ADVERTISEMENT

BTC Adaption: Investor-Legende Druckenmiller kauft Bitcoin anstelle von Gold

  • Der legendäre Investor Stanley Druckenmiller enthüllt, dass er Bitcoin besitzt und klassifiziert die Kryptowährung als starken Wertspeicher.
  • Der mehrfache Millionär Bill Pulte prognostiziert, dass die Adaption von Bitcoin bei Wallstreet Unternehmen rasant steigen wird.

2020 wird für Bitcoin eines der wichtigsten Jahre, da die Adaption der Kryptowährung stark gestiegen ist. Nach MicroStrategy und Square überraschte PayPal mit der Ankündigung Bitcoin (Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash) in das digitale Wallet aufzunehmen. Darüber hinaus hat der legendäre Investor Stanley Druckenmiller enthüllt, dass er Bitcoin besitzt und die Kryptowährung, ähnlich wie Gold, als Wertspeicher hält Seiner Meinung nach werden noch viele große Überraschungen und Ankündigungen im Bereich der Adaption folgen.

Druckermiller ist mit einem geschätzten Vermögen von fast 6 Milliarden Dollar einer der weltweit erfolgreichsten Investoren und Hedge-Fonds-Manager. Kürzlich erregte er Aufsehen, als er einen Wertverlust des US-Dollars voraussagte, der 3 bis 4 Jahre anhalten könnte. Dieser Rückgang könnte 2021 beginnen, angetrieben durch die Inflationspolitik der US-Notenbank.

Druckermiller sagte dies in einem Interview für CBNC und fügte hinzu, dass seine Investition in Gold immer noch größer ist als sein Investment in Bitcoin. Im Gegensatz zum bislang kurzzeitgen Bestehen von Bitcoin ist Gold „eine 5.000 Jahre alte Marke“. Noch genau vor einem Jahr erklärte der Star-Investor, dass er unter keinen Umständien Bitcoin kaufen wird.

Die Performance der Kryptowährung, die potenziellen Erträge, Eigenschaften und Liquidität haben die Meinung des Hedgefondsmanagers gedreht. Er führt aus:

Ich bin ein Dinosaurier, aber ich wärme mich für die Tatsache auf, dass Bitcoin eine Anlageklasse sein könnte, die als Wertaufbewahrungsmittel sowohl für die Millennials als auch für das neue Geld der Westküste sehr attraktiv ist, und wie Sie wissen, haben sie eine Menge davon. Offen gesagt, wenn die Goldwette funktioniert, wird die Bitcoin-Wette wahrscheinlich besser funktionieren, weil sie dünner und illiquider ist und viel mehr Beta enthält (Risiko-Rendite-Potenzial).

httpss://www.youtube.com/watch?v=bu9z3s38o_U

Wall Street treibt BTC Adaption voran

Druckermiller ist einer unter vielen Investoren und Milliardären, die ihre Long-Positionen bei Bitcoin offengelegt haben. Der mehfrache Millionär Bill ist bei Bitcoin ebenfalls long und hat einen weiteren „Sturm der Adaption“ vorausgesagt. Pulte konstatiert:

Wall Street hat begonnen, die Weisheit von Bitcoin aufzugreifen. Besser spät als nie. Die Zukunft sieht rosig aus, und wir werden Weihnachten früh in diesem Jahr beginnen. BLEIBT GESPANNT!

Die Bitcoin Community ist erfreut über Druckermillers Statement. Der ehemalige Mitarbeiter von Goldman Sachs, Raoul Pal, sagte, dass dieser Schritt die Aufmerksamkeit von Risikomanagementfonds auf Bitcoin lenken wird:

Die Bedeutung des größten und angesehensten Geldmanagers der Welt – Stan Druckenmiller, der vorhin sagte, dass er Bitcoin hält, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Das wird jedes Hindernis für jeden Hedge-Fonds oder jede Stiftung beseitigen, um zu investieren…

Anthony Pompliano, Mitbegründer von Morgan Creek Digital, hat eine kurze Analyse gestartet und beobachtet, wer alles Bitcoin besitzt. Angefangen bei Paul Tudor Jones, Chamath Palihapitiya, Catherine Wood, Jack Dorsey bis hin zu Mike Novogratz. Viele von ihnen sind Milliardäre mit einer langen Karriere im Hedgefonds-Bereich und Investmentfirmen. „Pomp“ fragte deswegen seine Follower, wie man zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt darüber nachdenken kann, dass Bitcoin bärisch ist:

WIE UM ALLES IN DER WELT KÖNNTEN SIE JETZT BEI BITCOIN BÄRISCH SEIN? (Die oben erwähnten Inverstoren sind) Alle Bitcoiners. Was könnten Sie wissen, was die weltbesten Investoren nicht wissen?!?

About Author

Avatar

Reynaldo Marquez hat das Wachstum der Bitcoin- und Blockchain-Technologie seit 2016 aufmerksam verfolgt. Seitdem arbeitet er als Kolumnist zu Kryptowährungen über Fortschritte, Stürze und Anstiege auf dem Markt, Verzweigungen und Entwicklungen. Er glaubt, dass Kryptowährungen und Blockchain-Technologie einen großen positiven Einfluss auf das Leben der Menschen haben werden.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers