Cardano: 11,35 Milliarden ADA gestaked im Shelley Incentivized Testnet

  • Das Shelley Incentivized Testnet (SIT) konnte bis heute 15.232 aktive Nutzer anziehen. Insgesamt wurden mehr als 11,35 Milliarden ADA gestaked.
  • Weiterhin haben sich 1.046 Stake Pools registriert, von denen 672 dauerhaft aktiv sind und mindestens einen ADA delegiert haben.

Cardano hat das Shelley Incentivized Testnet in Vorbereitung auf das Haskell Testnet gestartet, sodass alle Entwickler und weiteren Akteure wichtige Funktionen in einer sicheren Testumgebung pilotieren und auf Fehler überprüfen können. Der Start im Dezember letzten Jahres lief überraschend gut, da innerhalb der ersten 48 Stunden sich bereits mehr als 240 Stake Pools gebildet und über 5,4 Milliarden ADA, knapp 17 Prozent des gesamten Supplies, delegiert wurden.

Das SIT zählt heute mehr als 15.232 aktive Nutzer. Zudem haben sich aktuell bereits 1046 Stake Pools registriert. Davon zählen 672 als aktiv, da sie mindestens einen ADA delegiert haben. Insgesamt wurden bislang knapp 11,35 Milliarden ADA gestaked und delegiert. Die Community war maßgeblich im Rahmen mehrerer Tests verschiedener Bugs beteiligt und hat den Entwicklern wertvolles Feedback gegeben.

Source:https://iohk.io/en/blog/posts/2020/02/07/shelley-incentivized-testnet-story-in-numbers/

Ein Nutzer beschreibt (frei übersetzt):

Ich hatte einen reibungslosen Lernprozess, ich war neu in Linux, aber alles [für die Einrichtung eines Einsatzpools] lief reibungslos und machte Spaß.

Hoskinson beschreibt, dass Cardano die dezentralisierteste Kryptowährung der Welt werden soll, sobald alle technischen Meilensteine der Roadmap abgeschlossen wurden (frei übersetzt):

[…] wenn wir es einmal vollendet haben, werden wir dazu neigen, die am stärksten dezentralisierte Kryptowährung der Welt zu werden, und dennoch in der Lage sein, sich selbst zu regieren, sich selbst zu erhalten und mit Bedrohungen innerer und äußerer Art umzugehen.

Cardano zeigt eine starke Entwicklung in den letzten Wochen und konnte zahlreiche neue Partnerschaften etablieren. Dazu zählen die Kooperation mit der georgischen und usbekischen Regierung, wo die Blockchain in der öffentlichen Verwaltung eingesetzt werden soll. Weiterhin konnte Cardano auf dem Weltwirtschafsforum in Davos ScanTrust und das Berkman Klein Center der renommieren Harvard Universität als Kooperationspartner für sich gewinnen.

In der nächsten Entwicklungsphase Goguen wird das Cardano Ökosystem um Smart Contract Funktionen erweitert und damit einen weiteren wichtigen Bestandteil integrieren, der die Plattform interessant für eine Vielzahl unterschiedlicher Akteure aus der Industrie macht. Der renommierte Krypto-Experte Sydney Ifergan beschreibt, dass viele Unternehmen bereits darauf warten, dass Cardano auch von der Unternehmensseite kommerziell eingesetzt werden kann (frei übersetzt):

Die Cardano-Gemeinschaft unterstützt und fördert das Cardano Ökosystem. Es ist sehr offensichtlich, dass mehrere Unternehmen am Rande auf die von Cardano angebotene, von Fachleuten geprüfte technische Lösung warten.

Cardano arbeitet an vielen verschiedenen Weiterentwicklungen, sodass zunächst abgewartet werden muss, ob die noch zu präsentierenden Produkte die Erwartungen von Unternehmen und Investoren erfüllen können.

Cardano (ADA) im Aufwärtstrend

Seit Jahresbeginn konnte ADA bis heute im Preis deutlich steigen und verzeichnet innerhalb der letzten 30 Tage einen Preisanstieg von 65,64%. In den letzten 24 Stunden bewegt sich der Cardano Preis seitwärts (- 1,17 %) und steht zum Reaktionszeitpunkt bei 0,060 USD.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Collin is a Bitcoin investor of the early hour and a long-time trader in the crypto and forex market. He's fascinated by the complex possibilities of blockchain technology and tries to make matter accessible to everyone. His reports focus on developments about the technology for different cryptocurrencies.

Comments are closed.