ADVERTISEMENT

China-Krypto-Ranking: EOS#1, TRON #2, Ethereum #3, Ripple #14

  • Das chinesische Center for Information and Industry Development (CCID) hat den neunzehnten Bericht zur Beurteilung der besten Kryptowährungen am Markt vorgestellt.
  • EOS steht weiter auf dem ersten Platz, TRON auf 2, ETH auf 3, jedoch konnte sich Ripple (XRP) auf Platz 14 vorkämpfen.

Das chinesische Ministerium für Industrie und Informationstechnologie hat den neuen Projektbericht vorgestellt, der die besten und wertvollsten Kryptowährungen des Marktes genauer untersucht und in einem Ranking abbildet. Das CCID veröffentlicht ein Mal pro Monat diesen Bericht und stellt darin die besten Kryptowährungen in einer komplexen Matrix gegenüber.

Die ersten drei Plätze unverändert, Ripple (XRP) kämpft sich weiter vor

Die Top-3 Kryptowährungen sind nach wie vor unverändert EOS, TRON und Ethereum. Alle drei Kryptowährungen sind dApp-Plattformen, die seit mehreren Monaten auf den vorderen Plätzen des Rankings vertreten sind. EOS konnte 150.6, TRON 135.9 und Ethereum 133.1 Punkte erzielen. Ripple (XRP) konnte sich auf den vierzehnten Platz vorkämpfen und eine Gesamtbewertung von 105 Punkten erreichen.

赛迪研究院发布全球公有链技术评估指数第 18 期

Das Ranking betrachtet verschiedene Kategorien und Indikatoren, um die komplexe Materie der Kryptowährungen einfach und übersichtlich in einer Gesamtpunktzahl darzustellen. Der eigens entworfene Index bewertet unter anderem die Einsatzfähigkeit in der Industrie und Wirtschaft sowie im Alltag der Menschen. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht dabei auch die Akzeptanz der jeweiligen Technologie in der Bevölkerung.

Das Ranking besitzt weiterhin einen „Kreativitätsindex“ der bei Bitcoin mit 43 am höchsten liegt. Das Institut beschreibt, dass die folgenden Metriken die stärkste Gewichtung innerhalb des Rankings finden: Anwendbarkeit, Verfügbarkeit bzw. Verbreitung von Nodes, Wallets, geeignete Umgebung und Tools für Entwickler sowie die bereits vorhandene Adaption in Unternehmen und der Wirtschaft weltweit.

Das CCID-Ranking soll dem Otto Normalverbraucher aber auch Investoren eine erste Übersicht über die am Markt befindlichen Projekte sowie dessen Stärken und Schwächen geben. Kritik gab es auch von prominenten Stimmen wie dem Gründer von QTUM, Patrick Dai, der sich vor einigen Monaten wunderte, warum seine Kryptowährung im Ranking gestiegen ist, obwohl es keine großen Updates oder Veränderungen an der Roadmap gab (frei übersetzt):

Ich weiß nicht, was ihr Standard ist, aber Qtum rankt weiter vorn, als beim letzten Mal.

Verwunderlich ist ebenfalls, dass Projekte mit großem Anwendungsnutzen wie VeChain nicht im Ranking vorzufinden sind. Deswegen gilt bei der Betrachtung des Rankings, dass dieses zwar als erster Anhaltspunkt dienen kann, jedoch nie als Grundlage für Investitionsentscheidungen herangezogen werden sollte.

About Author

Collin Brown

Collin ist ein Bitcoin-Investor der frühen Stunde und ein langjähriger Trader im Krypto- und Devisenmarkt. Er ist fasziniert von den komplexen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie und versucht, die Materie für Alle zugänglich zu machen. Seine Berichte konzentrieren sich auf die aktuellen Entwicklungen der Technologie einzelner Kryptowährungen.

Die Kommentare sind geschlossen.

Libertex ribbon

Follow us to the moon!

Send this to a friend