Krypto-Influencer Lark Davis nennt fünf Top-Altcoins, die man beobachten sollte

  • Kryptoanalyst und YouTuber Lark Davis hat mal wieder fünf Altcoins notiert, für die er eine gute Zukunft sieht.
  • Die Coins in der neuen Liste sind jedoch völlig andere, als die, die der Analyst in seinem vorherigen Video über zu beobachtende Altcoins erwähnt  …

Weniger als einen Monat nachdem der Influencer und Investor Lark Davis ein Video mit dem Titel „Top 5 Krypto-Altcoins die man auf dem Schirm haben sollte“, hochgeladen hat, weist der Analyst erneut auf „heiße“ Altcoins hin, die man beobachten sollte. In seinem vorherigen Video wurden Wilder World (WILD), EPIK Prime, Elrond (EGLD), Covalent (CQT) und Moonbeam genannt.

In seinem neuen  Video über die vielversprechendsten Altcoins, die man diesmal im Auge behalten sollte, erfreut uns Davis mit der bahnbrechenden Neuerung, dass er die Altcoins aus verschiedenen Blockchains ausgewählt habe, und zwar aus Ethereum, Solana, Kusama, etc. Welche vierte Blockchain sich hinter „etcetera“ verbirgt, ist offenbar ein Geheimnis, aber sei´s drum.

Bevor er mit der Auflistung seiner aktuellen Top-Altcoins fortfährt, warnt Davis, dass Investoren eine angemessene Recherche durchführen sollten, bevor sie ihr Geld in ein Krypto-Asset stecken. Außerdem verriet er, dass er einige dieser Kryptowährungen besitze, aber nicht alle. Na sowas.

Convex Finance (CVX)

Davis erklärt, dass die Renditeaggregationsplattform Vergütungen für das Einsetzen von Token und eine separate erweiterte Belohnung bietet. Die prognostizierte Aufschlüsselung von Davis zeigt Basis APR von Curce Finance bei 0,37%, CRV APR bei 18,03% und Convex APR bei 32,11%, außerdem könne, wer CVX Token hält und einsetzt, weiteres Geld verdienen.

Moonriver (MOVR)

Weiter orakelt Davis, dass Moonriver auf Moonbeam – das Polkadot-Pendant zu Moonriver – setzt. Davis ist überzeugt, dass Moonriver eins der vielversprechendsten Projekte ist, die derzeit im Kusama-Ökosystem existieren. Einige der prominenten Namen, die hinter Moonriver stehen, sind Binance und Coinbase.

dYdX (DYDX)

Analyst Davis hält DYDX, die dezentrale Börse auf Layer 2 Ethereum, für einen der Altcoins, die für einen Aufschwung in den Startlöchern stehen. DYDX wurde mit Starkware, einer dezentralisierten Börse, aufgebaut. Auf der Börse können Investoren mit ihren USDC auf der Plattform farmen und werden dafür täglich mit dYdX-Token belohnt. In den letzten 24 Stunden ist das Handelsvolumen der Kryptowährung um über 17% gestiegen. Interessierte können DYDX kaufen oder den Token farmen.

SushiSwap (SUSHI)

SushiSwap existiert auf mehreren Blockchains wie Ethereum, xDai, OKEx, Polygon (MATIC) und BSC. Mit einer Marktkapitalisierung von etwa 2,5 Milliarden Dollar glaubt Davis, dass die Kryptowährung derzeit unterbewertet ist. Der Krypto-Guru wies außerdem auf Faktoren hin, die einen Kursaanstieg von SushiSwap begünstigen könnten. Er erwähnt ausdrücklich das kürzlich live gegangene Launchpad MISO. Außerdem hat SushiSwap angekündigt, eine Non-Fungibe-Token-Plattform (NFT) zu starten. Das Launchpad und die kommende NFT-Plattform, seien die beiden wichtigsten Gründe, warum er „bullish“ auf SushiSwap sei, erklärt Davis.

Port Finance (PORT)

Zum Abschluss seiner „heißen 5 Altcoins zum Beobachten“ listet Davis auch Port Finance auf, das derzeit bei 10,29 Dollar gehandelt wird. Der Preis von PORT ist um mehr als 14 % gesunken und hat in den letzten 24 Stunden fast 48% verloren. Aber die Zukunft aus der Glaskugel hatte noch nie etwas mit der Realität zu tun …

About Author

Bio: Ibukun Ogundare is a crypto writer and researcher who uses non-complex words to educate her audience. Ibukun is excited about writing and always looks forward to bringing more information to the world.

Comments are closed.