Branchenexperte: Dieser Ethereum-Rivale wird den Markt aufmischen

  • Ein ehemaliger Goldman-Sachs-Manager namens Raoul Pal setzt große Hoffnungen in einen Ethereum-Konkurrenten, der – wie er glaubt – bald von sich reden machen wird.
  • Als Grund dafür hat er die neuen Kursentwicklungen ausgemacht, die über die Sphäre von DeFi und NFTs hinausgehen.

Der ehemalige Goldman Sachs-Manager hat eine Vorhersage über einen Altcoin gemacht, der seine Konkurrenten im nächsten Bullrun der Kryptowährungen übertreffen könnte. Während einer AMA-Sitzung sagte der Experte, dass der Altcoin von der generell zunehmenden Popularität der Kryptowährungen profitieren werde. Pal zeigte sich zuversichtlich, dass Solana eine außergewöhnliche Performance haben wird, sobald sich der Markt vollständig erholt hat. Der ehemalige Goldman-Sachs-Manager erklärte,

„Wenn die Akzeptanz weiter zunimmt, wird ein Großteil der Akzeptanz über ETH hinaus auf Solana, Avalanche und eine Reihe anderer Protokolle übergreifen. Ich denke also, dass ETH die Führung übernehmen wird, und dann werden wir diesen Rattenschwanz von Dingen sehen, die mit einem neuen Bullrun kommen – im Allgemeinen funktionieren die Dinge so.“

Bestimmte Anzeichen sprechen für Pals Vorhersage

Darüber hinaus erklärte Raoul Pal, dass Solana wahrscheinlich die Fortschritte von Ethereum 2020 und 2021 wiederholen wird. Er fügte hinzu, dass Investoren auf den Token achten sollten. Pal sagte, dass er Solana mit seinem Ethereum-Paar (SOL/ETH) beobachtet habe und es Anzeichen gebe, dass Solana am Start eines Bullruns steht. Eins der Anzeichen sei, dass der DeMark-Indikator für SOL/ETH nach oben zeige.

Der DeMark-Indikator ist eine Kennzahl, die den Trend eines Vermögenswerts beschreibt. Dabei geht es um den Vergleich der Höchst- und Tiefststände des Kurses von Vermögenswerten mit früheren Perioden. Pal veranschaulichte, dass der Preistrend-Indikator von Solana dem entspricht, den ETH im letzten Zyklus verzeichnete. Im Moment strahlt Raoul Pal vor Zuversicht über das Gedeihen von Solana, sobald der Krypto-Winter zu Ende geht – was er zweifellos irgendwann tun wird.

Folge uns für tägliche Crypto-News!

Ethereum wird weithin auf Platz zwei hinter Bitcoin gesehen. Allerdings steht Ethereum derzeit in den Bereichen DeFi und NFTs im harten Wettbewerb mit Solana.

Mehr zum Thema: Solana (SOL) strongly outperforms Ethereum (ETH) in Q2 – Nansen report

Jetzt versucht Solana an allen Fronten, den Abstand zu Ethereum zu verringern. Zweifelsohne ist Solana in dieser Hinsicht auf einem guten Weg, und der jüngste Kommentar von Raoul Pal ist ein weiterer positiver Indikator. Der Abstand zwischen den beiden im Bereich der DeFi und NFTs ist auch an den Kursen von SOL und ETH erkennbar.

About Author

Olaleye Komolafe is a professional reporter with vast experience in web3, cryptocurrencies, and NFT journalism. He enjoys writing about the evolving metaverse sphere. Notably, some of his contents have been published in numerous publications.

Comments are closed.