Dogecoin-Bolide crasht in NASCAR-Rennen und DOGE stürzt ab…

  • Ein für Dogecoin werbender Rennwagen knallt gegen eine Mauer und wird Letzter beim NASCAR Xfinity Series-Rennen in Nashville.
  • Der Doge-Kurs schien dem Ausgang des Rennens zu folgen, als er am Wochenende abstürzte.

Im März 2021 war bekannt gegeben worden, dass Doge der National Association for Stock Cars Auto Racing (NASCAR) beitritt, da der Gründer und CEO von Springrates, Sean Taylor, dessen Relevanz in der Sportbranche sah. Am Samstag endete der mit Doge-Werbung fahrende Chevrolet Camaro, der von Stefan Parsons im NASCAR Xfinity Series Rennen in Nashville gesteuert wurde, in einem kompletten Desaster, nachdem er in Runde 70 eine Mauer gerammt hatte und Letzter wurde.

Vor dem Rennen hatten Dogecoin-Enthusiasten hohe Erwartungen und verbreiteten unter dem Hashtag dogecar (#dogecar) die Fotos des Rennwagens mit der Nummer 99 auf Twitter.

Es schien, als gebe es eine Korrelation des Rennausgangs mit der Performance von Dogecoin im Kryptomarkt. Am das Wochenende verlor Doge 14% Prozent seines Wertes, womit der Verlust der Woche auf über 20% stieg. In den letzten 24 Stunden, fiel Doge 9% und handelt jetzt mit 0,25 Dollar.Unsere Daten zeigen, dass die meme-basierte Münze um 64% von ihrem Allzeithoch von 0,73 Dollar gefallen ist.

Gleichwohl habe einige Enthusiasten eine positive Sicht des Crashs auf der Rennstrecke. Der Fan Michael King reagierte beispielsweise so:

Folge uns für tgliche Crypto-News!

„#Dogecar crashte früh, aber gab uns einen tollen Lauf, seitwärts über die Ziellinie. Hat viel Airtime bekommen!“

Der Doge Kurs folgt jedoch real dem allgemeinen Markttrend, bei dem die meisten Münzen fallen, hauptsächlich ausgelöst durch einen Ausverkauf, der Bitcoin um mehr als 7 Prozent und Ethereum um über 8 Prozent in den letzten 24 Stunden fallen ließ.

Das Auto mit dem Hunde-Konterfei st nicht neu im Rennen

2014 gelang Josh Wise ein dramatischer Einstieg in NASCAR, nachdem er mit Hilfe der Meme-Coin-Community 55.000 Dollar in DOGE gesammelt hatte. Sieben Jahre später setzte sein Sohn Stefan Parsons wieder ein Zeichen mit einem Dogecoin-Auto. Parsons erklärte, dass…

„ …die Möglichkeit zu haben, im Rennteam meines Vaters mitzufahren, ist etwas, auf das ich sehr stolz bin.“

Auch Sean Taylor hat sein Interesse an der Meme-basierten Münze bekundet:

Abboniere unseren täglichen Newsletter!


          Kein Spam, keine Werbung, nur Insights. Abmeldung jederzeit möglich.

„Dogecoin hat so eine große Gemeinschaft und es gibt so viel Interesse um ihn herum. Ich finde ihn gut, weil er erschwinglich ist, eine Menge Traktion gewinnt und endloses Potenzial hat. Außerdem, wer liebt Memes nicht?

Dogecoin ist in diesem Jahr wegen der Tweets von Elon Musk mehrfach im Rampenlicht gewesen. Vor kurzem wurde Doge von Coinbase gelistet, doch die positive Stimmung hatte wenig Einfluss auf den Preis.

Crypto News Flash unterstützt nicht und ist nicht verantwortlich oder haftbar fr den Inhalt, die Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Die Leser sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie irgendwelche Handlungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen vornehmen. Crypto News Flash ist weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch die Nutzung oder das Vertrauen auf die genannten Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden.

About Author

John ist seit Jahren ein begeisterter Krypto- und Blockchainjournalist. Besonders fasziniert ist er von aufstrebenden Startups und den versteckten Mächten hinter Angebot und Nachfrage. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Geographie und Wirtschaft.

Comments are closed.