ADVERTISEMENT

Anycoin Direct Review 2020: Anleitung, Test und unsere Erfahrungen

Kurzinformationen

--
Anzahl26 Kryptowährungen
SprachenEnglisch, Niederländisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch
Sprachen des Supports Englisch
Einzahlung perBanküberweisung (SEPA), Kreditkarte, iDEAL, Giropay, EPS, SOFORT
Wichtige Infos✅ Kauf von 27 verschiedenen Kryptowährungen
✅ Sehr einfache und intuitive Benutzeroberfläche, bestens für Einsteiger geeignet
✅ Tausch-Service für Kryptowährungen, z. B. XRP gegen Bitcoin
✅ Mehrsprachige Website, etablierter Broker und hervorragender Support

>> Jetzt Kryptowährungen auf Anycoin Direct kaufen <<

Vorstellung von Anycoin Direct

Anycoin Direct ist ein Kryptowährungsbroker, der von dem Unternehmen Phoenix Payments BV geführt wird und bereits in 2013 gegründet wurde. In den letzten Jahren konnte sich Anycoin Direct als einer der führenden Broker für den Kryptowährungsmarkt in Europa etablieren und kann mittlerweile 400.000 Kunden vorweisen, sodass das Team hinter dem Broker auf über 30 Teammitglieder angewachsen ist.

Die Besonderheit an dem Broker ist, dass Anycoin Direct kein Wallet. Dies bedeutet, dass Nutzer ihre neu gekauften Kryptowährungen direkt an ein eigenes Wallet senden müssen. Dies ist allerdings bei Weitem kein Nachteil, sondern erfüllt den in der Krypto-Community bewährten Satz „be your own bank“, was bedeutet, dass jeder Nutzer eigenes Wallet besitzen sollte. Damit entgehst du auch der Gefahr, dass deine Kryptowährungen durch einen Hack einer Börse bzw. des Brokers gestohlen werden. Dies ist in der Vergangenheit bereits mehrfach passiert und hat selbst die namhaftesten Börsen erwischt.

Ein weiterer Vorteil des Brokers ist, dass er sogar Tausch-Service für Kryptowährungen anbietet. So kannst du beispielsweise Ripple (XRP) gegen Bitcoin (BTC) für eine geringe Gebühr bei Anycoin Direct tauschen. Insbesondere für Neulinge ist dies ein sehr praktischer Service, da hierdurch kein separates Konto bei einer Börse, die oftmals sehr überfordernd für Anfänger sein können, angelegt werden muss.

Eine sehr oft gestellte Frage ist, ob der Broker bzw. die Börse sicher und vertrauenswürdig ist. Die Antwort für Anycoin Direct ist zweifelsfrei „Ja“. Anycoin zählt zu den ältesten noch aktiven Krypto-Brokern in Europa. Aufgrund des Sitzes in Europa unterliegt Anycoin Direct den strengen gesetzlichen Anforderungen der Europäischen Union.

Zudem haben wir, das CNF Team, in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen mit dem Broker gemacht, weshalb wir Anycoin Direct empfehlen können. Die sehr intuitive Benutzeroberfläche von Anycoin Direct macht es zu einer großartigen Krypto-Börse für alle Personen in Europa, die ihre ersten Bitcoins kaufen möchten.

anycoin direct Krypto kaufen

Welche Kryptowährungen bietet Anycoin Direct zum Kauf an?

Bei Anycoin Direct stehen dir insgesamt 27 verschiedenen Kryptowährungen zur Verfügung, die gegen eine Einzahlung per Euro gekauft sowie gegeneinander getauscht werden können. In nachfolgenden findest du die aktuelle Liste (Stand 05/2020), wobei Anycoin Direct von Zeit zu Zeit neue Altcoins hinzufügt.

>> Jetzt Kryptowährungen auf Anycoin Direct kaufen <<

Gebühren und Einzahlungsmethoden

Die einzige Gebühr, die du beim direkten Kauf von Kryptowährungen auf Anycoin bezahlen musst, sind die Blockchain-Gebühren und die Gebühren für den Zahlungsdienstleister. Die Blockchain-Gebühr ist bei jeder Kryptowährung anders und hängt auch von der Auslastung des Netzwerkes ab. Mit der Gebühr des Zahlungsdienstleisters sind beispielsweise die Bearbeitungsgebühren von deiner Bank oder auch von Giropay oder SOFORT gemeint. Beide Gebührenarten werden nicht von Anycoin Direct selbst erhoben.

Anycoin erhebt selbst keine Gebühren, sondern erhebt einen Spread, einen Preisaufschlag bzw. eine Gewinnspanne auf den Preis der Kryptowährung, um Einnahmen zu generieren.

Anycoin Direct unterstützt derzeit die folgenden Zahlungsoptionen:

  • Banküberweisung (SEPA)
  • Kreditkarte
  • iDEAL
  • Giropay
  • EPS
  • SOFORT

Wie richte ich ein Anycoin Direct Konto ein?

Um bei Anycoin Direct Kryptowährungen kaufen und verkaufen zu können, musst du dich zunächst registrieren. Hierfür klickst du rechts oben auf den Button „Login“. Hieraufhin öffnet sich ein neues Fenster, in welchem du deine persönliche E-Mailadresse eintragen musst, sowie die allgemeinen Bestimmungen des Brokers akzeptieren.

Nach dem Klick auf „Register“ sendet dir Anycoin Direct eine E-Mail an die angegebene Adresse, in welcher ein vierstelliger Verifizierungscode enthalten ist. Diesen musst du nun auf der Website eingegeben.

anycoin Anmeldung

Anschließend musst du nur noch deinen Vor- und Nachnamen und Adresse angeben. Nun kannst du entweder die Registrierung abbrechen, dann stehen dir die im nächsten Abschnitt genannten niedrigen Limits zur Verfügung. Andererseits kannst du auch den zweiten Schritt im Verifizierungsprozess machen und deine Telefonnummer verifizieren. Hierzu gibst du deine Telefonnummer ein und erhältst anschließend wiederum einen Verifizierungscode, dieses Mal aber per SMS. Den Code gibt du im nächsten Schritt auf der Website ein.

anycoin Registrierung

Alle weiteren Verifizierungsschritte sind optional, um höhere Limits zu erreichen, wie wir im folgenden Teil erklären werden.

Verifikationsstufen und Limits

Im Gegensatz zu anderen Börsen und Brokern besitzt Anycoin Direct eine größere Anzahl an Verifikationsstufen, die sich auch je nach Einzahlungsart unterscheiden. Für Stufe 1 ist beispielsweise nur eine Verifizierung der eigenen E-Mail-Adresse notwendig. Damit haben Nutzer jedoch auch nur ein tägliches Limit von 250 Euro bzw. ein jährliches Limit von 2.500 EUR bei Einzahlung per Banküberweisung, Kreditkarte oder Giropay.

Hingegen ermöglicht Stufe 5 den Kauf von Kryptowährungen im Wert von 10.000 EUR täglich bzw. 50.000 Euro jährlich (bei Einzahlung per Banküberweisung, Kreditkarte oder Giropay). Für diese Stufe müssen Nutzer ihre Telefonnummer verifizieren, ein Ausweisdokument hochladen, ihren Wohnsitz über ein offizielles Dokument nachweisen und eine Überprüfung des Ausweisdokumentes per Live Chat durchführen.

Außerdem ist zu beachten, dass für den ersten Kauf auf der Plattform ein niedriges Limit gilt. Die nachfolgende Tabelle zeigt die entsprechenden Limits je nach Verifikationsstufe für die Einzahlungsmethoden Banküberweisung, Kreditkarte und Giropay, die generell die höchsten Limits ermöglichen.

SEPA / Kredikarte/ GiropayE-MailTelefonnummerAusweisWohnsitzLive ID Check
Erster Kauf 100 €100 €100 €100 €10.000 €
4 Tage nach dem erstem Kauf250 €750 €1.000 €5.000 €20.000 €
Jährlich2.500 €2.500 €2.500 €20.000 €50.000 €

In der nachfolgenden Tabelle siehst du die Limits für die ebenfalls beliebte Einzahlungsmethode per „SOFORT“-Überweisung.

SEPA / Kredikarte/ GiropayE-MailTelefonnummerAusweisWohnsitzLive ID Check
Erster Kauf100 €100 €100 €100 €5.000 €
4 Tage nach dem erstem Kauf250 €250 €500 €500 €10.000 €
Jährlich2.500 €2.500 €2.500 €20.000 €50.000 €

Generell lässt sich feststellen, dass die Verifizierungsschritte durch Anycoin Direct sehr einfach und unkompliziert gelöst wurden, sodass diese innerhalb wenigen Minuten abgeschlossen sein sollen. Es ist wichtig auch zu betonen, dass die Verifizierung der Dokumente durch Anycoin innerhalb kürzester Zeit, in der Regel in nur 2 Stunden, erfolgt.

In welchen Ländern kann Anycoin Direct genutzt werden?

Anycoin Direct ist derzeit nur in Europa erhältlich, und alle Krypto-Guthaben an der Börse sind mit dem Euro (EUR) gepaart. Folgende Anforderungen müssen Kunden von Anycoin Direct erfüllen:

  • Europäische Staatsbürgerschaft oder eine gültige Aufenthaltsgenehmigung
  • Europäisches Bankkonto
  • Über 18 Jahre alt

>> Jetzt Kryptowährungen auf Anycoin Direct kaufen <<

Kryptowährungen auf Anycoin Direct kaufen und handeln

Kryptowährungen auf Anycoin Direct kaufen

Der Kaufprozess selbst ist tatsächlich auf keiner uns bekannten Krypto-Website so einfach gestaltet, wie auf Anycoin Direct. Der hat einen Prozess geschaffen, der den Nutzer sehr einfach durch jeden Schritt führt. Bevor du den Kauf bei Anycoin Direct beginnst, solltest du allerdings erst ein Krypto-Wallet anlegen, da der Broker keinen Aufbewahrungsservice bietet. Wir haben zahlreichen Anleitungen und Guides zu den besten Wallets für diverse  Kryptowährungen. Wenn du noch kein Wallet besitzt, schau einfach dort vorbei.

Wie im nachfolgenden Screenshot zu sehen, musst du im Anycoin-Konto angemeldet sein, um den Kaufprozess zu starten. Anschließend klickst du auf den Menüpunkt „Buy“ (Schritt 1). Auf der sich nun öffnenden Seite findest du den Bereich, wo du die Kryptowährung auswählen kannst, die du kaufen möchtest. Falls du beispielsweise Bitcoin per SEPA Banküberweisung oder per Kreditkarte kaufen möchtest, wählst du unter „From“ als Währung „Euro“ aus (Schritt 2). Bei „To“ wählst du Bitcoin aus und gibst die Menge ein, die du kaufen möchtest (Schritt 3). Alternativ kannst du dies aber auch beim Euro-Betrag machen. Zu guter Letzt klickst du auf „Buy Bitcoin“.

anycoin bitcoin kaufen

Der nächste Schritt besteht darin, dass du Bitcoin-Adresse (die du zuvor erstellt hast) eingibst. Achte dabei unbedingt darauf, dass die Zeichenfolge vollständig und keine Zeichen zu viel kopierst.

anycoin bitcoin wallet

Anschließend wählst du deine Zahlungsmethode für Bitcoin aus. Falls du Euro ausgewählt kannst du zwischen den oben genannten Methoden wählen, wobei der Kreditkartenzahlung sowohl VISA als auch Mastercard akzeptiert werden.

anycoin bitcoin btc kaufen

Bevor du deine Bestellung abschickst, siehst du ein kleines Fenster, das zusammenfasst, wie viel Bitcoin du erhalten wirst, den Gegenwert in EUR und die damit verbundenen Gebühren. Nachdem du alles überprüft hast, dass alles in Ordnung ist, kannst du nun „Buy Bitcoin“ drücken.

Im letzten Schritt wirst du die Seite des von dir ausgewählten Zahlungsdienstleisters weitergeleitet. Hier musst du den EUR-Gegenwert der Bitcoin, den du kaufen möchtest, einzahlen. Nachdem die EUR eingegangen sind, erhältst du automatisch deine BTC an deine Bitcoin Adresse.

Kryptowährungen auf Anycoin Direct tauschen

Neben dem Kauf von Kryptowährungen bietet Anycoin Direct auch den Service Kryptowährungen gegeneinander tauschen zu können. Wie der nachfolgende Screenshot zeigt, wählt man in der Navigation einfach kaufen aus, wählt dann sein gewünschtes Handelspaar, beispielsweise XRP und Bitcoin.

anycoin bitcoin ripple traden

>> Jetzt Kryptowährungen auf Anycoin Direct kaufen <<

Anycoin Direct im Test

Seriosität und Sicherheit

Wie bereits eingangs erwähnt, wurde die Handelsplattform bereits in 2013 ins Lebens gerufen und konnte seitdem in Europa über 400.000 zufriedene Kunden anziehen. Unsere Erfahrung bestätigen dies außerdem. Somit besteht aus unserer Sicht keinerlei Zweifel daran, dass es sich bei Anycoin Direct um einen seriösen Broker handelt (der kein Betrug ist).

Hinsichtlich der Sicherheit von Anycoin Direct ist zu konstatieren, dass die Gefahr eines Hacks, der die Nutzer betrifft, quasi nicht gegeben ist. Da der Broker keine Wallets für seine Nutzer anbietet, ist auch kein Verlust der eigenen Gelder möglich. Um den eigenen Account darüber hinaus zu schützen, stellt Anycoin Direct außerdem eine 2-Faktor-Authentifizierung (per Textnachricht oder Google Authenticator App) zur Verfügung. Hiermit können Nutzer ihren Account sehr gut schützen. Zudem ist die offizielle Website mit einem SSL-Zertifikat auf die Phoenix Payments BV geschützt. Die Sicherheit des Brokers kann damit als sehr gut eingestuft werden.

Gebühren und Zahlungsmöglichkeiten

Zunächst einmal fallen bei Anycoin Direct selbst keine Gebühren an. Es sind lediglich die Transaktionsgebühren der jeweiligen Blockchain, sowie mögliche Kosten durch den Zahlungsdienstleister zu beachten. Um Geld verdienen berechnet Anycoin einen Preisaufschlag, der Kryptowährung zu Kryptowährung abweichen kann. Insofern ist ein Vergleich mit anderen Börsen eher schwierig.

Der Support

Anycoin Direct verfügt über ein ausgezeichnetes Kundenbetreuungsteam, welches jedem Nutzer jeden Tag in der Woche für alle Ihre Fragen zur Verfügung steht. Das Team kann per E-Mail oder telefonisch erreicht werden und ist werktags von 09:00 bis 22:00 Uhr (GMT+1) und am Wochenende zwischen 10:00 und 18:00 Uhr verfügbar.

Zudem besitzt Anycoin Direct auch über ein hervorragendes Hilfszentrum, das es Nutzern ermöglicht, die meisten Ihrer Fragen selbst zu beantworten, ohne dass Sie ein Support-Ticket geöffnet werden müssen. In dem FAQ werden beispielsweise auch die besten Wallets nach Kryptowährung sortiert, vorgestellt.

Fazit

Anycoin Direct ist zwar nicht der größte Broker und besitzt vielleicht auch nicht die größte Bekanntheit in der Krypto-Szene. Allerdings handelt es sich für Europäer um eine sehr interessante Option, um Kryptowährungen direkt per Einzahlung mittel Euro (EUR) zu kaufen. Der Kaufprozess ist so einfach, wie kaum auf einer anderen Plattform, die wir kennen. Somit ist Anycoin Direct bestens für Neueinsteiger geeignet. Zudem besitzt der Broker eine starke Sicherheit und einen ausgezeichneten Kundensupport.

>> Jetzt Kryptowährungen auf Anycoin Direct kaufen <<

[ratings]

 

About Author

Jake Simmons

Jake Simmons ist seit 2016 ein Krypto-Enthusiast. Seit er von Bitcoin und der Blockchain-Technologie gehört hat, beschäftigt er sich täglich mit dem Thema. Jenseits von Kryptowährungen studierte Jake Informatik und arbeitete 2 Jahre lang für ein Startup im Blockchain-Bereich. Bei CNF ist er für die Beantwortung technischer Fragen zuständig. Sein Ziel ist es, die Welt auf eine einfache und verständliche Weise auf Kryptowährungen aufmerksam zu machen.

Die Kommentare sind geschlossen.

ProfitFarmers