ADVERTISEMENT

Es ist Altcoin-Saison! Altcoin Daily listet die Top 15 Kryptowährungen im April

  • Altcoin Daily hat die Top 15 Kryptowährungen aufgelistet, die im April Schlagzeilen machen dürften, wobei NFT und DeFi-Plattformen die Liste anführen.
  • Zu den Top-Coins gehören Yearn Finance (YFI), das über 2,5 Milliarden USD in TVL erreicht hat, Uniswap (UNI) und der noch nicht veröffentlichte Refinable (FINE) Token.

Die Altcoin-Saison ist da. Mehrere Altcoins haben neue Allzeithochs erreicht, während andere unglaubliche Preisausschläge verzeichnen. Altcoin Daily hat eine Liste der Top 15 Altcoins zusammengestellt, die man im aktuellen Bullenmarkt im Auge behalten sollte, insbesondere im April.

DeFi-Coins führen die Rangliste an, erneut

Die Ära der dezentralen Finanzen (DeFi) geht weiter, wobei die meisten DeFi-Plattformen in diesem Jahr neue Rekorde aufstellen. Laut Aaron Arnold, dem Gründer von Altcoin Daily, ist Yearn Finance (YFI) unter den Altcoins, die man im Auge behalten sollte. Yearn Finance hat mittlerweile 2,5 Milliarden USD an Gesamtwert überschritten.

httpss://twitter.com/bantg/status/1379668382321106946

Die Tatsache, dass der gesperrte Gesamtwert so groß wird, zeigt, dass das Vertrauen in dieses DeFi-Protokoll steigt. Und Vertrauen ist bei jeder Kryptowährung enorm wichtig. Die meisten Kryptowährungen, die meisten DeFi-Projekte, haben es nicht. Aber eine Metrik, mit der wir es verfolgen können, ist, wie viel Geld die Leute bereit sind, in das Projekt zu stecken.

Aaron ist auch bullish für Uniswap, einem der Marktführer in DeFi. Die Plattform verzeichnete kürzlich ein Allzeittief im 7-Tage-Börsen-Zuflussvolumen mit 25 Millionen UNI. Wie Altcoin Daily beobachtet, signalisiert diese Metrik in der Vergangenheit fast immer eine deutliche Preiserhöhung für die Kryptowährung.

NFTs schlagen Wellen

Nicht-fungible Token schlagen in der Mainstream-Welt aktuell große Wellen und erhalten Befürwortungen von mehreren Berühmtheiten. Eine der Plattformen, die den Ansturm anführt, ist Bondly Finance. Es vor kurzem schloss sich das Projekt mit dem Hip-Hop-Star Tekashi 6ix9ine zusammen, um zwei neue NFT Sammlerstücke zu starten. Tekashi wird morgen, am 9. April, die beiden 3D-Animationen vorstellen, die auf seinen ersten beiden Studioalben basieren.

RedFOX Labs, ein in Vietnam ansässiges Technologieunternehmen, hat ebenfalls kürzlich bekannt gegeben, dass sein RFOX Token an der Börse Bittrex gelistet wird. RFOX war bisher nur auf Uniswap verfügbar, will aber nun seine Marktpräsenz erweitern. RedFOX lancierte im Februar seinen NFT Marktplatz, der es Nutzern ermöglicht, digitale Sammlerstücke nahtlos zu handeln.

Das weltweite Fast-Food-Konglomerat McDonald’s steigt ebenfalls in den NFT-Sektor ein. McDonald’s Frankreich gab kürzlich bekannt, dass es NFTs für seine beliebtesten Menüpunkte einführen wird. Das Unternehmen kündigte auf Instagram an, dass die ersten beiden NFTs eine Schachtel Chicken McNuggets und den berühmtesten Artikel, den Big Mac, darstellen werden. McDonald’s NFTs werden auf OpenSea, einem der führenden NFT Marktplätze, erhältlich sein.

httpss://twitter.com/McDonaldsFrance/status/1379463914258325511

Auch die amerikanische Football-Legende Tom Brady steigt in NFTs ein. Brady wird sich mit leitenden Beratern von Apple, DraftKings und Spotify zusammentun, um Autograph zu starten, eine neue NFT Plattform. Derzeit gibt es noch nicht viele Informationen über die Plattform. Allerdings ist es sehr wahrscheinlich, dass sie auf der Ethereum Blockchain basiert.

Ethereum und Bitcoin

Der ganze Hype um NFTs macht Ethereum zu einer der besten Kryptowährungen, in die man investieren kann. Ethereum beherrscht den NFT Sektor, da eine überwältigende Mehrheit der NFT Marktplätze auf seinem Netzwerk aufgebaut ist.

Wie kann man nicht bullish auf Ethereum sein? Wenn all diese Dinge auf Bitcoin passieren würden, dann wüssten Sie, dass die Bitcoin-Maximalisten dies anpreisen würden, weil es einfach so viele Leute in den Bitcoin-Raum bringt. Aber es passiert auf Ethereum. Eine Menge Dinge passieren auf Ethereum

Laut Altcoin Daily ist Bitcoin aber immer noch genauso wichtig. Während Altcoins den ganzen Hype bekommen haben, ist die Flaggschiff-Kryptowährung immer noch der König, weshalb Investoren sich bemühen sollten, so viel wie möglich zu akkumulieren, erklärte Aaron.

Meiner Meinung nach ist das Spiel so viel Bitcoin wie möglich zu akkumulieren. Was die asymmetrische Chance und das risikoadjustierte Investment angeht, ist Bitcoin das Beste. Ich denke, dass einige Altcoins es am Ende schaffen werden, und natürlich sind Altcoins großartig für massive Gewinne, aber verlieren Sie nicht den Blick auf das große Ganze. Bitcoin ist buchstäblich digitales Gold.

Andere Coins, die man im Auge behalten sollte, sind laut dem Analysten Litecoin, das in jedem Bullenmarkt immer gut abschneidet; Stellar (XLM), auf dessen Netzwerk der Musikstar Akon seine Krypto-Städte aufbaut; Elrond Network, das eine Reihe neuer Partner gewonnen hat; LTO Network, das mehrere große Investoren angezogen hat; und Chainlink, das jetzt ein Mitglied des Digital Large Cap Fund von Grayscale ist.

httpss://www.youtube.com/watch?v=6jS1IOGrzMM&ab_channel=AltcoinDaily

About Author

Steven Msoh

Steve ist seit vier Jahren Blockchain-Autor und seit noch längerem ein großer Krypto-Enthusiast. An der Blockchain-Technologie faszinieren ihn besonders die Chancen fur Entwicklungsländer.

Comments are closed.