Bitcoin: Massive Preisbewegung steht unmittelbar bevor

  • Innerhalb der letzten 24 Stunden bewegte sich der Bitcoin Kurs zwischen 9.000 USD und 9.200 USD und konnte nicht aus dem Seitwärtstrend ausbrechen.
  • Analysten erwarten in den nächsten Tagen eine starke Preisbewegung, die bis zu einer 20 % tigen Korrektur führen könnte.
  • Grayscales Interesse an Bitcoin bleibt weiterhin stark, sodass die Institution mehr Bitcoin kauft als derzeit produziert werden.

Bitcoin befindet sich aktuell in einer Konsolidierungsphase. Seit mehreren Tagen bewegt sich der Bitcoin Kurs zwischen 9.000 USD und 9.300 USD und zeichnet keinen eindeutigen Trend. Die kurzfristige Volatilität nimmt somit weiterhin ab, während Analysten auf eine deutliche Bewegung warten. In den letzten 24 Stunden kann Bitcoin ein leichtes Plus von 0,17 % erzielen. Der aktuelle Bitcoin-Preis liegt damit bei 9.139,59 USD. Die Marktkapitalisierung liegt aktuell bei 168,47 Milliarden. USD.

Der Trader HornHairs beschreibt in einem Tweet, dass die Volatilität des BTC-Kurses weiter sinkt. Er weist darauf hin, dass auf diese Konsolidierungsphase wahrscheinlich bald eine starke Kurskorrektur folgen wird (frei übersetzt):

Seid nicht überrascht, wenn sich eine einzelne tägliche Kerze um 20% in die eine, oder die andere Richtung ausdehnt, um diese Phase der geringen Volatilität aufzulösen.

Blockroots Gründer und Bitcoin Trader Josh Rager beobachtet die aktuellen Entwicklungen ebenfalls gespannt und konstatiert, dass die weitere Abnahme der Volatilität bis zum Schluss des Wochencharts weiterhin andauern wird (frei übersetzt):

Diese BTC-Kompression könnte tagelang andauern. Die Abstände werden stetig kleiner und kleiner. Ziemlich sicher, dass es bis mindestens zum wöchentlichen Abschluss langweilig wird. Ihr könnt entweder Altcoins traden, oder die Natur genießen.

Image

Source: https://twitter.com/Josh_Rager/status/1284182167099265024/photo/1

Auch der Altcoin-Markt hat sich nach der letzten großen Volatilitätsphase ein wenig beruhigt. Zu den Topgewinnern der letzten 24 Stunden zählen Kyber Network (KNC) mit einem Plus von 16,33 % auf einen Preis von 1,83 USD und Dogecoin (DOGE) mit einem Plus von 14,09 % auf einen Preis von 0,0034 USD.

Folge uns für tgliche Crypto-News!

Zu den größten Verlieren zählen Chainlink (LINK) mit einem Minus von 4,95 % auf einen Preis von 7,95 USD und Algorand (ALGO) mit einem Minus von 4,08 % auf einen Preis von 0,338 USD zum Redaktionszeitpunkt. Auch Ethereum (ETH) bewegt sich seitwärts und verzeichnet innerhalb der letzten 24 Stunden ein leichtes Plus von 0,23 % auf einen Preis von 233,19 USD.

BTC-Trust von Grayscale: Kunden kaufen Bitcoin schneller als neue BTCs geschürft werden

Laut aktuellen Daten aus dem Quartals- und Halbjahresbericht des Großinvestors Grayscale wächst das Interesse der Kunden an Grayscales Bitcoin Investmentfonds stetig weiter an. So habe Grayscale zufolge die Kaufrate ihrer Bitcoin-Produkte mittlerweile die Miningrate von Bitcoin übertroffen (frei übersetzt):

Nach dem Bitcoin-Halving im Mai übertraf der Zufluss zu Grayscales Bitcoinfond im 2Q20 die Anzahl der produzierten Bitcoins im selben Zeitraum.

Abboniere unseren täglichen Newsletter!


          Kein Spam, keine Werbung, nur Insights. Abmeldung jederzeit möglich.

Die folgende Grafik zeigt das Volumen gekaufter Bitcoins des Grayscale Bitcoin Trust im direkten Vergleich zur Anzahl der geminted Bitcoins. Nach dem Halving hat Grayscale bis heute mehr Bitcoin gekauft als in der gleichen Zeit neu produziert wurden.

Source: https://grayscale.co/wp-content/uploads/2020/07/Grayscale-Digital-Asset-Investment-Report-Q2-2020.pdf

Diese Entwicklung zeigt, dass das Interesse institutioneller Investoren an Bitcoin weiter steigt und dies einen positiven Einfluss von Bitcoin haben könnte.

Crypto News Flash unterstützt nicht und ist nicht verantwortlich oder haftbar fr den Inhalt, die Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Die Leser sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie irgendwelche Handlungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen vornehmen. Crypto News Flash ist weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch die Nutzung oder das Vertrauen auf die genannten Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden.

About Author

Collin is a Bitcoin investor of the early hour and a long-time trader in the crypto and forex market. He's fascinated by the complex possibilities of blockchain technology and tries to make matter accessible to everyone. His reports focus on developments about the technology for different cryptocurrencies.

Comments are closed.