IOTA: Hodler von $SOON können ihre Token staken, massive Rabatte erhalten und mehr – Bericht

  • Soonaverse bringt eine Staking-Funktion für seine $SOON-Token mit 2x Prämienpunkten für disziplinierte Staker.
  • Die neue Staking-Funktion nutzt das Shimmer-Netzwerk von IOTA und wird auch ein höheres Maß an Dezentralisierung ermöglichen.

Der dezentrale NFT-Marktplatz Soonaverse hat kürzlich das Verfahren zum Staking seines nativen Tokens $SOON verändert.

Nun können die Eigner des $SOON-Tokens ihre Münzen staken und erhalten dadurch Zugang zu mehr Kernmodulen auf dem Soonaverse-Marktplatz. Außerdem bekommen sie Rabatte auf Servicemodule und zusätzliche $SOON-Token als Prämien für das Sichern ihrer Token.

Die Soonaverse-Plattform ermöglicht Communities, NFT-Marktplätze, dezentralisierte autonome Organisationen (DAOs), Projekte, Unternehmen etc. aufzubauen, indem sie die gebührenfreie Infrastruktur des IOTA-Netzwerks nutzen. Bereits im September hatte Soonaverse die Prägung von NFTs auf dem Shimmer-Blockchain-Netzwerk getestet. Bei der Einführung seiner neuen Staking-Funktion teilte Soonaverse mit:

„NFT-Ersteller werden sich freuen zu hören, dass sie keine Plakette mehr benötigen, um eine Sammlung zu machen, da $SOON-Einsätze einen Anti-Spamming-Mechanismus zur Folge haben.“

Folge uns für tägliche Crypto-News!

Kunden, die ihre $SOON-Münzen staken möchten, können dies für einen Zeitraum von mindestens einer Woche und höchstens 52 Wochen tun. Wenn sie ihre $SOON-Münzen einsetzen, werden sie gesperrt. Dieser Staking- und Locking-Mechanismus ist ein Alleinstellungsmerkmal des Shimmer-Netzwerks.

Für das Staking müssen die Kunden ihre Token nicht an einen Smart Contract senden, sondern nur noch die Zahl der Token, die sie staken wollen und die Dauer des Einsatzes angeben. Diese Token erscheinen automatisch mit einer zeitlichen Ablaufbedingung in der Wallet. Trotz des Stakings der $SOON-Token bleiben diese zu 100% unter der Kontrolle des Kunden. Soonaverse bietet 2x Prämien für Kunden, die ihre Token 52 Wochen lang staken.

Bessere NFT- und Token-Rankings

Nachdem es etliche positive Rückmeldungen zu den NFT-Sammlungen auf Sonnaverse gab, wurde nun der Sortiermechanismus verbessert. Dazu gehört das Hinzufügen von Dingen wie „Spaces mit den meisten Mitgliedern“ oben auf der Einstiegsseite. Dadurch erhalten die beliebten Sammlungen mehr Sichtbarkeit und den ersten Eindruck, wenn Kunden auf der Seite landen.

Interessanterweise bringt Soonaverse ein größeres Maß an Dezentralisierung durch die Reihenfolge der Token auf ihren jeweiligen Seiten. Das geschieht über ein Community-gesteuertes Ranking-System. Kunden, die die nativen $SOON-Token gestaket haben, können Sammlungen und Token in Soonaverse hoch- oder herunterstufen.

Soonaverse teilt mit, dies würde die seriösesten Projekte an die Spitze bringen, um ihren Nutzern eine größere Sichtbarkeit zu bieten. Weiter , Es hieß es:

Abboniere unseren täglichen Newsletter!


          Kein Spam, keine Werbung, nur Insights. Abmeldung jederzeit möglich.

„Die Moderatoren eines neuen Ranglistenbereichs können dann die Upvote/Downvote-Informationen verwenden, um die Sammlung oder das Token auf einer Skala von  minus 100 bis 100 zu bewerten. Die kumulative Punktzahl aller Wächter-Bewertungen bestimmt die Reihenfolge, in der die Sammlung oder das Token auf der Einstiegsseite angezeigt wird.“

Soonaverse arbeitet nach eigenen Angaben an einem System, das wie dezentrale autonome Organisationen (DAOs) funktioniert und verschiedene Prozesse verwaltet.

Crypto News Flash unterstützt nicht und ist nicht verantwortlich oder haftbar für den Inhalt, die Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Die Leser sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie irgendwelche Handlungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen vornehmen. Crypto News Flash ist weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch die Nutzung oder das Vertrauen auf die genannten Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden.

About Author

Bhushan is a FinTech enthusiast and holds a good flair for understanding financial markets. His interest in economics and finance draw his attention towards the new emerging Blockchain Technology and Cryptocurrency markets. He is continuously in a learning process and keeps himself motivated by sharing his acquired knowledge. In his free time, he reads thriller fictions novels and sometimes explores his culinary skills.

Comments are closed.