Justin Sun feiert Erfolg von TRON dApps im Samsung Galaxy Store

  • Justin Sun feierte den Erfolg der TRON-Dapps im Samsung Galaxy Store, nachdem sie auf dem Cover der Plattform abgebildet waren.
  • Die zirkulierende Menge von Tetherauf der TRON-Blockchain übersteigt die 1,9 Milliarden Marke.

Justin Sun feierte über seinen Twitter-Account die Einführung und den Erfolg von TRON dApps im Samsung Galaxy Store. Nach ihrer Aufnahme Ende April zeigen die TRON dApps eine gute Akzeptanz durch viele Downloads. Wie von Sun veröffentlicht, waren die dApps als Featured Applications auf dem Cover des Samsung Galaxy Store zu finden.

Im Oktober 2019 zog Sun mit der Ankündigung einer Zusammenarbeit mit Samsung die Aufmerksamkeit auf sich und TRON. Samsung ist ein Unternehmen, dass über 100 Milliarden Dollar schwer ist und ermöglicht es Samsung-Benutzern, über ihre Geräte direkten Zugang zur TRON-Blockchain zu erhalten. Benutzer können in Folge der Kooperation alle TRON-basierten Dapps in einem exklusiven Bereich im Galaxy Store herunterladen.

Der Erfolg dieser Zusammenarbeit wird die Nutzerzahlen von TRON steigen lassen und das TRON-Ökosystem weiterentwickeln. Darüber hinaus könnte die Plattform, wie ein TRON-Nutzer vorschlug, neue Partnerschaften mit anderen wichtigen Branchenakteuren wie dem chinesischen Technologiegiganten Huawei eingehen. In Anbetracht der Tatsache, dass Sun Beziehungen zu China unterhält, ist eine Zusammenarbeit zwischen diesen Akteuren zumindest eine potenzielle Möglichkeit.

Samsung wurde für die Integration von kryptobasierten Anwendungsfällen in seinen Produkten gelobt. Im Februar dieses Jahres wurde bekannt, dass das Galaxy S20 eine eingebaute Wallet hat, die es fast einer Milliarde Samsung-Benutzern ermöglicht, Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und TRON (TRX) zu verwalten und sicher aufzubewahren.

Tether überschreitet 1,9 Milliarden Supply auf TRON

Sun berichtete weiter, dass die Menge des im TRON-Netz zirkulierenden Stablecoins Tether 1,9 Milliarden übersteigt. Seit dem Start von Tether auf TRON hat der auf dieser Plattform basierende Stablecoin (USDT) Plattformen wie Omni bei der Ausgabe von Tether übertroffen. Die zirkulierende Menge ist laut Sun in weniger als einer Woche um fast 200 Millionen USDT gestiegen. Sun führt weiter aus (frei übersetzt):

Die zirkulierende Menge von TRC20USDT herausgegeben von Tether auf der #TRON Blockchain hat 1,9 Milliarden überschritten.

Schließlich gab Sun weitere Updates zu den neuesten Entwicklungen des BitTorrent File Exchange System (BTFS) bekannt. Das BTFS wurde im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen TRON und der DLive-Streaming-Plattform entwickelt und konnte drei wichtige Meilensteine erreichen (frei übersetzt):

Fertiggestelltes und überprüftes technisches Design zur Modifikation der Funktionalität des Renter contracts

Alle Fehler beim Testen der Hub-Dienste auf Staging behoben

Fertige Kernlogik zur Berechnung geeigneter Reparaturknoten auf der Grundlage von Geoinformationen vom Hub

About Author

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Comments are closed.