Apple könnte mit VeChain 30% der Gebühren einsparen und ein Millionen-Dollar-Problem lösen

  • Apple war kürzlich in den Schlagzeilen, weil es für NFT-Transfers, die über Apps auf der iOS-Plattform durchgeführt werden, eine Gebühr von 30 Prozent auf die Gasgebühr erhebt.
  • VeChain wies in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Kunden mithilfe seiner FeeDelegation gaslose Transaktionen initiieren können, um hohe Gebühren zu vermeiden.

Letzte Woche beendete Coinbase die Unterstützung für NFT-Transfers für alle iOS-Kunden, da Apple weitere Updates für die App blockierte. Apple verlangt, dass die für NFT-Überweisungen erforderliche Gasgebühr nur über sein In-App-System bezahlt werden darf. Darüber hinaus verlangt Apple 30% Provision auf alle Gasgebühren, die über das Apple-Ökosystem bezahlt werden, was irreführenderweise als „Apple-Tax“ bekannt ist.

Das Problem der völlig überhöhten Provision hat fast alle Krypto-Dienste gegen Apple aufgebracht. VeChain schlägt den betroffenen Kunden nun eine Lösung des Problems vor. In einem Tweet des Unternehmens heißt es:

„Wussten Sie, dass Entwickler mit der #VeChain-Gebührendelegation die 30%ige Erhöhung der Gasgebühren durch #Apple vermeiden können, so wie es #Coinbase getan hat, indem es die Funktion für NFT-Überweisungen entfernt hat? Delegieren Sie einfach die Gebühren, um die Transaktion gaslos zu machen. Durch die Verwendung von FeeDelegation bekommen Sie gaslose Transaktionen…“.

Angesichts der Tatsache, dass die native Plattform von Apple bewusst als ein geschlossenes System betrieben wird, ist die Möglichkeit, dass Apple Schnittstellen zur Vechain-Technologie offerieren wird, wohl kaum realistisch.

VeChain wurde 2015 gegründet und ist eine unternehmenstaugliche Layer-1-Smart-Contract-Plattform. Sie kooperiert mit einer Vielzahl von Unternehmen im Bereich Lieferketten.

VeChain unterstützt Unternehmen auch beim Aufbau ihrer dezentralen Anwendungen und der operativen Durchführung ihrer Geschäftsaktivitäten mit hohe Transparenz und Sicherheit.

Folge uns für tägliche Crypto-News!

VeChain  Kurs-Volatilität

Wie der Kryptomarkt generell war auch VeChains Kryptowährung VET mit hohen Kursschwankungen konfrontiert. Laut Daten von Coinglass ist das Interesse für VET-Futures in den letzten 24 Stunden um 1,39% gestiegen.

Im Laufe des letzten Monats war der VET-Kurs starken Schwankungen unterworfen. Am 8. November erreichte er ein Zehn-Wochen-Hoch von 0,0280 Dollar. Das Unternehmen gab bekannt, dass die Hardfork von VeChainThor nach einer erfolgreichen Abstimmung über VIP-220, genannt „Finality with one Bit“, einsatzbereit sei. Dieses Upgrade bringt die letzte Phase von VeChains Proof of Authority 2.0 Konsensmechanismus.

Abboniere unseren täglichen Newsletter!


          Kein Spam, keine Werbung, nur Insights. Abmeldung jederzeit möglich.

Das Upgrade hilft der VeChain auch, Finalität zu erlangen. Damit wird der Zielkonflikt zwischen Skalierbarkeit und hohem Durchsatz beendet. Doch trotz der eigentlich positiven Entwicklungen schaffte es  VET nicht, die Kurve nach oben zu kriegen.

Mit der Implosion der Kryptobörse FTX folgte auch VeChain dem dadurch ausgelösten negativen Markttrend. Der VET-Kurs korrigierte um fast 33 Prozent von seinem Höchststand von 0,028 Dollar und erreichte einen Tiefstand von 0,01794 , wie er zuletzt im Januar 2021 erreicht worden war.

Crypto News Flash unterstützt nicht und ist nicht verantwortlich oder haftbar für den Inhalt, die Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Die Leser sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie irgendwelche Handlungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen vornehmen. Crypto News Flash ist weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch die Nutzung oder das Vertrauen auf die genannten Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden.

About Author

Bhushan is a FinTech enthusiast and holds a good flair for understanding financial markets. His interest in economics and finance draw his attention towards the new emerging Blockchain Technology and Cryptocurrency markets. He is continuously in a learning process and keeps himself motivated by sharing his acquired knowledge. In his free time, he reads thriller fictions novels and sometimes explores his culinary skills.

Comments are closed.