ADVERTISEMENT

Ethereum 2.0 bereit für Start am 1. Dezember nach Anstieg der Einzahlungen

  • Der Ethereum 2.0 Deposit Contract hat das Ziel von 524.288 Ether von 16.384 Validatoren erreicht.
  • Der Deposit Contract erreichte den Meilenstein neun Stunden vor Ablauf der Frist und wird den Start der ETH2-Phase 0 am 01. Dezember ermöglichen.

Die Einführung von Ethereum 2.0 wurde für den 1. Dezember nach einem späten Anstieg der Einzahlungen bestätigt. Nur einen Tag vor Ablauf der Frist erreichte der Deposit Contract sein Ziel. Bis zum 24. November, 12.00 Uhr UTC, mussten 524.288 ETH von 16.384 Validatoren hinterlegt werden.

Späte Beteiligung ermöglicht Start von ETH 2.0

Die Ethereum-Community und die Krypto-Industrie warteten gespannt auf den Start der ETH 2.0 Beacon Chain. Seit gestern gab es jedoch Zweifel, ob das Ziel für den Start am 1. Dezember erreicht werden kann. Wie Crypto News Flash berichtete, waren bis gestern nur 274.944 ETHs gestacked worden. Damit wurde die Schwelle von 524’288 ETH, die heute um 12 Uhr UTC erreicht werden musste, deutlich unterschritten.

In den letzten Tagen waren jedoch weitere Firmen aufgetaucht, die Zehntausende von ETH gestacked haben, was die Hoffnung nährte, dass die Schwelle doch noch erreicht werden kann. Dazu gehörten die IBC Group aus Dubai, die 22’000 ETH im Wert von 10 Millionen Dollar beisteuerte, und Bitcoin Suisse, die 100’000 ETH beisteuerte. Das Ziel konnte nun erreicht werden, wie Vitalik Buterin über Twitter bestätigte.

Eth2 launch

Quelle: https://www.duneanalytics.com/hagaetc/eth2-0-deposits

Nach Angaben von Dune Analytics hat die Ethereum-Community jetzt 611.520 ETH zum Redaktionszeitpunkt im Wert von 377 Millionen USD eingezahlt. Trotz der Befürchtungen, dass diese Summe nicht ausreichen würde, hat die Gemeinschaft das Ziel um 17% übertroffen.

Der späte Anstieg der Deposits für den ETH Deposit Contract 2.0 zeigte das Vertrauen der Gemeinschaft in die Zukunft von Ethereum. Es ist wenig überraschend, dass der Preis von Ethereum davon profitierte und auf ein seit 2018 nicht mehr gesehenes Niveau stieg. Bei Redaktionsschluss steht Ethereum bei 616,6 USD, was einem Anstieg von 5,6% in den letzten 24 Stunden entspricht. In den letzten 7 Tagen hat ETH 33,3% zugelegt und damit ein neues Dreijahreshoch erreicht. Das letzte Mal, dass Ethereum über 600 USD stand, war im Mai 2018.

Alles bereit für ETH 2.0

Mit dem erfolgreichen Erreichen des Ziels wartet die Ethereum-Community nun auf den Start der Beacon Chain Genesis ETH 2.0 am 1. Dezember. Während der Rollout der Beacon Chain in einer Woche beginnen wird, kann dieser Prozess, wie Vitalik Buterin kürzlich erklärte, über zwei Jahre dauern. Der Ethereum-Gründer erklärte, dass die Migration zur ETH 2.0 kein einfacher Übergang sei.

Vielmehr ist es eine Migration, bei dem die zweitgrößte Kryptowährung zum Proof-of-Stake-Konsenusprotokoll wechseln wird, sodass ETH für die globale Übernahme, insbesondere durch Unternehmen, bereit ist. Die Migration findet zu einer Zeit statt, in dem der Markt der dezentralen Finanzien(DeFi ) boomt. DeFi-Plattformen haben gezeigt, was bei dem Einsatz der Ethereum Blockchain möglich ist. Laut DeFi Pulse liegt der Gesamtwert von BTC und ETH auf DeFi-Plattformen derzeit bei 14,24 Milliarden USD.

MakerDAO ist immer noch der König des DeFi-Ökosystems mit einer Marktdominanz von 19,38%. Steven Becker, der Präsident von MakerDAO, erklärte kürzlich, welche Auswirkungen ETH 2.0 auf die DeFi-Industrie haben wird. Er konstatiert:

[ETH 2.0] sollte Ethereum in die Lage versetzen, auf das Tausendfache seiner derzeitigen Kapazität zu skalieren und dabei sowohl sicher als auch dezentralisiert zu bleiben… was ein Segen für DeFi sein wird.

About Author

Collin Brown

Collin ist ein Bitcoin-Investor der frühen Stunde und ein langjähriger Trader im Krypto- und Devisenmarkt. Er ist fasziniert von den komplexen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie und versucht, die Materie für Alle zugänglich zu machen. Seine Berichte konzentrieren sich auf die aktuellen Entwicklungen der Technologie einzelner Kryptowährungen.

Die Kommentare sind geschlossen.

Send this to a friend