Experte: 5 Kryptos sind 2022 klar zum Durchstarten – ETH erreicht 20.000 Dollar

  • Ethereum-Gründer Buterin kündigte kürzlich an, 2022 werde ein begrenztes Sharding eingeführt
  • Lark Davis glaubt, dass Elrond 2022 durchstarten kann, da es im Wesentlichen als ETH 2.0 existiert

Youtuber und Krypto-Influencer Lark Davis hat erneut fünf Top-Kryptowährungen im Blick, die  2022 durchstarten können. Seine Auswahl basiert in erster Linie auf den Projekten, die voraussichtlich in den verschiedenen Netzwerken implementiert werden, sowie auf denen, die vor kurzem eingeführt wurden und bei den Nutzern an Popularität gewinnen.

Ethereum

Davis zufolge hat die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung das Potenzial, 2022 einen fünfstelligen Wert zu erreichen.

„Ethereum kann realistischerweise 20.000 Dollar erreichen, bevor der Zyklus stirbt“.

Er glaubt, dass der Preis von Ethereum massiv von den implementierten neuen Projekten beeinflusst wird, die als Katalysatoren fungieren und den Preis auf 20.000 Dollar treiben werden. Es gibt eine Layer-2-Scaler-Lösung für Ethereum. Auch der Wechsel von Proof of Work zu Proof of Stake wird sich stark auf den Preis auswirken.
Darüber hinaus wird die dreifache Halbierung, die eine fast 90% Verringerung der jährlichen Emissionen von neu geschaffener ETH mit sich bringt, ein großer Katalysator für die Preisbewegung sein. Ethereum-Gründer Vitalik Buterin kündigte kürzlich an, dass im nächsten Jahr ein begrenztes Sharding eingeführt werden soll. Die Implementierung wird eine drei- bis vierfache Verbesserung des Transaktionsdurchsatzes für Ethereum bringen und eine 64-fache Verbesserung der Transaktionsgeschwindigkeit erreichen können.

Elrond

Der Krypto-Experte glaubt, dass Elrond 2022 abheben könnte, da es im Grunde als ETH 2.0 existiert. Die Maiar-Börse, eine native dezentrale Börse, ist endlich gestartet. Das bedeutet, dass USDC, Elrond-Token und andere Vermögenswerte gehandelt werden können.

„Ich erwarte in Zukunft viel Gutes von Elrond.“

Polygon

Davis erwähnte auch, dass Polygon angesichts der vielen Projekte, die im Netzwerk stattfinden, optimistisch ist.

„2021 ist für die MATIC ganz verrückt gewesen.  Im Dezember oder Januar waren es nur 2 oder 3 Cent.“

Polygon ist derzeit eine Sidechain für Ethereum. Eine Menge großer Ethereum-Anwendungen wird jetzt auf das Netzwerk kommen. Auch Uniswap, die größte dezentralisierte Börse, soll Gerüchten zufolge auf Polygon kommen.
Interessanterweise ist Polygon mehr als nur eine Sidechain. Es ist eine breite Skalierungslösung für Ethereum. Es hat auch zwei verschiedene wichtige Spieler im Rollup-Rennen erworben. Vor kurzem haben sie ein Mir-Protokoll in einem 400-Millionen-Dollar-Deal erworben. Es wird weiter berichtet, Polygon habe EIP 1559 implementiert. Das bedeutet, dass jede Transaktion im Netzwerk eine MATIC verbrennt.

Solana Gaming

Solana hat sich gut für Spiele positioniert.

„Abgesehen von den primären Solana-Assets, die gut sein werden, wenn eine Menge Spiele auf Solana startet, bin ich wirklich an den Dingen interessiert, die im Netzwerk passieren. Da gibt es Aurory, ein wunderschönes Spiel im JRPG-Stil, das ich gerade anlege. Ich kaufe auch einige andere NFT-Charaktere.“

Davis ist der Meinung, dass Solana eine sehr angenehme Benutzererfahrung für NFTs und Token bietet, da es eine sehr niedrige Gasgebühr hat. Solana hat auch die Legende von Lumia, die große NFT Zeichen hat.

Wilder World

Das Metaverse wird 2022 ein heißes Thema sein. Davis erwartet, dass Wilder eine Marktkapitalisierung von mindestens einer Milliarde Dollar erreicht, wenn es den gleichen Erfolg wie die Sandbox hat.

„Sie haben alle Arten von wirklich coolen Sachen herausgebracht. Sie haben NFT-Karten, NFT-Schuhe, etc.“

About Author

John ist seit Jahren ein begeisterter Krypto- und Blockchainjournalist. Besonders fasziniert ist er von aufstrebenden Startups und den versteckten Mächten hinter Angebot und Nachfrage. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Geographie und Wirtschaft.

Comments are closed.