Breaking: Millionen Chinesen werden über Bitcoin aufgeklärt

  • Das erste mal seit langer Zeit erschien Bitcoin auf der Titelseite einer großen chinesischen Nachrichtenzeitung die Millionen Personen erreicht.
  • Der Artikel erklärt was  Bitcoin ist und wie die Technologie dahinter funktioniert.

Das Reich aus der Mitte zeigt eine Kehrtwende bezüglich Bitcoin und der Blockchain Technologie. China verbannt den Handel, das Mining als auch das bloße Besitzen von Bitcoin und weiteren Kryptowährungen aus dem eigenen Land. Seit mehreren Wochen scheint sich jedoch die öffentliche Meinung gedreht zu haben. Präsident Xi Jinping lobte die Blockchain sowie dessen Möglichkeiten für China in den höchsten Tönen.

Große chinesische Zeitung titelt über Bitcoin

Laut CEO Matthew Graham der chinesischen Blockchainfirma Sino Global Capital berichtete der staatliche Verlag Xinhua über Bitcoin unter dem Titel „Bitcoin: Die erste erfolgreiche Anwendung auf der Blockchain“. Die chinesischen Medien berichteten bereits seit einigen Wochen über die Blockchain und dessen Potenzial die diese neue Technologie für China bietet.

Der Artikel zeigt sowohl die Vor- als auch Nachteile von Bitcoin auf und scheint keine Hetze oder einseitig positive Berichterstattung darzustellen, sondern ein gut recherchierter Bericht. Die erste Zeilen beschreiben, dass Bitcoin keine normale Währung ist (frei übersetzt):

Erstens ist Bitcoin keine greifbare Währung. Es wird im Internet produziert und betrieben…. Im Gegensatz zu Banknoten, die durch nationale Gesetze und staatliche Kredite unterstützt werden, ist Bitcoin vollständig in der modernen Technologie des Internets geboren.

Es wird weiterhin ausführlich dargestellt, wie die Blockchain, das Mininig, Bitcoin Halving und einige weitere wichtige Vorgänge im Detail funktionieren und ablaufen. Außerdem sorgt Bitcoin, laut dem chinesischen Bericht, für eine gute Anonymität und schützt die Identität des Kontoinhabers. Darüber hinaus können Nutzer von Bitcoin frei Geld versenden, ohne dabei ihre Identitätsinformationen preisgeben zu müssen.

Jedoch wird Bitcoin auch mit dem Schwarzmarkt und Geldwäsche in Verbindung gebracht sowie einige weitere verstecke Warnungen (frei übersetzt):

Der Preis von Bitcoin unterliegt großen Schwankungen. Bitcoin ist nur ein Haufen Daten. Wenn es nicht mit echtem Geld und Sachwerten verbunden ist, ist es schwierig, die Stabilität seines Preises zu gewährleisten.

Unabhängig davon ob der Inhalt des Berichts zu 100% der Wahrheit entspricht, zeigen diese Entwicklungen, dass eine der größten Wirtschaftsnationen der Welt mit über 1,4 Milliarden Menschen sich langsam dem Thema öffnet. Einige Analysten der Branche sehen in diesen Bewegungen eine lang und gut durchdachte Vorbereitung des eigenen großen Projektes von China, dem digitalen Yuan.

Bullisches Momentam lange geplant?

Wie wir bereits berichteten, arbeitet China bereits seit 5 Jahren an der Entwicklung einer digitalen staatlichen Währung, die durch die chinesische Zentralbank (Peoples Bank of China) gestützt ist und die Fiat Währung Yuan ersetzen kann. Der Release ist für das erste Quartal nächsten Jahres geplant.

China wird das Mining von Bitcoin nicht verbieten, da dieses von der Liste gestrichen wurde, die ab nächstem Jahr verboten werden sollen. Weiterhin hat der größte Anbieter für Bitcoin Wallets aus China heimlich die Entwicklung weiter vorangetrieben.

Die aktuellen Bestrebungen könnten die Einführung des digitalen Yuans unterstützen bzw. vorbereiten. Insgesamt ist sich die Bitcoin Community einig, dass die aktuellen Nachrichten aus China als positiv eingestuft werden können.

Der Bitcoin Kurs tendiert weiterhin seitwärts (- 0,47%) und steht zum Redaktionszeitpunkt bei einem Preis von 8.851,79 USD.

Folge uns auf Facebook und Twitter und verpasse keine brandheißen Neuigkeiten mehr! Gefällt dir unsere Kursübersicht?

About Author

Collin is a Bitcoin investor of the early hour and a long-time trader in the crypto and forex market. He's fascinated by the complex possibilities of blockchain technology and tries to make matter accessible to everyone. His reports focus on developments about the technology for different cryptocurrencies.

Comments are closed.