ADVERTISEMENT

Ripple Partner Nium kooperiert mit Visa für Echtzeitüberweisungen

  • Langjähriger RippleNet Partner Nium ist eine Partnerschaft mit Visa eingegangen.
  • Dabei sollen schnelle grenzüberschreitende Zahlungen zu günstigen Kosten abgewickelt werden.

Ripple stellt Zahlungslösungen bereit, durch deren Einsatz Transaktionen grenzüberschreitend in kurzer Zeit zu geringen Kosten abgewickelt werden können. Ripple kann auf eine Partnernetzwerk von über 300 Unternehmen blicken. Der langjährige Ripple Partner Nium ist eine Zusammenarbeit mit dem Tech-Riesen Visa eingegangen.

Nium arbeitet mit Visa zusammen

Nium ist eine digitale Zahlungsplattform, die grenzüberschreitende Zahlungen in Echtzeit in Südostasien bereitstellt. Das Unternehmen hat bekanntgegeben, dass es eine Partnerschaft mit Visa eingegangen ist. Dadurch wird es möglich, dass Nutzer Echtzeit-Geldüberweisungen an Visa-Debitkarteninhaber in ganz Südostasien in Echzeit durchführen können.

Das Unternehmen führt weiterhin aus (frei übersetzt):

Nium Pte. Ltd. (früher bekannt als InstaReM Pte. Ltd.) ist der erste fintech-basierte Geldtransfer-Dienstleister in Südostasien, der sofortige Geldüberweisungen auf die Bankkonten der Empfänger über ihre 16-stelligen Visa-Debitkarten Nummern unterstützt.

DIe Zahlungslösung soll sowohl für Peer-to-Peer als auch für Business-to-Business-Überweisungen eingesetzt werden können. In der ersten Phase der Einführung können zunächst Überweisungen in die asiatischen Länder Indonesien, Malaysia, Thailand, Vietnam und die Philippinen vorgenommen werden.

Gründer und CEO des Unternehmens, Prajit Nanu, beschreibt, dass es besonders in diesen Ländern lebenswichtig sein kann, dass Transaktionen in Echtzeit ausgeführt werden (frei übersetzt):

Wir bei Nium verstehen, dass Einzelpersonen und Unternehmen schnell Geld erhalten müssen, besonders in Märkten, in denen es keine Sofortzahlungslösungen wie FAST oder IMPS gibt. Die Partnerschaft mit der Push-Payment-Lösung von Visa und dem sicheren Netzwerk wird es unseren Kunden ermöglichen, Geld schneller, bequemer und sicherer zu überweisen.

Kunal Chatterjee, Visa Country Manager für Singapur und Brunei, führt aus, dass Nium der erste Fintech-Partner von Visa’s Fintech Fast Track Programm ist, der Echtzeit-Überweisungen durch die Push-Zahlungslösung Visa Direct anbietet.

Nachfrage nach Echtzeit-Zahlungsservices wächst

RippleNet zählt mittlerweile 300 Mitglieder, die allesamt daran interessiert sind, die Zahlungssoftware von Ripple einzusetzen. Diese Entwicklung zeigt deutlich, dass die Nachfrage nach grenzüberschreitenden Zahlungstransfers weiter wächst.

Ripple gab auf der Swell Konferenz bekannt, dass im Oktober diesen Jahres so viel Transaktionen über das XRP Ledger abgewickelt worden wie das komplette letzte Jahr. MoneyGram ist mit den Arbeitsergebnissen derart zufrieden, dass in den nächsten Monaten 4 weitere Zahlungskorridore eröffnet werden sollen.

Der Preis von XRP tendiert innerhalb der letzten 24 Stunden seitwärts (+ 0,08%) und steht zum Redaktionszeitpunkt bei 0,2734 USD.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Collin Brown

Collin ist ein Bitcoin-Investor der frühen Stunde und ein langjähriger Trader im Krypto- und Devisenmarkt. Er ist fasziniert von den komplexen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie und versucht, die Materie für Alle zugänglich zu machen. Seine Berichte konzentrieren sich auf die aktuellen Entwicklungen der Technologie einzelner Kryptowährungen.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers