ADVERTISEMENT

Bitcoin steigt 10% – Gibt es eine Korrelation mit Chinas digitalem Yuan?

  • Die People’s Bank of China hat während der Testphase des digitalen Yuan 162 Millionen Dollar und mehr als 3 Millionen Transaktionen verarbeitet.
  • Dovey Wan spekuliert über die Auswirkungen für Bitcoin nach dem Start der chinesischen CBDC.

Der Vize-Gouverneur der People’s Bank of China, Fan Yifei, sprach auf der Sibos 2020-Konferenz über den Fortschritt des digitalen Yuan. Offiziell als Digital Currency for Electronic Payments (DCEP) bezeichnet, gab Yifei bekannt, dass fast 1,1 Milliarden RMB oder umgerechnet knapp 162 Millionen USD in mehr als 3 Millionen Transaktionen mit dem digitalen Yuan verarbeitet wurden.

Der Vize-Gouverneur führt weiter aus, dass der digitale Yuan das am weitesten verbreitete Anlagegut seiner Art in einer kommerziellen Infrastruktur ist. Offiziellen Zahlen zufolge haben 113.000 Menschen und 8.800 Unternehmen in den Regionen Suzhou, Xiong’an und Shenzhen den digitalen Yuan für Transaktionen genutzt.

Die Transaktionen erleichterten die Umsetzung von 6.700 Anwendungsfällen, wie z.B. von der chinesischen Regierung angebotene Incentives für Beschäftigte im Gesundheitswesen, Erleichterungen bei der Bezahlung inländischer Rechnungen oder bei der Nutzung des öffentlichen Transport -und Verkehrswesens. Der Vizegouverneur der People’s Bank of China erklärte, dass der digitale Yuan damit zwei grundlegende Funktionen erfüllt:

Um die Fiat-Währung vor Krypto-Vermögenswerten zu schützen und die geldpolitische Souveränität zu wahren, ist es notwendig, dass die Zentralbanken die Banknoten mit Hilfe neuer Technologien digitalisieren.

Für Bitcoin Hodler könnten schwierige Zeiten bevorstehen

Der Gründungspartner von Primitive Crypto, Dovey Wan, berichtete, dass die Testzentralen für den digitalen Yuan in die Provinz Shenzhen umgezogen sind. Daher werden 12,5 Millionen Menschen in dieser Provinz 1,5 Millionen USD in ihren digitalen Wallet als Airdrop erhalten. Als Teil des Tests können die Finanzmittel in über 3.000 Geschäften eingesetzt werden.

Wan sagte, dass ein Übergang zum digitalen Yuan für die chinesische Gesellschaft relativ einfach sein wird. Auf dem Land haben sich die Menschen darauf eingestellt, alternative Zahlungsmittel statt Bargeld zu verwenden. Wan glaubt, dass die Einführung des digitalen Yuan als einfacher Wechsel vom traditionellen Fiatgeld zu einem neuen Zahlungsmittel wahrgenommen werden wird. Sie warnt jedoch vor den direkten Auswirkungen, die der chinesischen Regierung mehr Macht verleihen werden:

Selten werden sich die Menschen der Bedeutung bewusst, wie elastisch die Zukunft sein wird, wenn es um monetäre Expansion und Subtraktion geht. In der Zukunft kann eine gezielte Konjunkturpolitik, Hubschraubergeld in einer viel granulareren Ebene, eine leichte Beschlagnahme des persönlichen Vermögens (für gerechte Zwecke wie die Korruptionsbekämpfung oder kann für die Korruption selbst ausgenutzt werden…) mit ein paar Zeilen Codes geschehen.

Wan erklärte aber auch, dass mit dem Start des digitalen Yuan Bitcoin die einzige Möglichkeit sein wird, die Autonomie von der Regierungskontrolle zu erhalten. Die Entwicklung des digitalen Yuan könnte daher einen positiven Einfluss auf Bitcoin haben. Trotz seiner Geschichte mit Kryptowährungen scheint China auf die Einführung von Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptos als Teil seiner Einführungsstrategie für den digitalen Yuan zu drängen, wie eine neue Studie des Analysten Cole Garner feststellte.

Die Fundamentaldaten von Bitcoin sind nach wie vor stark. BTC wird derzeit bei 11.490 Dollar gehandelt, mit einem 10%igen Anstieg in der letzten Woche. Im Moment scheint die chinesische Medienkampagne das Wachstum und die Adaption von Bitcoin zu unterstützen. Jedoch bleibt das Verhältnis zwischen dem Krypto-Markt und Chinas kommunistischer Partei weiterhin angespannt. Wie das Bild unten zeigt, haben die Bitcoin-Miner aus China ihre Rewards in Erwartung der Ankündigungen von Chinas Präsident Xi Jinping vom morgigen 14. Oktober dieses Jahres weiter angehäuft und nicht verkauft. 

Bitcoin BTC

Vorerst plant die chinesische Regierung die Einführung des digitalen Yuan noch vor dem Jahr 2022, wenn die Olympischen Winterspiele in Peking stattfinden.

About Author

Avatar

Reynaldo Marquez hat das Wachstum der Bitcoin- und Blockchain-Technologie seit 2016 aufmerksam verfolgt. Seitdem arbeitet er als Kolumnist zu Kryptowährungen über Fortschritte, Stürze und Anstiege auf dem Markt, Verzweigungen und Entwicklungen. Er glaubt, dass Kryptowährungen und Blockchain-Technologie einen großen positiven Einfluss auf das Leben der Menschen haben werden.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers