ADVERTISEMENT

Breaking: Grayscale meldet neuen Rekord, kauft 77% aller neuen Bitcoins auf

  • Grayscale hat ein Rekordquartal hinter sich und insgesamt über 1 Milliarde Dollar an Investitionen erhalten.
  • Der Grayscale Bitcoin Trust verzeichnete einen Investitionszufluss von 719 Millionen Dollar, was bedeutet, dass er 77 % aller neuen Bitcoins absorbiert hat.

Grayscale, das weltweit größte Digital Asset Management-Unternehmen, hat seinen Bericht für das dritte Quartal veröffentlicht. Mit einer Gesamtinvestition von 1,05 Milliarden US-Dollar hat Grayscale einen neuen Rekord aufgestellt und das vorherige zweite Rekordquartal noch einmal übertroffen. Der CEO von Grayscale, Michael Sonnenshein, feierte das Ergebnis über Twitter und schrieb:

Grayscale hat im 3Q20 über $1 Milliarde in unsere Produktfamilie investiert!! Herzlichen Glückwunsch an das Team zu dieser unglaublichen Leistung, während wir weiterhin das Bewusstsein und die Akzeptanz von Investitionen in digitale Währungen fördern!

Dem Bericht zufolge beläuft sich die jährliche Investition in die Produkte von Grayscale jetzt auf 2,4 Milliarden Dollar. Diese Zahl übertrifft den gesamten kumulativen Zufluss von 1,2 Milliarden Dollar, den das Unternehmen von 2013 bis 2019 erhalten hat, und zeigt das extensive Wachstum von Grayscale im Jahr 2020. Die kumulativen Investitionen in die Produkte von Grayscale von September 2013 bis heute belaufen sich nunmehr auf 3,6 Milliarden Dollar.

Grayscale Bitcoin Trust verzeichnet das höchste Wachstum

Andererseits geht aus dem Bericht hervor, dass Grayscales Bitcoin Fund allein im dritten Quartal 2020 einen Investitionszufluss von 719 Millionen US-Dollar erhalten hat. Der Trust hat sein verwaltetes Vermögen („AUM“) seit Jahresbeginn von 1,9 Milliarden USD auf 4,7 Milliarden USD ansteigen sehen. Darüber hinaus heißt es im Bericht:

Der Grayscale Bitcoin Trust betreibt kein Rückkaufprogramm und seine Aktien werden nicht an einer nationalen Wertpapierbörse gehandelt. Der Trust ist daher weder ein ETP noch ein ETF. Vergleicht man den Trust jedoch mit globalen ETPs und ETFs mit über 1 Mrd. $ AUM zu Beginn des Jahres, würde er mit einem AUM-Anstieg von ca. 147% als das am drittschnellsten wachsende Produkt YTD eingestuft.

Im Verhältnis zur Menge der neuen Bitcoin und dem Investitionsfluss, den der Grayscale Bitcoin Trust erhielt, stellte die Investmentfirma im dritten Quartal ebenfalls einen weiteren Rekord auf. Grayscale behauptet, dass sein Produkt 77% der im 3. Quartal 2020 geminten BTC absorbiert hat. Wie aus dem untenstehenden Diagramm hervorgeht, hat sich auch dieser Prozentsatz seit Q1 fast verdreifacht.

Bitcoin Grayscale

Gleichzeitig gibt Grayscale an, dass seine Produkte, die nicht auf Bitcoin, sondern unter anderem auf Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash, XRP basieren, 31% der von der Vermögensverwaltungsfirma erhaltenen Investitionen ausmachen. Besonders beliebt im dritten Quartal waren Litecoin (LTC) und Bitcoin Cash (BCH). Beide Produkte stiegen vom zweiten Quartal bis zum dritten Quartal um durchschnittlich 1.400%, wie Grayscale angab:

Unter den alternativen Produkten ist eine bemerkenswerteste Zunahme des Appetits beim Grayscale Bitcoin Cash Trust, Grayscale Litecoin Trust und Grayscale Digital Large Cap zu verzeichnen. Bei den genannten Produkten stiegen die Zuflüsse im Durchschnitt um mehr als 1.400% gegenüber dem Vorquartal. Diese Entwicklungen folgten auf die Verifizierung der FINRA im Juli über die erforderliche Sorgfalt zur Aufnahme der Notierung der Bitcoin Cash und Litecoin Produkte gemäß Regel 15c2-11 des Securities Exchange Act von 1934 in der geänderten Fassung.

Bitcoin BTC

Quelle: httpss://twitter.com/Grayscale/status/1316116753739657218/photo/1

About Author

Avatar

Reynaldo Marquez hat das Wachstum der Bitcoin- und Blockchain-Technologie seit 2016 aufmerksam verfolgt. Seitdem arbeitet er als Kolumnist zu Kryptowährungen über Fortschritte, Stürze und Anstiege auf dem Markt, Verzweigungen und Entwicklungen. Er glaubt, dass Kryptowährungen und Blockchain-Technologie einen großen positiven Einfluss auf das Leben der Menschen haben werden.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers