Tezos-Stiftung lanciert Sillicon Valley Coin in Kooperation mit Andra Capital

  • Die Tezos-Stiftung vergibt 21 neue Stipendien, um die Entwicklung von Anwendungen im Bereich der dezentralisierten Finanzen (DeFi) und der digitalen Sicherheit mit Hilfe der Smart Contracts von Tezos zu unterstützen.
  • Tezos startete den „Tezos Foundation’s Faucet“ für sein Mainnent und wird jedem Nutzer kostenlos XTZ zur Verfügung stellen. Ziel ist es, die Entwicklung von Anwendungen mit Tezos zu fördern. Infolgedessen zeigt XTZ zinsbullische Anzeichen.
  • Die Tezos-Stiftung arbeitet mit Andra Capital zusammen, um den Sillicon Valley Coin zu lancieren.

Die Tezos Foundation setzt ihr Programm zur Unterstützung von Entwicklern fort und kündigte eine neue Runde von Stipendien an. In einem Blogbeitrag gab die Tezos Foundation bekannt, dass sie insgesamt 90 Vorschläge erhalten hat, davon wurden 21 ausgewählt die den Erwartungen der Stiftung entsprechen.

Die gewährten Zuschüsse zielen auf die Erstellung von Anwendungen ab, die die Smart Contracts von Tezos mit „besonderem Interesse an der dezentralen Finanzierung“ nutzen. Zusätzlich zur Schaffung von Werkzeugen für diese Smart Contracts gibt es Bildungs- und Selbstlernressourcen, die die Umsetzung  und Nutzung der entwickelten Technologie langfristig fördern sollen.

Zu den Preisträgern gehören das Entwicklungsteam von Baking Bad Tezos, die Organisation Electis, das Team von Protofire, das Nzinghaa Lab, Madfish Solutions und andere Mitglieder des Tezos-Ökosystems. Jedes Projekt verfolgt dabei das Ziel, Anwendungsfälle von XTZ innerhalb der DeFi in seinem Ökosystem zu erweitern.

Tezos hat auch enthüllt, dass am 22. Januar 2020 die nächste Runde von Vorschlägen für die Vergabe neuer Zuschüsse begann. Die Tezos-Stiftung beschreibt:

Die Stiftung freut sich, dass diese Projekte zur Förderung des Tezos-Projekts und zum Wachstum des größeren Blockchain-Ökosystems beitragen.

Die Tezos-Stiftung hat außerdem eine Initiative ins Leben gerufen, die das Ziel verfolgt, die Entwicklung des Tezos-Ökosystems zu fördern. Jeder Tezos-Nutzer kann dabei kostenlos einen kleinen Betrag verdienen. Dies soll

(…) Entwicklern und Anwendern ermöglichen, den Tezos-Token für die Nutzung im Tezos-Hauptnetz anzufordern. Dies ist ein echter (Hauptnetz-) XTZ und hat einen Marktwert. Bitte trinken gehen Sie verantwortungsbewusst damit um.

Der offizielle Name der Initiative lautet „Tezos Foundation’s Faucet“ und kann von jedem Benutzer mit einer gültigen Adresse verwendet werden. Das „Faucet“ sendet alle 12 Stunden einen Betrag von 0,01 XTZ an die Adressen, die an der Initiative teilnehmen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beläuft sich dieser Betrag auf etwa 0,0012 USD.

Obwohl die Initiative zur Verschenkung von Gratis-Token bereits von anderen Projekten genutzt wurde, ist Tezos innovativ, indem es XTZ-Token mit echtem Marktwert verschenkt. Die Tezos-Stiftung warnte die Benutzer, dass die Initiative zeitlich begrenzt ist und den Zweck verfolgt, die Verwendung von XTZ und seine Anwendungsfälle zu fördern.

Sillicon Valley Coin wird auf der Tezos Blockchain lanciert

Die Firma Andra Capital gab bekannt, dass der Sillicon Valley Coin auf der Tezos Blockchain lacniert werden soll. Dafür soll ein  Security Toen Offering (STO) durchgeführt werden. Darüber hinaus wird der Sillicon Valley Coin auf der Plattform von Tezos, TokenSoft, ausgegeben werden. Sam Raman, Leiter der Abteilung für strategische Allianzen, freut sich über die bevorstehende Zusammenarbeit (frei übersetzt):

Die TokenSoft-Plattform bietet qualifizierten Privatanlegern die Technologie, um sich an begehrten, in der Spätphase befindlichen, vor dem Börsengang stehenden Technologieunternehmen zu beteiligen, und wir haben uns mit den besten Anbietern zusammengetan, darunter die Tezos Foundation, die ihre Erfahrung mit digitalen Wertpapieren für das Silicon Valley Coin-Angebot zur Verfügung stellt.

Die jüngsten Ereignisse haben sich positiv auf die Leistung von Tezos ausgewirkt. Zum Redaktionszeitpunkt handelt der Kurs von XTZ bei $1,59 USD und erzielt damit einen Gewinn von 2,72% in den letzten 24 Stunden.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Comments are closed.