ADVERTISEMENT

Ripple schaltet 1 Milliarde XRPs aus dem Treuhandkonto frei, Token-Rallye geht weiter

  • Ripple hat 1 Milliarde XRPs aus seiner Escrow-Wallet freigeschaltet – die Token wurden laut Whale Alert in zwei Sätzen von 500 Millionen freigegeben.
  • Die Token werden die Liquidität der Börsen erhöhen, an Ripple-Kunden gesendet und helfen, den Betrieb von Ripple zu finanzieren.

Nach einer bemerkenswerten Leistung von XRP im April, beginnt Ripple den neuen Monat mit neuen Token für potenzielle Investoren. In den letzten paar Stunden hat das Unternehmen hinter der viertplatzierten Kryptowährung 1 Milliarde Token freigeschaltet. Diese sollen an Investoren verteilt werden, wobei die gesammelten Gelder zur Finanzierung verschiedener Projekte innerhalb des Ökosystems verwendet werden.

In der Vergangenheit wurde Ripple von Investoren dafür kritisiert, riesige Mengen des Tokens für den Markt freizugeben, als die Preise niedrig waren. Dies hat immer den Markt gesättigt, wobei das Angebot die Nachfrage übersteigt. Ripple hingegen hat immer behauptet, dass die Mittel der Schlüssel sind, um sicherzustellen, dass das Projekt weiter wachsen kann und verbessert wird. Zusätzlich, um die Gegenreaktion zu unterdrücken, hat Ripple XRP zurückgekauft, um einen gesunden Markt zu fördern.

Hat dies den XRP-Preis beeinflusst?

Obwohl die Preise derzeit stabil sind – XRP ist in den letzten 7 Tagen um über 30% gestiegen – wird die jüngste Ladung von Token einige Investoren in Aufregung versetzen. Mit dem digitalen Vermögenswert, der derzeit für rund 1,55 $ gehandelt wird, wird dies, wenn alle Token verkauft werden, dem Projekt rund 1,55 Milliarden $ einbringen. Allerdings werden nicht alle Token ausgegeben und ein Teil davon wird in der Regel wieder zurückgehalten.

Die XRP-Community hat in letzter Zeit verstanden, dass die freigegebenen Token keinen direkten Einfluss auf den Preis haben. In der Vergangenheit hat das Narrativ „Ripple dumping XRP“ FUD verbreitet und einen Ausverkauf ausgelöst. In den letzten 24 Stunden gab es nur eine subtile Preisänderung, niedriger als 1%.

XRP hat im letzten Monat eine Menge Widerstandsfähigkeit gezeigt. Nachdem XRP den Monat im Bereich von $0,55 begonnen hatte, hat sich der Token mehr als verdoppelt und erreichte ein 3-Jahres-Hoch von $1,95. Zugegeben, dies ist immer noch weit von seinem ATH von $3.84.

Ende letzten Jahres gab es einen Vorschlag von einem XRP-Enthusiasten, nachdem er diese Frage gestellt hatte,

Wenn Nodes, Validatoren und die Community insgesamt zusammenkommen und wir uns darauf einigen, dass es für die Community besser ist, die 50 Milliarden XRP zu verbrennen, die Ripple auf dem Treuhandkonto hat, wäre das möglich?

Der Chief Technology Officer von Ripple, David Schwartz, gab zu, dass ein solches Szenario möglich wäre, wenn der Vorschlag genügend Stimmen bekäme. Er fügte hinzu, dass öffentliche Blockchains demokratisch sind und es nichts gibt, was Ripple tun könnte, um es zu verhindern. Obwohl es weit hergeholt ist, würde es, wenn es erreicht wird, einen langen Weg gehen, um die Nachfrage zu fördern und die Preise höher zu treiben.

Update zur Anhörung

Gestern präsentierte Ripple der Magistratsrichterin Sarah Netburn ihren Fall, in dem sie der SEC unrechtmäßiges Handeln vorwerfen. Ripple hat die SEC dabei erwischt, wie sie MOUs an ausländische Stellen geschickt hat. Die SEC verdoppelte, dass sie ausländische Aufsichtsbehörden bittet, Informationen von Unternehmen zu erhalten, die mit Ripple gehandelt haben, etwas, das die Agentur darauf besteht, freiwillig zu sein.

Ripple argumentierte erstens, dass die SEC diesen Prozess begonnen hat, ohne sie zu informieren, was sie eigentlich tun sollte. Zweitens, dass die SEC einen unfairen Vorteil dadurch erlangt, dass einige ausländische Aufsichtsbehörden ihrer „freiwilligen“ Aufforderung nachkommen müssen.

Nachdem sie beide Argumente gehört hat, hat Magistratsrichterin Sarah Netburn beschlossen, sich ein paar Tage Zeit zu nehmen, bevor sie eine Entscheidung trifft.

About Author

Avatar

John Kiguru is an astute writer with a great love for cryptocurrency and its underlining technology. All day he is exploring new digital innovations to bring his audience the latest developments.

Die Kommentare sind geschlossen.