ADVERTISEMENT

Core-Entwickler: Ethereum 2.0 Phase 0 wird im Juli 2020 lanciert

  • Die Entwickler von Ethereum 2.0 gehen davon aus, dass das Audit und die Testphase des Deposit Contracts innerhalb von zwei Monaten abgeschlossen sein wird.
  • Das vorläufige Datum für den Launch der Phase 0 von Ethereum 2.0 ist der fünfte Jahrestag von Ethereum.

In einer Ask Me Anything (AMA) Session über Reddit haben die Entwickler von Ethereum 2.0 auf die dringendsten Bedenken der Ethereum-Gemeinschaft reagiert. Vorgestern gab der Eth2-Projektkoordinator Danny Ryan bereits einen Zwischenbericht über die Fortschritte des Teams, wie von CNF berichtet. Ryan erläuterte, dass mit dem Abschluss der formalen Verifikation (VF) des Bytecodes des Deposit Smart Contracts ein wichtiger Schritt getan wurde.

Via des AMAs erklärte der Core-Entwickler, Justin Drake, dass der Deposit Contract vollständig umgesetzt wurde. Obwohl ein Audit und weitere Tests der Benutzerschnittstelle für den Smart Vertrag noch abgeschlossen werden müssen, schätzt Drake, dass dies innerhalb der nächsten drei Monate geschehen wird.

Die meisten der an die Entwickler gestellten Fragen konzentrierten sich auf den Beginn der Phase 0 von Eth2. Projektkoordinator Danny Ryan stellte klar, dass seit Juni keine größeren Änderungen an der Funktionalität vorgenommen wurden. Die eingeführten Änderungen, so Ryan weiter, dienten hauptsächlich der Verbesserung der Beacon Chain (frei übersetzt):

[…] ungültige Platzhalter-Spezifikationen für Phase 1 zu vermeiden, unnötige Komplexität (z.B. einige frühe Optimierungen für Thin Clients) in Phase 1 zu verschieben, wenn wir sie wirklich brauchen, und an dem, was da ist, zu feilen.

Andererseits sagte Drake, dass das geschätzte Datum für den Beginn von Phase 0 der 30. Juli ist, der fünfte Jahrestag des Genesis Blocks von Ethereum. Das Datum ist jedoch noch vorläufig, und wie Ryan später deutlich machte, wird es von der technischen Entwicklung sowie der Stabilität und den Optimierungen in dieser Phase abhängen. Darüber hinaus ist Ryan der Ansicht, dass es notwendig ist, den Fortschritt der Client Entwickler bezüglich der Audits abzuwarten. Auf die Frage, ob das Team den Beginn der Phase 0 im Jahr 2021 als Fehlschlag betrachten würde, antwortete Drake:

Ja, es wäre ein Misserfolg. Ich bin zu 95 % zuversichtlich, dass wir im Jahr 2020 starten werden.

Zu den künftigen Plänen sagte Drake, dass er an einem SNARK ASIC-Beschleuniger arbeitet, der nach der Einführung des ASIC-VDF gestartet werden könnte. Der Entwickler sagte, er sei begeistert von den Fortschritten, die das Ethereum-Netzwerk in Bezug auf die Skalierbarkeit machen könne, wenn SNARKs eingesetzt würden. Er sagte auch:

Da die Forschung in Phase 0 und 1 im Wesentlichen abgeschlossen ist, verbringe ich viel Zeit mit SNARKs.

Vitalik Buterin äußert sich zum Fortschritt von Ethereum 2.0

Der Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin, nahm ebenfalls an der Diskussion teil und gab seine Meinung zum Fortschritt von Eth2 ab. Buterin war mit den Antworten der Entwickler Ryan und Drake zufrieden. In seiner Antwort auf die Frage, ob Ethereum einen Plan für den Fall hat, dass sich der Start von Phase 0 verzögert, sagte Buterin, dass sich die Entwickler inzwischen darauf konzentrieren, die Skalierbarkeit des Netzwerks mit zustandslosen Clients zu verbessern. Die Entwicklung dieser, so Buterin, bereite die Verschmelzung von eth1 und eth2 vor. Buterin sagte jedoch auch, dass er sich keine allzu großen Sorgen um die Skalierbarkeit mache.

Schließlich sprach Drake auch darüber, wie lange er es für notwendig hält, ein Testnetzwerk zu unterhalten, und wie viele Clients seiner Meinung nach in dieser Phase teilnehmen sollten. Drake erklärte:

Ich denke, die meisten des Forschungsteams wollen bei der Einführung drei Produktions-bereite Clients, wobei Danny eine bemerkenswerte Ausnahme darstellt, der für die Einführung mit nur zwei Produktions-bereiten Clients plädiert. Was die Betriebszeit betrifft, würde ich sagen, dass wir ein stabiles Multi-Client-Testnetz für mindestens 2 Monate benötigen.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Avatar

Reynaldo Marquez hat das Wachstum der Bitcoin- und Blockchain-Technologie seit 2016 aufmerksam verfolgt. Seitdem arbeitet er als Kolumnist zu Kryptowährungen über Fortschritte, Stürze und Anstiege auf dem Markt, Verzweigungen und Entwicklungen. Er glaubt, dass Kryptowährungen und Blockchain-Technologie einen großen positiven Einfluss auf das Leben der Menschen haben werden.

Die Kommentare sind geschlossen.

Libertex ribbon

Follow us to the moon!

Send this to a friend