ADVERTISEMENT

Analyst: dYdX, Radar Relay und Opyn werden größte Airdrops 2021 sein

  • Chico Crypto erklärte, welche Airdrops im Jahr 2021 ihren Anlegern die größten Gewinne bescheren werden, wobei die Margin Trading-Plattform dYdX die Liste anführt.
  • Weitere erwartete Airdrops sind Opyn, Optimism PBC und Radar Relay.

Anleger sollten sich auf einige große Airdrops im Jahr 2021 vorbereiten, wie der beliebte Krypto-Trader, Analyst und YouTuber Tyler Swope mitteilte. In einem kürzlich veröffentlichten Video hat der Trader seine Liste der Projekte offengelegt, von denen er überzeugt ist, dass sie in diesem Jahr Airdrops durchführen werden und was Investoren tun müssen, um dabei zu sein.

Der dYdX Token kommt dieses Jahr

An der Spitze der Liste steht die dezentrale Margin Trading-Plattform dYdX. Der Trader, der unter seinen Fans besser als Chico Crypto bekannt ist, nannte den dYdX-Gründer Antonio Juliano als Hauptgrund, warum er der Meinung ist, dass ein Airdrop bevorsteht. In einem Podcast-Interview im vergangenen Jahr, enthüllte Juliano, dass er durchaus an der Ausgabe des Tokens interessiert sei.

Juliano erklärte in dem Interview, dass Token das Wachstum ankurbeln, was sich „äußerst positiv für dYdX auswirken würde“. Zudem geben sie der Community ein größeres Mitspracherecht bei der Verwaltung des Projekts.

In Bezug auf die vollständige Dezentralisierung des Protokolls und den Übergang von Admin-Schlüsseln zu einer völlig dezentralen Verwaltung des Protokolls halte ich das ebenfalls für eine sehr wertvolle Sache. Wir betrachten es (die Ausgabe eines Tokens) aus verschiedenen Blickwinkeln sehr genau.

Chico verwies auch auf einen Blogbeitrag von Ryan Adams, dem Gründer von Bankless, der dYdX als das Top-Projekt auflistet, das höchstwahrscheinlich einen Airdrop durchführen wird. Ryan war der erste Kryptowährungs-Influencer, der über den dYdX Airdrop spekulierte.

In seinem Beitrag stellt Ryan fest, dass dYdX trotz seiner immensen Popularität immer noch keinen nativen Token besitzt, was er als auffällig erachtet. „Es scheint wie ein primärer Kandidat für einen eventuellen rückwirkenden Token Airdrop“, fügte er hinzu.

An zweiter Stelle auf Chico’s Liste steht Radar Relay, eine dezentrale Wallet-to-Wallet Handelsplattform. In einem Brief zum Jahresende erklärte CEO Alan Curtis: „Obwohl die meisten von Euch (noch) keine Aktionäre sind, habt Ihr Eure Zeit und Energie investiert, um uns beim Wachstum zu helfen. Dieser Brief ist an Euch gerichtet.“

Chico sieht darin ein wichtiges Indiz dafür, dass ein Airdrop bevorsteht. Er erklärte:

Gibt es schon Aktionäre? Das ist ein totaler Hinweis auf einen kommenden Airdrop. Und was lustig ist, ist dass Radar im August mit dYdX integriert wurde, um einen Ein-Klick-Margin-Handel mit DEXes zu ermöglichen.

Ein optimistischer Airdrop

„Wie wäre es mit einem optimistischen Token?“

Anleger sollten ein Auge auf Optimism PBC haben, eine Plattform für Skalierungslösungen für die Ethereum-Blockchain. Chico zitierte Ashwin Ramachandran von Dragonfly Capital, welcher erklärte, dass der Expansionsplan von Optimism „die Ergänzung eines Netzwerk-Tokens beinhalten könnte“.

In seinem Jahresrückblick spielte Optimism außerdem auf die Möglichkeit eines noch in diesem Jahr kommenden Netzwerk-Tokens an. In dem Beitrag hieß es: „Schaut Euch unseren Post vom Januar an, in dem es darum geht, was wir für 2021 auf dem Plan stehen haben: unseren Weg zur Dezentralisierung, neue Mitglieder in unserem Team und noch mehr!“ Chico sagte seinen 173.000 Abonnenten:

Der Schlüssel dort ist ‚der Weg zur Dezentralisierung‘. Dieser Weg erfolgt nur durch ein Token, eine Governance Token. […] Ich sage voraus, dass wir noch in diesem Monat eine Ankündigung ihres Tokens bekommen werden. Also spielt mit ihrem Testnetz und findet heraus wie es funktioniert.

Der Trader hat auch OpenSea als ein Projekt angepriesen, das wahrscheinlich in diesem Jahr einen Airdrop durchführen wird. OpenSea ist ein Peer-to-Peer Marktplatz für seltene digitale Sammlerstücke. Chico lobte OpenSea als den größten Marktplatz für Non-Fungible Token (NFT) weltweit, mit einem Handelsvolumen, das Monat für Monat stetig wächst.

Es gibt viele Möglichkeiten, mit diesem Marktplatz zu interagieren. Der Kauf und Verkauf von NFTs ist die häufigste, aber es besteht auch die Möglichkeit, Eure eigenen NFTs in der DApp zu erstellen.

Zu den anderen Projekten, die dieses Jahr wahrscheinlich Airdrops durchführen werden, gehören Opyn und Argent Wallet.

About Author

Steven Msoh

Steve has been a blockchain writer for four years, and a crypto enthusiast for even longer. He is most excited by the application of blockchain to solve the challenges facing developing nations.

Die Kommentare sind geschlossen.