Krypto-Investor verliert 340.000 Dollar NFTs – er hatte einen 12.000-Dollar-Kredit damit besichert

  • Ein Kreditnehmer verlor seine als Sicherheit hinterlegte Elevated Deconstructions NFT im Wert von 340.000 Dollar, weil er einen 12.000 Dollar-Kredit nicht mehr bedienen konnte.
  • Der Wert der NFT war ausgehend von 39.000 Dollar an gestiegen, nachdem er von den bekannten Krypto-Enthusiasten Punk 6529 und Cozomo de Medici unterstützt wurde..

In einer interessanten Wendung der Ereignisse ist ein Krypto-Kreditgeber nun um 340.000 Dollar reicher, nachdem ein Kreditnehmer seinen 12.000-Dollar-Kredit, abgesichert mit NFT, nicht zurückzahlen konnte.

Vor drei Monaten beschloss ein NFT-Sammler, seine „Elevated Deconstructions“–NFT als Sicherheit auf der DeFi-Leihplattform NFTfi zu verwenden. Er erwarb einen Kredit von 3,5 ETH, der bei Redaktionsschluss nach unseren Daten etwa 12.134 Dollar wert war.

Bemerkenswert ist, dass das NFT des Kreditnehmers Teil des „Art Blocks Curated“–Sets ist. Bei vertragsabschluss es für nur 11 ETH (39.600 Dollar) gehandelt. Kurz darauf schoss der Wert der NFT-Sammlung jedoch auf 85-200 ETH (306.000 – 720.000 Dollar) in die Höhe, da beliebte NFT-Sammler die Sammlung unterstützten. Die Sammler waren Punk 6529 – ein Twitter-Account, der vom Besitzer der CryptoPunks betrieben wird, und Cozomo de Medici – ein Twitter-Account, der vom Rapper Snoop Dogg beansprucht wird.

Gestern war der Kredit zur Rückzahlung fällig, aber der Kreditnehmer war nicht in der Lage, die Schuldn zu begleichen. So erwarb die Plattform das Eigentum an dem inzwischen über 300.000 Dollar schweren NFT – für 12.000 Dollar verloren hatte.

NFT Krypto-Verlust durch Kreditausfall

Dennoch dürfte der neue Eigentümer des NFT nicht in der Lage sein, es sofort zum aktuellen Kurs zu verkaufen. Das letzte Elevated Deconstructions NFT wurde vor 18 Tagen verkauft, was darauf hindeutet, dass die Nachfrage trotz der Werbung durch berühmte Persönlichkeiten gering ist. Der Kreditnehmer hat sich möglicherweise dazu entschlossen, das Sammlerstück aus Gründen der schnellen Liquidität abzugeben.

Es ist das zweite Mal, dass das Elevated Deconstructions NFT als Kreditsicherheit eingesetzt wurde. In beiden Fällen haben die Kreditnehmer es nach dem Kreditausfall an die Kreditgeber verloren. Der ursprüngliche Eigentümer der NFT verlor es, nachdem er im April einen Kredit von 3 ETH (10.800 Dollar) nicht zurückzahlen konnte.

Der Kreditnehmer von NFT.fi hatte bereits vorher bei einer Reihe von NFT-gesicherten Krediten eine Rolle gespielt. Im April erhielt er eine Arago NFT, nachdem die tilgungsfreie Zeit für ein Darlehen von 3 ETH abgelaufen war. Später im Mai erhielt er 1 ETH, einschließlich Kapital und Zinsen, für ein Darlehen, das er mit einem dezentral gelegenen Grundstück als Sicherheit vergab. Laut den Etherscan-Blockchain-Aufzeichnungen ist der Darlehensgeber/Darlehensnehmer jedoch seit 58 Tagen nicht mehr aktiv gewesen.

Fazit

Alles in allem zeigt die Geschichte, wie potenziell profitabel NFTs sind, wobei Beeples 69 Millionen-Kunstwerk eine große Inspiration darstellt. Letzten Monat hat ein 12-jähriger Junge 400.000 Dollar mit dem Verkauf seiner selbstgemachten „Weird Whales“–NFTs verdient. Der wahrgenommene Wert dieser Sammlerstücke variiert, wobei scheinbar einfache Darstellungen für Hunderttausende und sogar Millionen gehandelt werden. Anfang dieses Jahres wurde ein lustiges Video mit dem Titel „Charlie biss in meinen Finger“ als NFT für satte 760.000 Dollar versteigert.

About Author

A financial analyst who sees positive income in both directions of the market (bulls & bears). Bitcoin is my crypto safe haven, free from government conspiracies. Mythology is my mystery! "You cannot enslave a mind that knows itself. That values itself. That understands itself.”

Comments are closed.