ADVERTISEMENT

Tether startet auf Algorand-Blockchain-Plattform

  • Der Stablecoin Tether wurde auf Proof-of-Stake Plattform Algorand eingeführt.
  • Tether wird Transaktionen in Echtzeit sowie Mikrozahlungen ermöglichen und eine automatische Walletunterstützung besitzen.

Laut einer Pressemitteilung vom 10. Februar 2020 wurde der Stablecoin Tether (USDT) auf Algorand lanciert. Laut der Mitteilung ist Algorand die erste Blockchainplattform, die vollständig auf dem Proof-of-Stake (PoS) basiert. Tether wird außerdem der erste Stablecoin sein der von den Dienstleistungen von Algorand profitiert. Nutzer können auf Algorand, durch den Einsatz von Tether, Transaktionen in Echtzeit und Mikrozahlungen durchführen.

Darüber hinaus können Tether-Benutzer auch von Algorand’s hoher Skalierbarkeit und Transaktionsgeschwindigkeit profitieren. Tether kann die von Algorand neu implementierte Funktion, die Standard Asset (ASA)-Technologie, nutzen. Dieses Feature ermöglicht es Algorand-Benutzern, jede Art von Asset auszugeben und zu tokenisieren. Transaktionen auf Algorand sollen in weniger als 4 Sekunden abgewickelt werden können.

Paolo Ardoino, CTO von Tether, ist von der neuen Partnerschaft begeistert und hebt die große Anzahl neuer Plattformen hervor, die Tether unterstützen. Ardoino beschreibt (frei übersetzt):

Unsere jüngste Zusammenarbeit mit Algorand nutzt die Schnelligkeit und Sicherheit des Algorand-Protokolls, um den Händlern eine schnelle Abwicklung und ein geringeres Gegenparteirisiko bei ihren Fiat-to-Digital-Asset-Transaktionen zu ermöglichen. Tether und Algorand teilen den Wunsch, weiterhin Finanzprodukte der nächsten Generation zu entwickeln, und wir glauben, dass unser wachsender Kundenstamm diese Zusammenarbeit zu schätzen wissen und davon stark profitieren wird.

Steve Kokinos, CEO von Algorand, ist ebenfalls begeistert von der Einführung von Tether auf Algorand. Kokinos hofft, dass Nutzer des Stablecoins Tether die von der Plattform angebotenen Dienste, ihren Support-Service und die hohe Sicherheit nutzen und schätzen werden. Kokinos führt weiter aus (frei übersetzt):

Die Ausgabe von Tether auf Algorandum wird für die Teilnehmer der globalen Defi ein Wendepunkt sein, da es eine der schnellsten und sichersten Möglichkeiten ist, Geld auf der ganzen Welt zu bewegen.

Laut Algorandum gibt es eine hohe Nachfrage nach Stablecoins wie Tether und nach Dienstleistungen und Anwendungen im Bereich der dezentralen Finanzen (DeFi). Neben Tether unterstützt Algorand auch Ethereum, EOS, Liquid Network, Omni und TRON.

Laut der Website von Tether beträgt das gesamte zirkulierende Angebot 4.570.221.867 USDT. Etwa 34% wurden über die Omnni-Plattform, 48% über Ethereum, 17,8% über TRON, 0,11% über EOS und 0,35% über Liquid ausgegeben.

Tether baut Partnerschaften mit Blockchain-Plattformen weiter aus

Wie Crypto News Flash berichtet, konnte Tether weitere Partner gewinnen und die Anwendungspalette von Tether weiter ausbauen. Die neueste Kooperation mit TRON erlaubt es Pornhub-Nutzern mit Tether für ihre Abonnements zu bezahlen.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Avatar

Reynaldo Marquez hat das Wachstum der Bitcoin- und Blockchain-Technologie seit 2016 aufmerksam verfolgt. Seitdem arbeitet er als Kolumnist zu Kryptowährungen über Fortschritte, Stürze und Anstiege auf dem Markt, Verzweigungen und Entwicklungen. Er glaubt, dass Kryptowährungen und Blockchain-Technologie einen großen positiven Einfluss auf das Leben der Menschen haben werden.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers