Token von Ripple, XRP, verwendet.

Max Holmes, CEO von Moneygram, sagte Folgendes über Ripple:

Zum ersten Mal steht eine Technologie zur Verfügung, die das Potential hat, diese Fähigkeit wirklich zu transformieren und tatsächlich Geld mit Daten zu bewegen, was für mich eine Art Magie ist, und das ist es, worum es in der Zukunft geht.

Ripple (XRP) zählt 500 Mitarbeiter weltweit und öffnet neu Zahlungskorridore

Moneygram ist nur eines der Unternehmen, die beginnen, die Produkte von Ripple zu integrieren. Zu seinen wichtigen Verbündeten gehört die SBI-Gruppe mit einem Broker in Japan, der von einem seiner Treuhänder, der Banco de Santander, und anderen langjährigen Finanzinstituten verwaltet wird.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 500 Mitarbeiter. Darüber hinaus erwartet das Unternehmen, dass die Adaption von XRP weiter voranschreiten wird.

Der Preis von Ripple liegt bei $ 0,19 USD und hat in den letzten 24 Stunden einen leichten Abwärtstrend (0,40%) erfahren.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Comments are closed.