IDEX verspricht „unendliche Skalierbarkeitslösung“ für Ethereum

  • Die dezentrale Börse IDEX verspricht eine Lösung entwickelt zu haben, die Ethereum eine unbegrenzte Skalierbarkeit ermöglichen soll.
  • Die nächste Phase zu Ethereum 2.0 Berlin räumt alle Bedenken der Community aus.

Das Ethereum-Netzwerk könnte kurz vor einem Durchbruch stehen. Die dezentrale IDEX-Börse hat erklärt, dass es ihr gelungen ist, eine Lösung zu finden, die „unendliche Skalierbarkeit“ ermöglicht. Die Ankündigung erfolgt, als das Ethereum-Update seinen Höhepunkt erreicht.

Potenzieller Wettbewerb für Visa und MasterCard

Laut Quellen von Cointelegraph wäre die Lösung von IDEX in ihrer Skalierbarkeit tausende Male effizienter als die Protokolle Casper und Plasma. Letztere wurden von Ethereum-Teams entwickelt, die sich der Verbesserung der Netzwerk-Skalierbarkeit verschrieben haben.

Laut IDEX hätte es die Skalierungslösung mit dem Namen Optimized Optimistic Rollups (O2Rs) geschafft, einen Block in wesentlich kürzerer Zeit als das Plasma-Protokoll abzuschließen. Dieses letzte Projekt, genannt Optimistic Rollups (ORs), konnte einen Block in etwa zwei Wochen abschließen. Im Gegensatz dazu benötigt die IDEX-Lösung nur 10 Minuten, um die gleiche Aufgabe auszuführen.

Obwohl beide Protokolle ähnlich sind, d.h. Off-Chain ausgeführt werden, benötigen die O2Rs eine externe Validierung, um ihre Ergebnisse außerhalb der Kette zu veröffentlichen. Das ist es, was die IDEX-Lösung zu einem stufenlos skalierbaren Protokoll machen würde.

Die Anwendungen für diese Lösung könnten das Ethereum-Netzwerk mit den wichtigsten technologischen und finanziellen Dienstleistungen konkurrieren lassen – zum Beispiel Visa und Mastercard.

Hard Fork Instabul und die letzte Phase von Ethereum 2.0

Wie CNF berichtet hat, wird der Istanbul Hard Fork des Ethereum Netzwerks im Dezember stattfinden. Das Datum wurde von einem der Hauptentwickler für den 4. Dezember dieses Jahres bestätigt. Dies wäre die letzte Phase nach Hard Fork Constantinople zur Implementierung von Ethereum 2.0.

Das Entwicklerteam hat weitere Fortschritte bekanntgegeben. Im Moment konzentrieren die Entwickler sich auf die Lösung Sicherheitsprobleme, die das Update mitbringen könnte. Dazu führen sie private Audits durch und haben sogar eine Belohnungsseite eingerichtet, auf der jeder seinen Beitrag leisten kann.

Im Prinzip würde ein Upgrade auf Ethereum 2.0 das Netzwerk von einem Proof-of-Work Alrogithmus (PoW) auf einen Proof-of-Stake Algorithmus (PoS) upgraden. Dies würde die Skalierbarkeit, Energieeffizienz und Sicherheit des Netwerkes erhöhen.

Wird Ethereum angesichts der jüngsten Ereignisse den Termin für seinen Hard Fork verschieben? Sicherlich ist es eine große Herausforderung, die die Community an das Team, die Entwickler und Vitalik Buterin gestellt haben. Bisher jedoch ohne Erfolg. Die Fortschritte auf dem Weg zu Ethereum 2.0 Berlin stehen unmittelbar bevor.

Es bleibt abzuwarten, ob dieser Entwicklungsschritt den Betrieb des Ethereum-Netzwerks verbessert, wie die bekanntesten Persönlichkeiten vorausgesagt haben. Vorerst liegt der Preis von Ethereum bei 186 $ mit einem leicht steigenden Trend (0,10%) in den letzten 24 Stunden. Bislang zeigt der Preis von ETH keine eindeutige Tendenz auf das bevorstehende Ereignis.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Comments are closed.