ADVERTISEMENT

Ethereum DeFi: Yearn Finance kündigt 4 neue Partnerschaften an

  • Das DeFi-Protokoll Yearn Finance, das auf Ethereum basiert, kündigt eine Zusammenarbeit mit den Protokollen Cream, PowerPool, Cover und Pickle an.
  • Benutzer von Y-vault werden aufgrund der neuen Kooperationen von Yearn Finance größere Belohnungen erhalten.

Das dezentralisierte Finanzprotokoll Yearn Finance konnte zahlreiche neue Partnerschaften in den letzten 7 Tagen knüpfen. In einem Beitrag hat das Team von Yearn Finance vier Kooperationen sowie Fusionen mit anderen Protokollen des DeFi-Ökosystems auf Ethereum bestätigt. Dies entspricht der Vision, die das Team von Yearn Finance seit seiner Gründung verfolgt, heißt es in dem Beitrag:

In der vergangenen Woche gab es mehrere Fusionen und/oder Partnerschaften innerhalb des Yearn Ökosystems. Wir möchten die Leserinnen und Leser daran erinnern, dass das Yearn-Ökosystem in seinem Kern ein gemeinschaftliches Entwicklungsumfeld fördert und ermutigt. Yearn ist ein Ertragsaggregator und stützt sich auf die Kombinierbarkeit vieler verschiedener Protokolle innerhalb der DeFi-Blockchain von Ethereum. Daraus ergibt sich eine Entwicklergemeinschaft, die die Zusammenarbeit zwischen anderen Entwicklern und Protokollen fördert, um neue, innovative Technologien zu schaffen.

Yean Finance konnte folgende neue Kooperationen knüpfen: Pickle Finance, Cover Protocol, PowerPool und die C.R.E.A.M.-Darlehensplattform. Laut dem Bericht strebt die Plattform dazu weiter Kooperationen mit anderen Protokollen und Entwicklern zu etablieren. Deswegen suchen sie stets Entwickler, welche die Expansion von Yearn Finance fördern wollen.

Details zu neuen Kooperationen

Mit Pickle Finance hat das Team von Yearn erklärt, dass seine Entwickler in einem yVault der zweiten Iteration des Protokolls, Yearn 2.0, als sogenannte „Strategen“ fungieren werden. Als Teil der Zusammenarbeit werden die Strategen mit einer Managementgebühr von 20% und einer Erfolgsgebühr von 2% entschädigt. Letztere wird aufgeteilt, um einen Teil der Mittel für die Leitung von Yearn Finance bereitzustellen.

Die „Strategen“ des Yield Farmings hoffen, dass die Zusammenarbeit mit Pickle Finance es ihnen ermöglichen wird, die Anzahl der Hard Forks zu reduzieren. Dadurch sollen auch weitere Scams verhindert werden. Außerdem glaubt Yearn Finance, dass sie von der zunehmenden Spezialisierung ihres Protokolls und den „gemeinsamen Erfahrungen“ profitieren können.

Die Zusammenarbeit ermöglicht es den Nutzern von Yearn Finance, Belohnungen im Pickle-Governance-Token ihres Partners zu erhalten. Y-Vault-Nutzer der nächsten Iteration von Yearn Finance werden den Pickle pJars-Token verwenden und können Token für das Staking auf Y-Vault erhalten. Die Fusion mit dem Cover Protocol wird es ermöglichen, seine Plattform als Deckungsanbieter für alle Produkte von Yearn Finance zu nutzen.

Auf diese Weise können die Nutzer von einer zukünftigen Deckungsfunktion profitieren, die „einen fortwährenden Schutz vor unerwünschten Ereignissen ohne Enddatum“ bietet. Die Produkte von Yearn Finance werden diesen Vorteil von Haus aus bieten. Auf der anderen Seite wird die Integration von PowerPool die Funktionen des Leihens, Borgens und eines Stakingpools hinzufügen.

Darüber hinaus verfügt das Protokoll über den PowerIndex mit „dezentralisierten ETFs“ für 8 Governance-Token. Somit können Benutzer und Inhaber des CVP-Tokens von PowerPool an der Abstimmung von Yearn Finance teilnehmen, indem sie die Gelder in YFI verwenden, die in seinem DeFi-Protokollpartner gespeichert sind.

Eine weitere wichtige Kooperation wurde von Yearn Finance Erfinder, Andre Cronje, zusammen mit dem C.R.E.A.M.-Team angekündigt. In einem eigenem Bericht sagte Cronje, dass sie Cream v2 auf den Markt bringen werden, um es Benutzern zu ermöglichen, Belohnungen mit Hebelwirkung (Leverage) zu verdienen. Das Unternehmen wird in der Lage sein, andere Produkte auf seinem Launchpad zu lancieren.

About Author

Reynaldo

Reynaldo Marquez has closely followed the growth of Bitcoin and blockchain technology since 2016. He has since worked as a columnist on crypto coins covering advances, falls and rises in the market, bifurcations and developments. He believes that crypto coins and blockchain technology will have a great positive impact on people's lives.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers