Dogecoin wird explodieren nach Twitter Deal, Trader sagt unvergleichliche Rallye voraus von 100%

  • Die Akkumulation der DOGE-Großanleger hat zugenommen, was auf einen bevorstehenden Kurs-Trend nach oben hinweist.
  • Die erneute Bestätigung der Twitter-Übernahme durch Elon Musk hat auch bei den DOGE-Anhängern neuen Optimismus geweckt.

Der weltgrößte Memecoin Dogecoin (DOGE) ist erneut in den Fokus der Krypto-Händler geraten. Ein auf Twitter populärer Krypto-Marktanalyst namens @SmartContracter hat einen positiven Ausblick für Dogecoin mit seinen 211.200 Twitter-Followern geteilt.

Der Analyst glaubt, dass Dogecoin derzeit eine massive Akkumulation erlebt und für einen Ausbruch bereit sein könnte. @SmartContracter erklärt in seinem Tweet:

„DOGE/BTC hat die verrückteste denkbare Akkumulation; etwas , dass aussieht wie eine solche saubere Akkumulation wie diese, habe ich lange nicht gesehen. Ich wage die Prognose, dass der DOGE-Kurs in einem Jahr über 0.065 Dollar liegen wird.“

 

Courtesy: Trading View

Dogecoin (DOGE) war einer der Top-Performer während der Hausse 2021. Trotz des anhaltenden Krypto-Winters 22 schafft es DOGE immer noch, einen Platz unter den Top Ten der Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung einzunehmen. Smart Contractor ist jedoch nicht die einzige Person, die glaubt, dass DOGE für eine kommende Rallye bereit ist.

Das Krypto-Analyse- und On-Chain-Daten-Unternehmen Santiment berichtet, dass die die Zahl der DOGE-Transaktionen und die Finanzierungsraten gestiegen sind. Der Datenanbieter erklärt:

Folge uns für tägliche Crypto-News!

„Dogecoin ist in den letzten anderthalb Tagen um solide +9% gestiegen, und der #memecoin ist immer noch auf Platz 10 nach Marktwert in #crypto. Großanleger-Transaktionen und Finanzierungsraten sind gerade in die Höhe geschnellt, was zwei großartige Prädiktoren für eine Kursänderung sind.“

Courtesy: Santiment

Derzeit konzentriert sich das DOGE-Angebot weitgehend auf die gebührenfreie Broker-App Robinhood. Diese App hält die Adresse mit der größten Zahl an Dogecoins im Wert von 2,5 Milliarden Dollar. Das ist fast ein Drittel des Gesamtangebots.

Dogecoin und Elon Musk

Dogecoin ist erneut ins Rampenlicht gerückt, nachdem der Krypto-Hallodri Elon Musk am 5. Oktober sein Kaufangebot für Twitter nach einer seiner üblichen Kehrtwendungen mal wieder zugesagt und bekräftigt hat. Das sorgt jedenfals für Euphorie unter den DOGE-Anhängern, die nun glauben, dass der Memecoin eine gewisse Präsenz auf einer der größten Social-Media-Plattformen bekommen könnte.

Auch Händler sehen Musks Plan, Twitter zu kaufen, als positiv für den Dogecoin und die gesamte Krypto-Community. Elon Musk ist seit langem ein Fan von Dogecoin und hat seine Unterstützung für den Memecoin mehrfach bekundet. Musk ist jedoch mit einer 258 Milliarden Dollar schweren Klage konfrontiert, in der er beschuldigt wird, ein DOGE-Schneeballsystem betreiben. In der bei einem US-Bundesgericht eingereichten Klage heißt es, dass Musk den Dogecoin-Kurs mithilfe seiner Unternehmen innerhalb von zwei Jahren absichtlich um mehr als 36.000 Prozent in die Höhe getrieben habe.

In den letzten zwei Tagen wurde überigens eine erstaunliche Menge an DOGE bewegt. Wie „Whale Alert“ berichtet, gabe es Transaktionen von insgesamt 386.082.773 Dogecoins im Wert von 25,1 Millionen Dollar zwischen zwei anonymen Wallets.

About Author

Bhushan is a FinTech enthusiast and holds a good flair for understanding financial markets. His interest in economics and finance draw his attention towards the new emerging Blockchain Technology and Cryptocurrency markets. He is continuously in a learning process and keeps himself motivated by sharing his acquired knowledge. In his free time, he reads thriller fictions novels and sometimes explores his culinary skills.

Comments are closed.