ADVERTISEMENT

Bitcoin Kurs explodiert auf 10.380 USD – Kommt jetzt der Bullrun?

  • Der Bitcoin Kurs ist vor wenigen Stunden auf 10.380 USD explodiert und erreicht damit ein 3-Monatshoch. Viele Trader rechneten mit einer Korrektur.
  • Mit dem Ausbruch hat Bitcoin den starken Widerstand entlang der 9.600 USD Marke durchbrochen und könnte laut einigen Analysten einen neuen Bull Run starten.

Bitcoin hat vor wenigen Stunden die psychologisch wichtige 10.000 USD Marke durchbrochen und ist kurzzeitig auf 10.380 USD gestiegen. Bitcoin verzeichnet damit innerhalb der letzten 24 Stunden einen Anstieg von 5,68 % und liegt zum Redaktionszeitpunkt bei einem Preis von 10.088 USD. Die Marktkapitalisierung ist von 175 Milliarden USD auf 185 Milliarden USD geklettert.

Josh Rager, Bitcoin Trader und Blockroots Gründer, beschreibt auf Twitter, dass Bitcoin den starken Widerstand auf dem Tageschart entlang der 9.600 USD Marke gebrochen hat und derzeit keine Anzeichen von Bären erkennen lässt. Sollte Bitcoin auf dem Tageschart oberhalb der 10.370 USD Marke schließen, wäre dies seiner Meinung nach ein extrem bullisches Signal für Bitcoin und den ganzen Markt.

Der berühmte Trader Scott Melker führt aus, dass Bitcoin kurz davor steht einen neuen Bullenmarkt einzuleiten. Im Vierjahreschart muss Bitcoin einen starken Widerstand entlang der 10.500 USD Marke durchbrechen, um ein neues Allzeithoch anzuvisieren. Sollte Bitcoin in den nächsten Wochen diese Marke überschreiten, könnte dies den bislang größten Bull Run in der Geschichte von Bitcoin markieren, so Melker.

Jonny Moe, Bitcoin Trader und Analyst, zeigt sich ebenfalls bullisch für Bitcoin und konstatiert, dass die letzte Preisbewegung auf 10.380 USD wichtig für die nächsten Monate war. Jedoch verweist auch er auf den Widerstand entlang der 10.500 USD Marke, der gebrochen werden muss, um einen langanhaltenden Aufwärtstrend zu bestätigen. In größeren Zeitrahmen zeichnet Bitcoin das Potenzial in den nächsten Wochen die 12.000 USD bis 13.000 USD Marke zu testen.

Short-Positionen auf vielen Derivate-Börsen liquidiert

Daten der Analyseplattform skew.com zeigen, dass während des plötzlichen Anstiegs Short-Positionen auf BitMEX im Wert von mehr als 80 Millionen USD liquidiert wurden. Diese Entwicklung war innerhalb von nur einer Stunde zu beobachten und betrachtet nur Zahlen der Derivaten Börse BitMEX. Trader sahen den plötzlichen Preisanstieg nicht voraus, sodass viele Investoren überrascht wurden.

Source: https://analytics.skew.com/dashboard/bitcoin-futures

Auch der mehrfache Milliardär und Bitcoin Bulle Mike Novogratz führt aus, dass der Bitcoin Kurs schnell steigen wird, aufgrund der weiterhin lockeren Geldpolitik vieler Zentralbanken weltweit, die ungehemmt weitere Milliarden Fiat-Geld in den Markt pumpt. Novogratz stimmt damit mit Paul Tudor Jones überein, der ebenfalls das Milliardenschwere Helikopter-Geld als Katalysator für BTC bezeichnete. Novogratz konstatiert im Detail (frei übersetzt):

$BTC windet sich. Es wird bald 10k übersteigen. All die tragischen Unruhen in den USA tragen zur Entwicklung bei. Die Investitionen gehen in eine Richtung, und es ist das Gegenteil von ausgeglichen. Wenn 10.000 Dollar gebrichen ist, wird es schnell gehen. Spring auf den Zug auf!

Ethereum, XRP und Litecoin folgen Bitcoin

Auch der Altcoin-Markt folgt dem positiven Markttrend von Bitcoin, sodass auch der Ethereum Kurs große Gewinne erzielt. ETH stieg innerhalb der letzten 24 Stunden um 3,95 % und liegt bei einem Preis von 248,16 USD. XRP zeichnet ebenfalls deutliche Gewinne von 3,33 % und steigt auf einen Preis von 0,21 USD. Das „Silber“ des Kryptomarktes, Litecoin, verzeichnet Kurszuwächse von 5,87 % auf einen Preis von 48,73 USD. Die Kurse von über 5.000 Kryptowährungen kannst du in unserer Kursübersicht prüfen.

About Author

Collin Brown

Collin ist ein Bitcoin-Investor der frühen Stunde und ein langjähriger Trader im Krypto- und Devisenmarkt. Er ist fasziniert von den komplexen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie und versucht, die Materie für Alle zugänglich zu machen. Seine Berichte konzentrieren sich auf die aktuellen Entwicklungen der Technologie einzelner Kryptowährungen.

Die Kommentare sind geschlossen.