Litecoin feiert ein Jahrzehnt mit robuster Technologie und On-Chain-Aktivität – kommende Entwicklungen unterstützen einen Kursanstieg

  • Die Litecoin Foundation zeigt, wie es dem Netzwerk in den letzten zehn Jahren gelungen ist, kostengünstige Großtransaktionen zu ermöglichen, ohne dass es zu schweren Ausfällen gekommen ist.
  • Sie erklärt auch die wichtige Änderung, die mit dem bevorstehenden Mimblewimble-Upgrade auf die Litecoin-Blockchain zukommt.

Litecoin feiert ein Jahrzehnt des Bestehens im Markt. Derzeit ist die einheimische Kryptowährung Litecoin (LTC) auf Platz 15 der Weltrangliste mit einer Marktkapitalisierung von 12 Milliarden Dollar.

Da die Blockchain zehnjähriges Jubiläum feiert, hat die Litecoin Foundation am 12. Oktober einen Beitrag darüber veröffentlicht, wie das Netzwerk seine Fortschritte gemacht hat:

„Allein seit Beginn dieses Jahres hat das Litecoin-Netzwerk bereits Transaktionen im Wert von über 100 Milliarden Dollar abgewickelt, wobei die täglichen Beträge zuletzt zwischen 150 Millionen und über einer Milliarde Dollar pro Tag lagen. Litecoin wird heute offiziell ein Jahrzehnt alt und hat sich als Schwergewicht in der Welt der Kryptowährung-Transaktionen etabliert. Diese Leistung wurde durch eine Kombination einzigartiger Faktoren und vor allem durch einen mehrjährigen Prozess des Vertrauensaufbaus erreicht.“

Die Litecoin Foundation erinnert sich an die Anfänge des Netzwerks vor einem Jahrzehnt und an die Fortschritte, die es seitdem gemacht hat. Sie stellt fest, dass sich Litecoin in den letzten Jahren zum „digitalen Silber“ entwickelt hat.

Mehr zum Thema:
Das Silber zum Gold von Bitcoin – hat Litecoin eine Zukunft oder sollten sich Investoren anderweitig umsehen?

Sie stellt auch fest, dass die Litecoin-Blockchain weiterhin für niedrige Gebühren gehandelt hat, während andere Netzwerke unter Problemen wie hoher Überlastung und Adressaktivität litten. Die Litecoin-Stiftung stellt fest, dass es ihr gelungen ist, diese Probleme zu vermeiden. Außerdem habe die Litecoin-Blockchain in den 10 Jahren ihres Bestehens eine 100-prozentige Betriebszeit des Netzwerks gehabt – also keinen einzigen Ausfall in 10 Jahren – was in der Tat außergewöhnlich ist.

Litecoins MimbleWimble Upgrade und Zukunftspläne

Die Litecoin Foundation plant mit den Mimblewimble Extension Blocks (MWEB) das größte bisherige Netzwerk-Update. Das Upgrade wird einige der wichtigsten Funktionen bringen, die in der Bitcoin-Blockchain fehlen, etwa der Schutz von Transaktionsdaten und Fungibilität.

Darüber hinaus plant die Litecoin Foundation, den Datenschutz für Transaktionen in das Netzwerk zu integrieren. Nach dem MWEB-Upgrade müssen Kunden, die auf der Litecoin-Blockchain Transaktionen durchführen, das Geld, das sie an Dritte senden, nicht mehr öffentlich bekannt geben.

Mehr zum Thema:
Litecoin founder says he’s focused on integrating MimbleWimble, expresses confidence in LTC survival

Das MWEB-Upgrade wird auch den Transaktionsdurchsatz von Litecoin erhöhen und die Skalierbarkeit verbessern. Die Litecoin-Stiftung teilte mit, dass der MWEB-Code fertiggestellt wurde. Er durchläuft derzeit ein Audit-Verfahren und eine mehrmonatige Überprüfung durch den Anbieter von Sicherheitslösungen Quarkslab.

On-chain Metriken für LTC

On-chain für Litecoin zeigt eine steigende Stärke für die Kryptowährung. Laut dem Datenanbieter Santiment hat Litecoin kürzlich die weltweit zweitgrößte Blockchain Ethereum in Bezug auf die Adressaktivität überholt. Der Bericht stellt fest:

„Litecoin hat gerade Ethereum bei der Adressaktivität zum dritten Mal in diesem Jahr überholt. Wir haben auch entdeckt, dass Litecoin´s payment count, der die Zahl der Adressen quantifiziert, die LTC erhalten, noch nie so hoch gewesen ist.“

Der LTC-Kurs hat diese fundamentale Entwicklung jedoch kaum widergespiegelt. Er dümpelt seit einiger Zeit auf dem Niveau um 170 Dollar vor sich hin. Während die meisten Altcoins 2021 bis jetzt eine dreistellige prozentuale Rendite erzielten, liegen die Gewinne von LTC seit Jahresbeginn bei „nur“ 33%.

About Author

Bhushan is a FinTech enthusiast and holds a good flair for understanding financial markets. His interest in economics and finance draw his attention towards the new emerging Blockchain Technology and Cryptocurrency markets. He is continuously in a learning process and keeps himself motivated by sharing his acquired knowledge. In his free time, he reads thriller fictions novels and sometimes explores his culinary skills.

Comments are closed.