Cardano (ADA) Kursanalyse: Kurzfristige Daten deuten auf Bullrun hin, da Investoren $2,40 anvisieren

  • Mit einem Lauf in den letzten 24 Stunden, der Cardano fast wieder auf $2 hebt, bewies die Münze, dass sie dem breiten Kryptowährungsmarkt trotzen und ihren eigenen Preis finden kann.
  • Kurzfristig zeigen die technischen Indikatoren für Cardano ein Momentum, das höchstwahrscheinlich die Marke von $2 erreichen wird, da Investoren versuchen, endlich den kurzfristigen Widerstand von $2,4 zu überwinden.

Cardano (ADA) hat sich in diesem Jahr als Big Game Player des Krypto-Ökosystems erwiesen. Die Münze rangiert derzeit als Fünfte nach Marktkapitalisierung, etwas unter Binance Coin und Tether. Zwar war sie nicht immun gegen den Marktabsturz vor zwei Tagen, doch sie hat sich schneller als andere erholt und nach einer kurzen nächtlichen Rallye fast wieder $2 erreicht. Die Indikatoren lassen einen Aufwärtstrend erwarten, aber Analysten befürchten, wenn nicht bald über $2 erreicht würden, werde die Münze wieder auf den Level von $1,4 zurückfallen.

Bei Redaktionsschluss notiert ADA bei $1,7, was einem Rückgang von nur 1,25 Prozent in den letzten 24 Stunden entspricht. Doch das heißt nicht viel. In diesem Zeitraum gab es eine nicht zu stoppende Rallye  mit der fast $2 erreicht wurden, ein Niveau, auf dem die Münze vor dem Crash des gesamten Marktes am Mittwoch gehandelt wurde. ADA stieg über Nacht von $1.67 auf $1,94, konnte aber die $2-Decke nicht durchbrechen sondern fiel stattdessen wieder auf die $1,7 Ebene.

Am 19. Mai, als der breitere Krypto-Markt bis zu 30 Prozent seines Wertes verlor, sank ADA auf auf unter $1. Doch in der Talsohle waren glücklicherweise Käufer zur Hand, die den Preis fast sofort wieder auf über $1,56 hochtrieben.

Quo Vadis ADA?

Die Kryptowährung befindet sich immer noch in einem absteigenden Trend, seit sie ihr Hoch am 16. Mai erreichte. Analysten glauben, dass es für ADA kritisch ist, kurzfristig über dieser Marke zu bleiben, um die jüngste Rallye auf $1,94 zu rechtfertigen. Fällt der Kurs darunter, wird sich herausstellen, dass der Anstieg nicht mehr als eine Erleichterungsrallye war, und es könnte einen Rückfall auf ein noch niedrigeres Niveau bedeuten.

Im Moment ist das kritische Niveau, auf das man achten sollte, $1,63, so die Analysten. Wenn der Markt den Kaufdruck aufrechterhalten kann, den er derzeit für ADA sieht, könnte die Kryptowährung kurzfristig zurück in Richtung der $2 Ebene marschieren. Doch wenn die Bären übernehmen, wird sie wahrscheinlich in die Gegend von $1,5 fallen..

About Author

Steve ist seit vier Jahren Blockchain-Autor und seit noch längerem ein großer Krypto-Enthusiast. An der Blockchain-Technologie faszinieren ihn besonders die Chancen fur Entwicklungsländer.

Comments are closed.